Ferienzeit

Claas Buhmann Kann 13, 2016 F 9 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Ferien-Zeit" ist ein 33-Seiten-lustige Tier Comic-Geschichte geschrieben, gezeichnet und mit Buchstaben von Carl Barks. Die Geschichte wurde zuerst von vier Farben in Urlaub Parade # 1 veröffentlicht. Die Geschichte Sternen Donald Duck und seine Neffen Tick, Trick und Track. Die Geschichte wurde viele Male nachgedruckt.

Handlung

Tourist Donald Traum von einem unbeschwerten Waldidylle wird durch Schwierigkeiten und Gefahren behaftet. Trotz seines Neffen charakteristischen Nadelung, ein schwer Buck Hirsch und ein ungelernter Bully Angeln in der Nähe ihres Lagers, Donald verbissen persevers in ringend Genuss von den im Freien. Aber sobald der Tyrann Nachlässigkeit verursacht einen Waldbrand, der die Familie Duck allein Fallen sind Donalds Holzhandwerk und schnelles Denken erforderlich, um ihr Überleben zu sichern.

Auswertung

Kritiker Geoffrey Blum hagelt Barks Kunstwerk in "Ferien-Zeit" als "Recht berühmt" von seiner Öffnung Seite. Acht Tafeln pro Seite für die Visuals sind gängige Praxis in Comics Layout, aber Barks variiert Größen des Panels und erhöht deren Anzahl von Winkeln auf Durchflussänderungen, Geschwindigkeit und vor allem Umfang in seinem Erzähl ermöglichen. Diese Technik ermöglicht es, größere Barken Zusammensetzungen ohne die Notwendigkeit für eine halbe Seite Spritzern zu machen; Öffnungsganzseitigen Spritzwasserfänger der Geschichte zeichnet sich deutlicher auf diese Weise. Eine Handvoll von sieben Bildseiten dienen vortrefflich für eine detaillierte und stimmungsvolle Darstellungen von Landschaft, Stimmung und Aktion.

In Anlehnung an eine deutliche Thema unter Kommentatoren Bark Arbeit spiegelt John Steel Gordon, dass "obwohl Walt Disney erfunden Donald Duck, es war Barks, der ihn seinem modernen Aussehen und Attribute hat. ' Bark Tempel ist besonders bemerkenswert, den Enten Persönlichkeit, wie ausführlicher in dem Artikel Donald Duck in Comics diskutiert wird. Donald entwickelt in Bark Hände von dem, was Geofrey Moses beschreibt als "Durcheinander von Neurosen und lustige quacking Geräusche" in ein "Musterbeispiel modernistischen Zweifel und Angst," die Beobachtung, dass "Barks 'Comics waren zu einem großen Teil sicherlich beliebt, weil sie den Menschen erlaubt, um zu sehen, ihre unbewusste Ängste und Unsicherheiten bloßgelegt und gleichzeitig über sie lachen, in dem sicheren Wissen, dass für alle seine Probleme, Donald würde letztlich durch alle richtig zu machen. In diesem Sinne nimmt der Charakter auf heroischen Proportionen. " Ferien-Zeit dient als ein Höhepunkt in dieser Entwicklung von Heldentum, als Donald Bemühungen um das Leben seiner Neffen zu retten zeigt ihm tert Aufgaben in der Regel, um seine Nebencharaktere gegeben, Gießen ihm sehr gegen Typ als kühne Retter. In dem Moment, wie der Waldbrand ist entsprechend kurz, und durch Comic-Sackgassen vor und nach dem Gipfelerlebnis Donalds gekapselt.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha