Die Schwarzweiss-Jahre

Rupert Tausig April 7, 2016 D 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Schwarzweiss-Jahre sind eine Indie Kunst-Rock-Band in Austin, Texas. 2006 gegründet, die Band besteht aus Scott Butler, Landon Thompson und John Aldridge. Scott, Landon, und John traf, während der Teilnahme an College in Nashville, Tennessee. Billy Potts trat die Band im Januar 2008, nachdem ihr Debüt-Album wurde bereits aufgezeichnet.

Die Band wurde auf dem SXSW 2007 von Talking Heads und Modern Lovers Mitglied, Jerry Harrison entdeckt. Harrison angeboten Debütalbum der Band auf seine persönliche Studio in Sausalito, Kalifornien produzieren und es wurde 2008 veröffentlicht Da spielte die Band an sequenzierten Schlagzeugspuren zu dieser Zeit, Harrison rekrutiert Steve Ferrone, um Live-Trommeln auf den Aufnahmen zu spielen. Seitdem haben sie Festivals wie CMJ Music Festival, Fun Fun Fun Fest, Austin City Limits Music Festival, MIDEM, Wireless Festival gespielt habe. Song der Band, "Power to Change", hat eine ganze Menge nationale Aufmerksamkeit über moderne Rock-und College-Stationen empfangen. "Power to Change" wurde Song des Jahres bei den 2009 Austin Music Awards ausgezeichnet. Die Band erhielt insgesamt fünf Auszeichnungen, darunter Best New Band, beste Bassist und Best Rock Band.

Sie veröffentlichten das Follow-up, um ihre Jerry Harrison produzierte Debüt am 16. November 2010. Auch im Jahr 2010 ihren Song "der modernen Wissenschaft" wurde in einer bemerkenswerten Falschmeldung, die eine gefälschte Handels für die nächste Generation von Apples iPhone verwendet wird; die gefälschte Anzeige angesammelt fast eine Million Blick über das Internet.

Am 21. Januar 2014 veröffentlichte die Band ihr erstes neues Album seit 2010 für moderne Outsider Rekorde. Das Album wurde von Danny Reisch bei Good Dannys in Austin, Texas hergestellt. Die erste Single mit dem Titel "Wie in alten Zeiten", wurde am 25. Februar 2013 von der einflussreichen Musik-Blog YVYNYL uraufgeführt und verfügt über die Vocals von Adrienne Butler, der Frau des Singer-Songwriter Scott Butler. Die zweite Single mit dem Titel "Little One", uraufgeführt als kostenloser Download über Magnet.

Rolling Stone uraufgeführt den Titelsong von "Seltsame Figuren" am 25. November 2013.

Mitglieder

  • Scott Butler - Gesang, Gitarre, Schlüssel, Worte
  • Landon Thompson - Gitarren, Tasten, Gesang
  • John Aldridge - bass, Messing
  • Billy Potts - Schlagzeug

Diskografie

Alben und EPs

  • Seltsame Figuren Moderne Outsider Rekorde
  • Muster LP The Black and White Jahre, LLC
  • Nursery Mythen EP Die Schwarzweiss-Jahre, LLC
  • Die Schwarzweiß-Jahre LP Brando
  • Echt! In Farbe! EP in Eigenregie veröffentlichten

Singles

  • "Wie in alten Zeiten" Moderne Outsider Rekorde
  • "Up!" Die Schwarzweiss-Jahre, LLC
  • Auf Austins Krox-FM am Albany WEQX No. 7, No. 1 - "Power to Change" Brando

Pressespiegel

  • Republic of Austin
  • XL Entertainment Titelgeschichte
  • Austin Musik und Unterhaltung Titelgeschichte
  • Austin Ton Interview
  • Der Austin Chronicle
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Kfz-Kennzeichen von Taiwan
Nächster Artikel ToeJam & amp; Earl
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha