Die Twilight Singers

Anngret Bischof April 6, 2016 D 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Twilight Singers ist eine amerikanische Indie-Rockband. Die Gruppe wurde ursprünglich als Nebenprojekt von The Afghan Whigs Führer Greg Dulli im Jahr 1997. Nach der Afghan Whigs aufgelöst gebildet, verwendet Dulli The Twilight Singers als seine eigene künstlerische Fahrzeug und hat nun fünf Studioalben von Welttourneen gesichert freigegeben.

Geschichte

Demos Ära

Während in-zwischen Afghan Whigs Alben und mitten in einem Streit mit ihrer Plattenfirma Elektra Records, aufgenommen Dulli Demos für den Akt mit Freunden und Mitarbeitern Shawn Smith und Harold "Happy" Chichester in New Orleans. Diese Demos setzen eine außergewöhnlich dunkel, angespannte Stimmung, auch für Greg Dulli. Als Ergebnis der Etiketten Probleme der Afghan Whigs ", wird diskutiert, ob Elektra können die Demo-Tapes zu dem Internet durchgesickert haben, wie sie häufig in den Gewerbetreibenden Kreislauf zirkuliert.

The Afghan Whigs Vergleich ihre Streitigkeiten mit Elektra und unterzeichnete bei Sony / Columbia im April 1998 Columbia optioniert The Twilight Singers-Aufnahmen, aber bevorzugt, einen neuen Afghan Whigs Album anstatt freigeben. Die Afghan Whigs 'Schwanengesang 1965 wurde im Oktober 1998 auf breite Kritikerlob veröffentlicht. Die Band tourte für ein Jahr zur Unterstützung des Albums aber beschlossen, im Februar 2001 entlassen.

Dämmerung und Blackberry Belle

Im Jahr 2000 wiederbelebt Greg Dulli The Twilight Singers, Überarbeitung der ursprünglichen durchgesickert Demos mit Tanzproduzenten und remix auteurs Fila Brazillia. Columbia veröffentlichte das Album als Dämmerung als Gespielt von The Twilight Singers im September 2000. Die Band tourte mit Mitgliedern Howlin Maggie und ehemalige Afghan Whigs 'Schlagzeuger Michael Horrigan, am Bass.

Dulli nahm sich Zeit, im Anschluss an die kurze Tour für Twilight, die Investition in einer Bar in Los Angeles. Im Jahr 2001 begann er mit der Arbeit an dem Follow-up für Twilight vorläufigen Titel Bernstein Scheinwerfer. Der Tod von Dulli Freund, Regisseur Ted Demme im Januar 2002 zwang ihn, um das Projekt ad acta legen, und er nahm eine zweite Abschied vom Schreiben und Aufnahme. Nach dem Lesen des Jack London Buch Martin Eden und erleben ein Erdbeben, Dulli gesetzt über das Schreiben, das Konzept-Album, das Blackberry Belle wurde.

Mit einer großen Besetzung von Künstlern, darunter der ehemalige Prinz Protegé Apollonia und ehemalige Screaming Trees-Sänger Mark Lanegan, wurde Blackberry Belle eine Untersuchung der dunklen Seite der Liebe und Verlust, ein vertrautes Thema aus dem ehemaligen Afghan Whigs Alben wie Black Love revisited. Kritiker begrüßten Dulli Rückkehr und waren begierig, sein zweites Album, unabhängig finanziert und im Oktober 2003, gute Noten über One Little Indian Records geben.

Sie liebt Sie und Schmauchspuren

Ein zweiter Touren Version von The Twilight Singers einschließlich Jon Skibic, Scott Ford, John Nooney und Bobby Macintyre, machte zwei Beinen durch die Vereinigten Staaten und Europa in 2003 und 2004.

Im August 2004 veröffentlichte die Band ihr drittes Album, She Loves You, eine Sammlung von Coversongs von Künstlern so vielfältig wie Fleetwood Mac, Mary J. Blige, Björk und George Gershwin.

Im September 2005 Dulli endlich seine früher veröffentlicht ad acta Bernstein Scheinwerfer Album als sein erstes Soloalbum. Er arbeitete auf seiner vierten Twilight Singers Album, das zum Teil von Generatorleistung in New Orleans in der Hurrikan Katrina aufgenommen wurde.

Die Twilight Singers veröffentlicht Schmauchspuren am 16. Mai 2006 von Touren in den Vereinigten Staaten, Europa, Israel, Australien, und Neuseeland unterstützt. Die dritte Touring Version von The Twilight Singers enthalten Dave Rosser ,, Scott Ford, Singer / Songwriter Jeff Klein und Bobby Macintyre. Mark Lanegan auch tourte mit der Gruppe. Am 3. Januar 2007 hat die Twilight Singers ihr TV-Debüt auf Jimmy Kimmel Live !, der Wahrnehmung ihrer Songs "Forty Dollars" von Powder Burns und "Sublime" von A Stich in der Zeit. Die Band wurde von Freund und Musiker Joseph Arthur an Gitarre und Gesang verbunden.

Mitte 2009, Deckel der Twilight Singers '"When Doves Cry" wurde am Spin Magazin Download Album purpleish Regen ausgestellt.

Dynamite Steps

Greg Dulli die Arbeit an der fünften Twilight Singers Album mit dem Titel Dynamite Steps, Ende 2010. Das Album wurde veröffentlicht zum kritischen Beifall am 15. Februar 2011 über Sub Pop zu wärmen. Vor dem Release des neuen Albums im September 2010 veröffentlichte die Band das Album-Track "Blackbird und der Fuchs", mit Gastgesang von Ani DiFranco, als kostenloser Download auf ihrer Website. Die Band unterstützt der Veröffentlichung des Albums mit Live-in-Shop-Auftritte bei Amoeba Music in Los Angeles und San Francisco, dann erschien wieder auf Jimmy Kimmel Live! am 23. Februar 2011, die Durchführung die Songs "On the Corner" und "Schüsse", sowohl mit Gast Gitarrist und Sänger Joseph Arthur.

Die Twilight Singers auch durchgeführt "On The Corner" auf der Late Show with David Letterman am 26. April.

Live In New York

Die Twilight Singers veröffentlichten ihre erste Live-Album am 15. November 2011.

Diskografie

Alben

Singles und EPs

  • Schwarz ist die Farbe der meine wahre Liebe Haar
  • "Teenage-Armband" single
  • "Feathers" / "Number Nine" single
  • "Too Tough to Die" / "Hard Time Killing Floor" single
  • "Es gibt ein Unfall gewesen" digitalen Binnen
  • "Ich bin bereit" single
  • Ein Stich in der Zeit
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Ullapool Bolide Auswirkungen
Nächster Artikel Wootton Blue Cross F. C.
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha