Dieser Mann ... Das Monster!

Silja Eichenwald Juli 26, 2016 D 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Dieser Mann ... Das Monster!" wird eine Fantastic Four Geschichte Zusammenarbeit aufgetragen von Stan Lee und Jack Kirby, von Lee, von Kirby erstellt und von Marvel Comics veröffentlicht geschrieben. Die Geschichte wird in Fantastic Four # 51.

Handlungszusammenfassung

Durch die Straßen, das Ding einen Ort, um von einem Mann, der sehr an ihm interessiert gewordene Aufenthalt angeboten wird. Während Ben schläft, nutzt der Mensch ein Gerät, um die Sache der Befugnisse, um sich zu übertragen und geht in die Baxter-Gebäude, die sich als die Sache, in der Hoffnung, die Beseitigung Reed Richards, basierend auf dem Missverständnis, dass Reed macht seine Entdeckungen für den Ruhm.

Als Ben wacht auf und merkt, dass seine Kräfte sind weg, versucht er, Reed Richards warnen, dass das "Ding", das bei ihm ist ein Betrüger. Allerdings glauben sie, dass Ben sich die Betrüger, und entlässt ihn aus dem Baxter Building. In der Zwischenzeit bei Metro University, Johnny Storm and Wyatt Wingfoot in einem Streit mit Fußballstar Whitey Mullins zu engagieren, aber es wird von Coach Thorne, der, als zu realisieren, dass Wyatts Vater pflegte, auf der U-Bahn U-Fußballmannschaft spielen, Angebote gebrochen ihm eine Position, die Wyatt ablehnt.

Während zurück auf die Baxter-Gebäude, testet Reed seine neueste Erfindung: ein Portal in den negativen Bereich. Reisen in dieses Antimaterie-Universum, muss er die "Sache" halten Sie die Leine, so dass er nicht in das Reich verloren. Wenn die Leine bricht, das Ding Betrüger, nachdem er erkannte, wie selbstlos Richards ist, ändert seine Meinung von ihm, und springt in den negativen Bereich Portal, um ihn zu retten. Dann wirft er Reed zurück durch das Portal in die positive Materie Universum, so dass sich an der Energiebarriere, die die positiven und negativen Materie Universen trennt umkommen.

Unterdessen ist der menschliche Ben Grimm dabei, Alicia zu besuchen, um ihr zu zeigen, dass er sich wieder normal und schlagen sie. Allerdings, klopft er an die Tür nur genau in dem Moment, als seine Betrüger stirbt. Plötzlich wieder in die Sache verwandelt, flieht er die Szene und kehrt zu dem Baxter Building. Dort, Reed und Sue erkennen, dass der Freund sie nur Trauer tatsächlich noch am Leben und gesund, und dass die Betrüger, als ihn posiert wurde, wer er war starb ein Mann.

Rezeption

Schriftsteller Peter David nutzt: "Dieser Mann ... Das Monster!" zur Handlungsstruktur in einem Comic-Buch in seinem Buch Writing für Comics mit Peter David veranschaulichen.

Einige der Elemente in dieser Geschichte, wie ein Wissenschaftler in einer anderen Dimension gefangen sind, sind ähnlich zu einer Episode von The Outer Limits "The Borderland."

Comics Sollte Be Good sortiert Fantastic Four # 51 als der kultigsten Thing Abdeckung.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sholto Johnstone Douglas
Nächster Artikel Tales of Suspense
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha