Die Macht der Kinder

Jamine Schmitz April 6, 2016 D 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Macht der Kinder: Making a Difference ist eine Dauerausstellung im Kindermuseum von Indianapolis, die auf der Lebensgeschichte von drei Kindern, die Schwierigkeiten von Vorurteilen Anne Frank, Ruby Bridges und Ryan White getragen gelitten hatte fokussiert. Die Ausstellung wird von der jährlichen Leistung der Kinder Awards erkennen lokalen Kinder in den Klassen 6-11, die einen wesentlichen Beitrag für die örtliche Gemeinschaft haben, begleitet. Die Ausstellung hat Kritikerlob unter Museologie Fachkräfte aufgenommen und erhielt eine 2009 American Association for Staat und Lokalgeschichte "Vergabe von Verdienst".

Ausstellungsstück

Gegründet im Jahr 2007, und Targeting-Kinder im Alter von 10 bis 14 ", stellt sie ein sicherer Ort für Familien und Studenten, um Fragen der Intoleranz, Angst und Vorurteilen und verwandten historischen Artefakten, wie im Leben der drei Kinder Anne Frank, Ruby Bridges erlebt zu erkunden, und Ryan White. " Bzw. diese Fallstudien, dass Kinder über den Holocaust, AIDS, und die Rassentrennung von den Erfahrungen der drei Kinder dargestellt zu lernen. Die Verwendung von Artefakten und immersive Ausstellungsdesign, dass Kinder sich in der Situation, dass jeder der berühmten Kinder konfrontiert vorstellen. "Er Geschichten von normalen Kindern in der Geschichte können junge Menschen zu begeistern noch heute, um Vorurteile und Diskriminierung zu bekämpfen und einen positiven Unterschied in der Welt".

Die Ausstellung setzt das Museum Theater Technik der First-Person-Interpretation, um eine interaktive Erfahrung zu machen. Verschließen eines Abschnitts der Ausstellungsfläche und lädt das Publikum, sich in der Umgebung einzutauchen, macht ein Erwachsener Schauspieler ein 10-15 Minuten Leistung durch Requisiten und eine gewisse Interaktion. Die Qualität der Ausführung und pädagogische Wirksamkeit dieser Teil der Ausstellung wurde besonderes Lob gezeichnet von museum Theoretikern wie es "... zu integrieren Theater Erfahrungen in Ausstellungsräumen, mehr natürlich Verbindungs ​​Besucher wichtige Objekte und Geschichten".

Im Jahr 2010 durchgeführt, Elton John ein Benefiz-Konzert in Indianapolis, um die Ausstellung zu unterstützen. Die Elton John AIDS Foundation wurde zu Ehren von Ryan White, gegründet.

Auszeichnungen

Zeit vor der Entwicklung der Dauerausstellung werden die Macht der Kinder Awards jährlich zwischen vier und sechs Empfänger gegeben, bei einem Gala-Dinner von lokalen Würdenträger teilnahmen, die Vizemeister und Gewinner Familien und Exekutive des Museums. Die Auszeichnungen zielt darauf ab, "Indiana Jugendlichen, die einen erheblichen Einfluss auf das Leben der anderen gemacht haben, zu erkennen, zeigte Selbstlosigkeit, und zeigte eine Verpflichtung zu Service und die Verbesserung der Gesellschaft". Jeder Preis ist mit: a $ 2.000 Zuschuss für das Projekt weiterzuführen; ein Vier-Jahres-Stipendium, um entweder der Universität von Indianapolis oder IUPUI; eine kurze Schaufenster Video bei lokalen Fernsehsender WISH-TV; und eine Anzeigetafel in der Macht der Kinderausstellung.

Empfänger

  • 2013: Christopher Yao, Maria Keller, Alexandra Skinner, Makenzie Smith, Charles Orgbon III, Madeline Cumbey
  • 2012: Gnade Li, Nicholas Clifford, Neha Gupta, Timothy Balz, Sarah Holz
  • 2011: Elizabeth Neimic, Nathaniel Montgomery Osborne VI, Jill Osterhus, Krystal Shirrell.
  • 2010: Ashley Slayton, Jordyn Bever, Jared Brown, Kaylin Fanta, Benjamin Gormley, Claire Helmen.
  • 2009: Kaylee Shirrell, Jacob Baldwin, Dale Pedzinski, Carah Austin, Bernstein Kriech, Olivia Rusk.
  • 2008: Kyle Gough, Amanda & amp; Zuschuss Mansard, Alison Mansfield.
  • 2007: Weston Luzadder, Keegan McCarthy, Evanne Offenbacker, Bretagne Oliver, Brandon Taylor
  • 2006: Shelby Mitchell, Sarah Boesing, Riley Curry, Matt Ciulla.
  • 2005: Nikieia Fitzpatrick, Daniel Kent, Ashlee Hammer, Abraxas Segundo.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wayne Foster
Nächster Artikel Victor Conte
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha