Der Unparteiische Reporter

Hildegard Hübner April 6, 2016 D 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Unparteiische Reporter ist eine Zeitung in Enniskillen, County Fermanagh, Nordirland, die in Fermanagh, South Tyrone und den Grenzbezirken der Republik Irland in Umlauf basiert. Es ist die 3.-älteste Zeitung in Irland und ist Fermanagh älteste erhaltene Wochenzeitung.

19. Jahrhundert

Gründung

Der Unparteiische Reporter wurde 1825 von William Trimble gegründet. Trimble übernahm von der ursprünglichen Besitzer, Drucker John Gregsten. William Trimble wurde der "Vater der irischen Presse" genannt Während der ersten Jahrzehnte Deckung der Großen Hungersnot war einer der Top-Storys. Die Zeitung entstand die Überlebenden des intensiven Wettbewerbs von rivalisierenden Zeitungen in seinen frühen Jahren.

Das Land Krieg

Der Unparteiische Reporter begann zu bemerken, der die Notlage der Pächter zu nehmen. Es wurde zu einem frühen und ausgesprochener Verfechter der armen Bauern im Land Krieg des 19. Jahrhunderts. Mit der Verabschiedung des Land Act von 1881, begann eine wirkliche Reform zu greifen. Doch die Zeitung fort, für diejenigen, die immer noch durch unangemessene Mieten, die Praxis der Verwendung von Landgerichten an Mieter einzuschüchtern, und andere Nachteile "Opfern" wurden zu befürworten. Im August 1881 wies sie radikaler Landliga Vorschläge Parnells als Bedrohung der sozialen und politischen Ordnung.

Der Zeitung Kampagne im Auftrag der Landwirte nicht unbeantwortet bleiben. Der Fermanagh Zeiten wurde 1880 als Sprachrohr im Gegensatz zu der Unparteiische Reporter und anderen Reformern gegründet. Es wurde von landbesitzenden Konservativen bevormundet, und wurde von William Ritchie laufen.

Gewerkschaftswesen

Im Jahre 1885 die Redaktion Stellung war, dass der Konflikt zwischen Grundbesitzer und Pächter war eine weit ernstere Angelegenheit als die politischen Auseinandersetzungen zwischen Grüner und orange Fraktionen. Der Oranier-Orden wurde als durch landete Interessen dominiert gesehen, und wurde im Allgemeinen entgegengesetzt. Der Unparteiische Reporter langen vorbehalten seiner Stellungnahme zu der Home Rule Frage Sichern Position Gladstone.

Während der Unparteiische Reporter blieben skeptisch des Gewerkschaftswesens, der Rivale Fermanagh Times, Ansichten ihrer Anhänger 'reflektieren, nahm eine frühe Unionist Haltung. Der Unparteiische Reporter schließlich umgerechnet auf die Unterstützung Unionist Blick während der zweiten Hausregel-Debatte in den frühen 1890er Jahren. Es wurde allmählich die Stimm Fürsprecher für Unionism in der Grafschaft, übertrifft sogar die Fermanagh Times.

Die jüngste Geschichte

Der Unparteiische Reporter war im Besitz der Familie Trimble veröffentlicht bis 2006, als es um Ulster News Group verkauft. Es hält den Weltrekord für Sein der Zeitung in sein Eigentum am längsten in den Händen einer einzigen Familie zu haben. Die Familie Trimble weiterhin eine Rolle bei der Verwaltung der Zeitung auszuüben.

Im Jahr 2008 wurde der Unparteiische Reporter als "Zeitung des Jahres" in der konstituierenden Slugger O'Toole politischen Auszeichnungen benannt.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Tudek Website
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha