Die Guerilla Filmemacher Handbuch

Lola Klee Juli 26, 2016 D 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Guerilla Filmemacher Handbuch ist ein Bestseller-Lehrbuch über Low-Budget-und unabhängige Filmproduktion von Chris Jones und Genevieve Jolliffe geschrieben. Derzeit in der dritten Auflage, es besteht hauptsächlich aus Interviews mit Filmemachern und Fallstudien in der Filmproduktion. Das Handbuch hat sich weit verbreitet in Großbritannien als eine umfassende Filmführung geachtet.

Jones und Jolliffe wurden auch drei weitere Bücher über Filmproduktion verfasst. Chris Jones schrieb die Guerilla Filmemacher Film Blueprint. Jones und Jolliffe auch Co-Autor der US Guerilla Film Makers Handbuch. Genevieve Jolliffe und Andrew Zinnes schrieb auch der Dokumentarfilm Maker Handbuch. Vor kurzem veröffentlichte das Trio die Guerilla Film Makers Pocketbook.

Der Runner, White Angel and Urban Ghost Story: Jones und Jolliffe, haben die Autoren drei Low-Budget-Filme gemacht. Sie führen auch Kurse in der Filmproduktion durch ihre Produktionsfirma, lebendigen Geist Bilder. Jolliffe wohnt jetzt in Los Angeles, Jones jetzt in Ealing, London, wo ihre Büros basieren. Chris Jones Zuletzt inszenierte eine Oscars engere Wahl Kurzfilm, Gone Fishing, die Preise auf über 40 internationalen Filmfestivals gewonnen.

Filmemacher, die die Guerilla Film Makers Handbuch und seine Follow-up Bücher als einfluss zitieren zu ihnen gehören Simon Cox, der Autor / Regisseur von Kaleidoscope Mann und Allin Kempthorne, der Autor / Regisseur der Vampire Bloody Insel

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Styphnolobium
Nächster Artikel Rune T. Kidde
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha