Die Nationalparks: die beste Idee Amerikas

Bernhard Zeiss April 7, 2016 D 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Nationalparks: die beste Idee Amerikas ist ein 2009 Dokumentarfilm für Fernsehen, DVD und Begleitbuch von Regisseur / Produzent Ken Burns und Produzent / Schreiber Dayton Duncan, die die United States National Park System verfügt und die Spuren der Geschichte des Systems. Die Serie gewann zwei Emmy Awards 2010 für herausragende schriftlich in der Episode 2 "The Last Refuge", und für hervorragende nicht-Fiction-Serie.

Besetzung

Peter Coyote ist der Erzähler aller Folgen, mit First-Person-Stimmen von Adam Arkin, Philip Bosco, Kevin Conway, Andy Garcia, Tom Hanks, Lehm Jenkinson, John Lithgow, Josh Lucas, Carolyn McCormick, Campbell Scott, George Takei, Eli geliefert Wallach und Sam Waterston. Shelton Johnson, einem Nationalpark-Ranger, war ein überraschender Erfolg.

Folgen

  • "Die Schrift der Natur" zeigt die Schönheit des Yosemite-Tal und das Wunderland des Geysir Yellowstone. Darüber hinaus bietet es eine lange Diskussion darüber, wie Yosemite und Yellowstone National Parks wurden angelegt und zeigt, wie John Muir wurde ihr beredter Verteidiger. Ausgestrahlt Sonntag, 27. September 2009 beginnen.
  • "The Last Refuge" Theodore Roosevelt verwendet die Machtbefugnisse des Präsidenten des Antiquities Act National Monuments, einschließlich Devils Tower, Mesa Verde, Petrified Forest, Muir Woods, Crater Lake und dem Grand Canyon hinzuzufügen. Hetch Hetchy Tal wird durch Stau verloren. Roosevelts Rede bei der Einweihung des Yellowstones Roosevelt Arch heißt es in der letztendliche Zweck der Nationalparks: Für den Nutzen und Freude der Menschen. Ausgestrahlt Montag, 28. September.
  • "Das Reich der Grandeur" umfasst die Schaffung des National Park Service und den Einfluss seiner frühen Führer Stephen Mather und Horace M. Albright und wohlhabenden Industriellen, die Mather überredet, ihm zu helfen tragt die Parksystem. Ausgestrahlt Dienstag, 29. September.
  • "Going Home" konzentriert sich auf die Zeit, als Amerika umarmte die Automobil- und lösten eine Explosion in der Zahl der Parkbesuche. Auch die Rockefellers ruhig kaufen Grundstücke in der Teton Bergkette. Ausgestrahlt Mittwoch, 30. September.
  • "Great Nature", betont die gesellschaftlichen Auswirkungen des Parks-Konzept, einschließlich der neuen Umwelt- und naturalistische Perspektiven, Beschäftigungsmöglichkeiten und Anwendung des Parks Idee, zusätzliche geografische Standorte. Ausgestrahlt Donnerstag 1. Oktober.
  • "Der Morgen der Schöpfung" bietet Details über den ökologischen Schaden um 62 Millionen Besuchern pro Jahr und die umstrittene Entscheidung, Wölfe in Alaska zu schützen, die vom Aussterben bedroht in allen anderen Parks gejagt worden war, hervorgerufen. Ausgestrahlt FREITAG, 2. Oktober.

Einige ausländische Releases der Serie - vor allem mit Australien - haben sie in 12 einstündigen Episoden getrennt.

Uraufführung

Der Film wurde in einem Sieben-Minuten-Segment am Ende der vierten Episode von Burns 2007 PBS-Dokumentation, den Krieg angesehen. Die ersten zwei Stunden Segment Premiere auf dem Hopkins Center for the Arts am Dartmouth College am 17. April 2009 in Episoden täglich debütierte, beginnend Sonntag 27. September bis Freitag, 2. Oktober mit voller Episoden online am folgenden Tag.

Funding

Die Finanzierung des Dokumentarfilms kam von WETA und Stiftungen:

  • Die Arthur Vining Davis Foundations
  • Evelyn & amp; Walter A. Haas, Jr. Fund
  • John D. und Catherine T. MacArthur Foundation
  • National Park Foundation
  • Die Peter Jay Sharp Foundation
  • Die Pew Charitable Trusts
  • Park Foundation
  • Corporation for Public Broadcasting
  • Zuschauer Like You

sowie Unternehmen wie General Motors und der Bank of America.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Waveland State Historic Site
Nächster Artikel T. Llew Jones
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha