Der Mittler zwischen Kopf und Händen muss das Herz sein

Sandor Kramer Kann 9, 2016 D 75 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Mittler zwischen Kopf und Hände müssen das Herz ist der dreizehnte Studioalbum der brasilianischen Metal-Band Sepultura. Es wurde am 25. Oktober 2013 in Europa am 29. Oktober in den Vereinigten Staaten über Nuclear Blast veröffentlicht. Es ist das erste Album, um Funktion Schlagzeuger Eloy Casagrande der Band und das erste Album der Band, um in den Vereinigten Staaten seit Against 1998er aufgezeichnet werden. Das Album wurde von Ross Robinson, der zuvor 1996 Album Roots der Band produziert produziert.

Hintergrund

Die Band spielte auf einem dreizehnten Studioalbum bereits im Mai 2012, als Gitarrist Andreas Kisser erzählte Metal-Underground, dass Sepultura bald "die Arbeit an etwas Neues mit Eloy" und sehen, ob sie sich "bereit für neue Musik Anfang nächsten Jahres." Später ,. Kisser ergab, dass Sepultura wurde "denkt bereits über neue Ideen" für ihr nächstes Album und wollte im Jahr 2013 "etwas Neues los ist".

Am 10. Dezember 2012 Produzent Ross Robinson, der Sepultura Roots Album produziert, angedeutet, über Twitter, dass er wäre der Herstellung des neuen Albums, zwitschert: "Oh, nicht erwähnt .. Ich sprach mit Andreas, es ist auf Meine Vision, Rauch. Roots- Es kann getan werden ", die später mit einer anderen Ankündigung, dass Steve Evetts würde Co-Produzent des Albums werden bestätigt wurde.

Im April 2013 hatte die Band 13 Songs in der Entwicklung, mit Kisser kommentieren positiv über den Verlauf des Albums, und sagte: "Dies ist das erste Mal, das Schreiben mit Eloy Casagrande am Schlagzeug und alles klingt freshYou'll einfach abwarten, es zu hören . Es ist sehr schwer zu beschreiben, was wir tun, aber ich kann sagen, dass wird eine der stärksten Sepultura Alben auf dem neuesten Stand zu sein. " Im Mai berichtete Sänger Derrick Green "Wir haben die meisten der Musik schon geschrieben und jetzt sind wir auf Texte für das Album. Wir sollten alles fertig haben, bevor wir ins Studio 1. Juni."

Am 10. Juni, während der Aufnahme des Albums, gab die Band, dass sie hatte sechs Songs für das Album aufgenommen und nach Kisser, waren sie "geht in einer Rate von zwei Songs am Tag". Später in diesem Monat wurde bekannt, dass der ehemalige Slayer Drummer Dave Lombardo würde einen Gastauftritt auf dem Album zu machen, mit Kisser erklärt: "Wenn die Mikrofone waren alle bereit und läuft Eloy und Dave begann zu spielen und die Magie war, so groß! Der Teil sie aufgezeichnet wird ein besonderer Teil auf der Mitte einer der Songs zu sein, stellte sich heraus, verrückt! "

Am 12. Juli wurde bekannt, dass die Band das Album fertiggestellt, und eine Woche später verkündete sie, dass es würde aufgerufen werden der Mittler zwischen Kopf und Händen muss das Herz sein.

Musik-Stil

Sänger Derrick Grün beschriebenen des Albums klingen, als "wirklich unheimlich, dunkel, und Metall, wie die Hölle!" während Gitarrist Andreas Kisser, sagte, dass das Album "brutal, schnell und direkt auf den Punkt". Sie ebenfalls positiv kommentiert den Eingang des neuen Schlagzeuger Eloy Casagrande, mit Green erklären "Es war großartig die Arbeit mit Eloy in den Schreibprozess, weil es bringt eine ganz andere Energie der Musik. Die vielen Veränderungen, die nun schon in unserem Leben haben und in der Welt auch auf die Herstellung von dem neuen Album hinzuzufügen. "

Begriff

Gitarrist Andreas Kisser, sagte der Albumtitel: "Ich wurde von einem Ausdruck, der die wichtigste Botschaft der Geschichte ist inspiriert:" "., Um auszudrücken, was wir an den Texten zu sagen" Der Mediator zwischen Kopf und Händen muss das Herz sein Obwohl das Album wurde von der 1927 Film Metropolis inspiriert, ist es nicht beabsichtigt, um ein Konzeptalbum sein, im Gegensatz zu zwei von der Band früheren Studio-Alben, Dante XXI und A-Lex. Als Gitarrist Andreas Kisser, erklärt:

Rezeption

Ray Van Horn, Jr. von Blabbermouth gab Album 8 von 10 Sternen, die besagt, dass "die meisten Leute sollten aus diesem Listening Session von den Ergebnissen zufrieden sind." Matt Hinch von About.com sagte, dass "Mediator" ist wohl Sepultura beste Album dieses Jahrtausends, und ich bin sicher, einige werden sogar sagen, da Chaos AD "und gab das Album 4 von 5 Sternen. Das Album verkaufte sich mehr als 1.800 Kopien in den Vereinigten Staaten in der ersten Woche der Veröffentlichung.

Tracklist

Alle Songtexte von Derrick Green and Andreas Kisser, alle Musik von Kisser und Eloy Casagrande zusammen geschrieben, sofern nicht anders angegeben.

Singles

  • "Das Zeitalter der Atheist" - Veröffentlicht in 2013.

Personal

  • Derrick Green - Lead-Gesang, Schlagzeug auf "Da Lama ao Caos"
  • Andreas Kisser - Gitarren, Gesang, Gesang auf "Da Lama ao Caos"
  • Paulo Jr. - Bass-Gitarre
  • Eloy Casagrande - Schlagzeug
  • Dave Lombardo - zusätzliche Trommeln auf 'Obsessed'
  • Fredo Ortiz - Schlagzeug
  • Renato Zanuto - Tastaturen
  • Jaque Humara - Stimmeffekten
  • Ross Robinson - Produzent
  • Steve Evetts - Misch
  • Alan Douches - Mastering
  • Alexandre Wagner - Gemälde
  • Melissa Castro - Foto
  • Rob Kimura - Layout
  • Mike Balboa - Studioassistent
  • Gregoy Alan Coates - Techniker

Digipack inludes DVD Making of Regie Otavio Juliano Executive Producer Luciana Ferraz Foto: Mike Balboa, Eduardo de Andrea und Otavio Juliano

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sachin-Jigar
Nächster Artikel Tom Thurman
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha