Die Legende von Sasquatch

Susanna Schweizer September 13, 2016 D 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Legende von Sasquatch ist ein 2006-Computer-animierte Film von unabhängigen Gorilla Bilder, William Hurt Sterne und John Rhys-Davies freigegeben. Es wurde am 12. September 2006 veröffentlicht und war der erste computeranimierte Film von Gorilla Bilder freigegeben.

Handlung

Ranger Steve sitzt am Lagerfeuer, eine Geschichte zu erzählen über die Familie Davis.

John Davis fliegt ein Wasserflugzeug über einem Tal namens Sasquatch-Tal mit seinen beiden Töchtern Khristy und Maggie. Khristy erzählt Maggie, dass ein Sasquatch bedeutet Bigfoot und Maggie fragt sich, ob es irgendwelche Bigfoot im Tal. Khristy sagt ihr, dass Bigfoot ist ein Mythos. Sie kommen schließlich an ihrem neuen Haus und es gibt Tannenzapfen im ganzen Haus. Am Ende des Tages ist alles aufgeräumt und jeder geht zu Bett. Maggie hört etwas in der Außen vergießen. Sie findet einen kleinen Bigfoot in den Schuppen. Maggie Stolpern und Fallen und die kleine bigfoot läuft davon.

Am Morgen John, Maggie und Khristy gehen, um neue Arbeit Johns. Sie treffen sich Dave der Chef der Anlage. Ein neuer Damm wird sich in einem Fluss, der Strom für den Bereich bieten wird gebaut werden. Inzwischen Cletus McNabb und sein Kumpel-Kumpel der Hund möchte einen Bigfoot zu fangen. In dieser Nacht Maggie geht wieder nach draußen, um für den Bigfoot aussehen. Sie findet ihn wieder und jagt den bigfoot Weg in den Wald. Sie verliert ihn, und es beginnt zu regnen. Die bigfoot kommt zurück mit seiner Mutter und nimmt sie in eine geheime Höhle unter einem Wasserfall. Maggie findet heraus, dass der neue Damm wird ihre Heimat zu überfluten. Die bigfoot nimmt Maggie Hause.

Am nächsten Morgen Maggie versucht, John und Khristy sagen, aber sie glaube ihr nicht. Nachdem John geht an Maggie und Khristy treffen Ranger Steve zu arbeiten, sagt er, dass John bat ihn, auf sie zu überprüfen. Sobald er geht Maggie versucht, Khristy sagen, dass Bigfoot wirklich ist, aber Khristy glaubt ihr nicht. Mad, läuft Maggie gehen sie zu finden. Khristy folgt ihr, und sie schließlich in die Höhle zu kommen. Cletus McNabb und Kumpel sehen, wie sie in die Höhle zu gehen und stellt einen Plan, um eine der bigfoot fangen.

John geht zum Haus zurück und sieht überall für seine Töchter. Als Johannes geht in den Wald trifft er Bigfoot und sie nehmen ihn in die Höhle. Jetzt John weiß, dass der Bigfoot in Gefahr sind, so dass sie einen Weg finden, um die Höhle vor Überflutung zu stoppen möchten. Sie stapeln sich alle Tannenzapfen im Tal und rieb, sie bis ins Fruchtfleisch. Sie nehmen die Pulpe in die Höhle und decken die Risse in der Höhle mit ihm. Jetzt haben sie fragen sich, ob die Wände einstürzen, so um sie ausziehen müssen sie. Sie bewegen Sie sie in den schneebedeckten Bergen in einer anderen Höhle hoch oben. Cletus und Dawg gehen in die Höhle, einen von ihnen zu fangen, aber die Höhlen schließen in und die Höhle Überschwemmungen und Cletus und Dawg raus. Oben in den Bergen die Familie Davis Abschied vom Bigfoot. Am Ende der Kredite Dawg bekommt bei Cletus verrückt und bewegt sich in den Davises.

Besetzung

  • William Hurt, John Davis
  • John Rhys-Davies, Ranger Steve
  • Jewel Restaneo, Khristy Davis
  • Blaire Restaneo, Maggie Davis
  • Joe Alaskey, Dave
  • Lance LeGault, Cletus McNabb
  • June Foray, Mutter Sasquatch
  • Brian Cummings, Dawg der Hund
  • Camille Juliette, Birdie
  • Charles Lindley, Fledermäuse / verschiedenen Tieren
  • Frank Welker, Sasquatch
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sisian
Nächster Artikel Teljä
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha