Der Apfelbaum

Pieter Bach April 6, 2016 D 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Apfelbaum ist eine Serie von drei musikalischen playlets mit Musik von Jerry Bock, Songtexte von Sheldon Harnick und ein Buch von Bock und Harnick mit Beiträgen von Jerome Coopersmith. Jeder Akt hat seine eigene Geschichte, aber alle drei sind durch ein gemeinsames Thema und gemeinsame Referenzen, wie etwa Hinweise auf die Farbe brown gebunden. Der erste Akt ist an Mark Twains Das Tagebuch von Adam und Eva auf der Basis; der zweite Akt ist an Frank R. Stockton Die Dame oder der Tiger basiert ?; der dritte Akt ist an Jules Feiffer die Passionella basiert.

Produktionsgeschichte

Das Musical am Broadway am 18. Oktober 1966 im Shubert Theatre und lief für 463 Leistungen und schloss am 25. November 1967. Es wurde von Stuart Ostrow, Regie von Mike Nichols Produzent und Hauptdarsteller Barbara Harris, Alan Alda, und Larry Blyden. Harris gewann den Tony Award als beste Schauspielerin in einem Musical. Der Apfelbaum erhielt auch mehrere andere große Tony-Nominierungen: Bock und Harnick als Bester Komponist und Texter, Nichols für die Beste Regie eines Musical, Lee Theodore für die beste Choreographie und die Show selbst für das beste Musical.

Die Zugaben! szenisches Konzert Produktion lief von 12. Mai 2005 bis 16. Mai 2005, und spielte Kristin Chenoweth, Malcolm Gets und Michael Cerveris.

Der Roundabout Theatre Company montiert eine Wiederbelebung, die lief von 14. Dezember 2006 bis zum 11. März 2007 mit Kristin Chenoweth in Harris 'Rollen, Brian D'Arcy James in Aldas Rollen und Marc Kudisch in Blyden ist. Der Konsens der Bewertungen war, dass die playlets selbst sind alle knarrende mit dem Alter, die Musik interessant, aber nicht inspiriert und Chenoweth Leistung ein Wunder und des Abends nur wichtige Attraktion. Es lief für 18 Previews und 99 regelmäßigen Shows für insgesamt 117 Aufführungen.

Dieses Musical ist beliebt für Hochschulproduktionen wegen seiner Einfachheit der Präsentation.

Synopsis

In der ersten Geschichte, Adam erwacht zu finden, dass er erforderlich ist, um alle Tiere zu nennen. Er nennt sie einfach: Flyer, Schwimmer und Raupen. Er genießt es, die "alleinige und einzige Mann" auf der Erde. Dann trifft er Eva, die "langhaarige Geschöpf", im Garten. Eve stark genießt ihre Zeit "Hier in Eden", und fängt an, alles mit ausführlicheren Namen nennen: Kühe, Enten, Pferde usw. Adam wird genervt mit Eva, und sie tut weh seine Gefühle, als er entdeckt, dass sie denkt, sie ist ihm überlegen . Eve glaubt nicht, dass Adam schätzt sie und er fühlt sie sich streckte, aber sie fängt an, einige "Feelings" für ihn zu haben. Adam baut einen Unterstand für sich selbst, aber wenn er sieht Eve sitzt im regen er lädt sie in, wo sie beginnt sofort Renovierung, die Adam hasst. Obwohl Adam ärgert Auch beginnt er Gefühle für haben "Eve". Die beiden kommen in ein anderes Argument, dieses Mal zu schneiden das Gras um ihr Haus. Nach dem Kampf Adam Stürme weg und Eva beschließt, zu einem Teich, wo sie denkt, ihr Spiegelbild ist jemand, wie sie gehen, und dass sie am besten sind "Friends". Bald erscheint eine Schlange. Es scheint, alles zu wissen, und erzählt Eva, dass sie alles wissen, auch, so lange, wie sie isst die Äpfel vom Baum über dem Hügel - der Baum, der Adam sagte ihr, war verboten. Die Schlange sagt ihr, dass Adam nicht stimmt und dass die Äpfel nicht "Forbidden Fruit". Sie isst einen Apfel, aber plötzlich Adam merkt, dass etwas mit seinem "Schöne, schöne Welt" passiert ist. Nachdem das Paar aus dem Garten Eden, werden sie näher. Jetzt brauchen sie einander mehr und sind gekommen, um gegenseitig ihre Schwächen ertragen. Bald hat Eve ihr erstes Kind, Cain, aber Adam meint, dass "Es ist ein Fisch". Eve singt das Baby ein "Lullaby", und bald werden sie einen weiteren Sohn, Abel habe. Nachdem die Jungen aufwachsen, der Kain erschlägt Abel und Eva denkt über ihr Leben, darunter ihre Gefühle für Adam. Sie sagt Adam, dass sie will, die beiden zusammen zu sterben, oder zumindest ihre erste sterben, weil sie ihn braucht mehr als er sie braucht. Sie reflektiert dann auf ", was mich Love Him". Eve stirbt und Adam, der immer gehasst Blumen, fängt an, ihren Garten zu bewässern, denn sie liebte die Blumen so sehr.

Die zweite Geschichte spielt in einem etwas barbarischen Königreichs. Die Geschichte von einem balladeer gesagt, geht es um Liebe und Eifersucht. Er stellt König Arik und seine Tochter Prinzessin Barbara Eingabe eines großen Mahl, das festgehalten wird. Sie zeigen einen traditionellen Studie: der Gefangene in eine große Arena mit zwei Türen setzen. Hinter einer Tür ist eine schöne Frau - wenn der Gefangene wählt die Tür, er ist unschuldig und wird benötigt, um die Frau zu heiraten. Hinter der anderen Tür ist ein reißender Tiger. Wenn der Gefangene wählt die Tür, er gilt als schuldig und der Tiger ihn töten. Nach der Verhandlung, kehrt der König Kapitän Sanjar aus einer langen Schlacht, die sie gewonnen haben. Der Kapitän kollabiert, aber der König und sein Hof verlassen ihn dort und zu entscheiden, um zu feiern. Ein Sklave, Nadjira, bleibt zurück, um ihn zu trösten, doch Prinzessin Barbara kommt zurück und Aufträge, die sie zu verlassen. Es wird dann festgestellt, dass Barbara und Sanjar sind in der Liebe, aber, dass wegen der Klasse kann niemand wissen. Sie diskutieren die "Verbotene Liebe" und prüfen, nach Gallien wegzulaufen. Sie erkennen, dass ihr Platz ist hier, und während sie stehlen einen Kuss, Spaziergänge König Arik in und fängt sie. Arik Sätze Sanjar auf eine Studie, viel zu Barbara Bestürzung. Sie beschließt, um herauszufinden, welche Tür der Tiger hinter so dass Sanjar wird nicht geschlachtet werden. Sie fragt die königliche Tiger Keeper, ihr zu sagen, welche Tür den Tiger versteckt. Er erzählt ihr, aber zuerst warnt sie darüber, dass die Informationen. Sie singt vor sich hin, "ich habe was du willst", bis sie sieht Nadjira an der Arena geführt, hinter der anderen Tür zu verstecken. Barbara hatte zu dieser Tür vergessen, aber sie jetzt realisiert, dass Er muss Nadjira heiraten, wenn er nicht wählte die andere Tür. König Arik, Prinzessin Barbara und ihre Gerichts Gefolge in die Arena ") und das Gericht erwägt" Welche Tür "Sanjar zu wählen. Sanjar bittet Barbara, ihm zu sagen, welche Tür zu wählen, und zögern, sie zeigt auf eine Tür. Der Balladensänger tritt wieder und singt über den Qualen der Eifersucht ". Welche Tür Barbara wählt für Sanjar ist nicht offenbart.

Ein Erzähler erzählt von Ella, die über die Gefahren des Seins ein Schornsteinfeger und wie toll es wäre, berühmt zu sein singt. Eines Tages kommt Ella Hause zu finden, dass ihr Fernseher nicht funktioniert. Plötzlich ihr Friendly Neighborhood Godmother angezeigt und gewährt ihr "ihre liebsten Wunsch." Augenblicklich wird Ella "Gorgeous", aber sie können nur Passionella sein vom 07.00 Nachrichten, bis zum Ende der Late Late Show. Sie verlässt dann ihr Haus Ein Produzent unterschreibt sie an einen Vertrag auf Lebenszeit, und sie wird sofort ein Star. Männer lieben und Frauen wollen genau wie ihr, und sie weiß genau, wie sie sich fühlen. Ella ist immer noch traurig, aber. Sie hat Ruhm, Schönheit und "Reichtum", aber sie lieben will. Sie trifft Flip, eine berühmte Sängerin, der auch ein hippie, und verliebt sich in ihn, aber er weist sie zurück und sagte ihr, "Sie sind nicht wirklich". Aus diesem Grund geht Passionella ihr Produzent und sagt ihm, dass sie in den Ruhestand gehen, es sei denn sie können einen Schornsteinfeger in ihrem nächsten Film abzuspielen. Er stimmt zu, und Passionella gewinnt den Oscar für ihre Rolle. Flip reicht die Auszeichnung an ihr, und er erkennt, dass er sie liebt und einen Heiratsantrag. Die beiden lieben sich vor dem Fernseher, aber sie verlieren das Zeitgefühl, und plötzlich ist es 04.00 Uhr Passionella ist jetzt Ella, aber Flip ist nicht mehr Flip entweder - er George L. Brown. Sie lernen sich gegenseitig wahres Selbst kennen und leben glücklich bis ans Ende.

Songs

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Beschimpfungen
Nächster Artikel Stephen Hall
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha