Amtsgericht

Klas Krenz April 6, 2016 A 6 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

In Norwegen ist das Landgericht die erste Gerichtsinstanz, und übernimmt sowohl Straf- und Zivilsachen. Das Urteil des Landgericht kann auf die nächste Stufe des Gerichts, das Berufungsgericht angefochten werden.

Der Begriff tingrett für die Bezirksgerichte wurde 2002 eingeführt und ersetzt das frühere Geschäftsbedingungen Stadtgericht und Landgericht.

Strafverfahren

Seit August 1995 werden alle Strafsachen, die vor Gericht gehen, beim Amtsgericht zunächst versucht. Zuvor wurden die schwersten Fälle in das Berufungsgericht versucht. Regelmäßige Prüfungen werden in der Regel vor einem Gremium aus drei Richtern, einem professionellen und zwei Laienrichtern statt. In besonders schwierigen Fällen kann die Bank von fünf Richtern bestehen. Urteile und Sätze durch Mehrheitsbeschluss bestimmt, wobei die Laienrichterstimmen Zählen der gleiche wie die Berufsrichter. Wenn es ein volles Geständnis, und die Beklagte verpflichtet sich, es kann das Verfahren vor einem einzigen Berufsrichter, der den Fall hört und bestimmt Verurteilung stattfinden.

Zivilverfahren

Das Landgericht ist die zweite Stufe in den meisten Zivilsachen, die erste Stufe wobei der Schlichtungsstelle. Bestimmten Fällen nicht an der Schlichtungsstelle gehalten werden, einschließlich Familienrecht, Patent- und Markenfragen Fällen gegen die Behörden, und Fällen, in denen eine unabhängige Beschwerdeausschuss eine Stellungnahme abgegeben hat. Darüber hinaus können größere Fälle, in denen beide Seiten von Anwälten und anderen Fällen, in denen außergerichtlichen Streitschlichtung haben statt representad, die Schlichtungsstelle zu umgehen und direkt zum Landgericht. Das Landgericht hört auch Appelle der Schlichtungsstelle.

Zivilsachen werden in der Regel vor einem einzigen Berufsrichter gehalten, aber jede Seite kann verlangen, zwei Laienrichter als auch sitzen. In einigen Fällen verlangt das Gesetz, dass es zwei Laienrichtern mit Kompetenz in den Gegenstand zu sein.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wunderbare Jahre: Trilogy
Nächster Artikel Die niedrigsten der niedrigen
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha