Flag of Syria

Frederick Seiler April 7, 2016 F 9 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Als Folge der anhaltenden Bürgerkrieg in Syrien, gibt es derzeit zwei Regierungen, die behaupten, die de jure staatliche Regierung von Syrien sein, mit verschiedenen Flaggen um den Zustand darzustellen. Die amtierende Regierung von Bashar al-Assad und der Baath-Partei führte, wird mit dem rot-weiß-schwarz Vereinigten Arabischen Republik Flagge im Einsatz seit 1980; während die syrische Übergangsregierung, angeführt von der syrischen National Coalition - versuchen, die Assad Regierung zu stürzen - readopted die grün-weiß-schwarze Fahne der Unabhängigkeit im Jahr 2012.

Flagge von der Assad-Regierung verwendet

Die gegenwärtige Flagge wurde erstmals im Jahr 1958 verabschiedet, um Syrien als Teil der Vereinigten Arabischen Republik vertreten und wurde bis 1961 Es wurde im Jahre 1980 Seit seiner ersten Annahme neu verabschiedet, haben Variationen der rot-weiß-schwarze Flagge in verschiedenen verwendet arabischen Gewerkschaften von Syrien mit Ägypten, Libyen, Sudan, Jemen und Irak. Obwohl Syrien ist nicht Teil einer arabischen Staatenunion wurde die Flagge der Vereinigten Arabischen Republik readopted nach Syrien Engagement für die arabische Einheit zeigen. Die Nutzung der Flagge geworden umstritten, weil es oft mit der Baath-Partei zugeordnet ist, und ist gekommen, um Parteien treu Assads Regierung in der syrischen Bürgerkrieg darstellen.

Die syrische Flagge ist in Artikel 6 der syrischen Verfassung beschrieben. Der erste Absatz des Artikels heißt es:

Flagge von der syrischen National Coalition und syrischen Übergangsregierung eingesetzt

Während des andauernden Bürgerkriegs, der syrischen Opposition, durch die Nationale Koalition der syrischen Revolutions- und Oppositionskräfte vertreten durch den Syrischen Nationalrat, dann verwendet die gleiche Unabhängigkeit Flagge, das 1932 eingesetzt Die Unabhängigkeit Flagge begann als Universalanzeige verwendet werden der protestierende Oppositions Ende 2011. Die Opposition wollte sich aus dem aktuellen syrische Regierung zu unterscheiden und begünstigt die Verwendung der Flagge verwendet, wenn Syrien erlangte seine Unabhängigkeit von Frankreich. Khaled Kamal, ein Beamter aus dem Syrischen Nationalrat, glaubt jetzt dieses Flag, um auch Unabhängigkeit und das Ende des Bashar al-Assad-Regierung zu vertreten. Heute ist die Flagge ist vor allem in Gebieten, die von der syrischen National Coalition kontrolliert eingesetzt. Die Verwendung des Unabhängigkeitsflagge Parallelen Nutzung der libyschen Rebellen "der pre-Gaddafi libysche Flagge aus der Zeit des Königreichs Libyen statt der grünen Flagge Muammar Gaddafi.

Historische Fahnen von Syrien

Königreich von Syrien

Die erste native syrische Fahne war, dass der kurzlebigen Königreich Syrien. Das Osmanische Flagge hatte in Syrien eingesetzt, bis Osmanen das Land am 18. September 1918. Im Jahr 1918, die offizielle Flagge von Syrien war die Faysal Flagge, die Flagge der Arabischen Revolte zwischen 1916 und 1918. Es wurde offiziell von der Familie Haschemitischen verabschiedet am 30. September 1918 und blieb im Gebrauch bis zum 8. März 1920. Die Faysal Flagge wurde dann mit dem 7-spitzen weißen Sterne neu gestaltet und war im Einsatz, bis zum 24. Juli 1920. Diese Flagge wurde, wurde jedoch von Jordan etwas später angenommen. Das Reich dauerte etwas mehr als 4 Monate im Jahr 1920, bevor er von Frankreich besetzt und formal in die Französisch Kolonialreich für einige 12 Jahre eingearbeitet. Aufgrund Erste, Französisch Abwürgen im Hinblick auf die Unterzeichnung eines Vertrags die Unabhängigkeit, dann von der chaotischen politischen Umfeld des Zweiten Weltkriegs folgte, Syrien weiterhin faktisch in unterschiedlichem Maße belegt werden. Die letzten Französisch Truppen verließen Syrien im August 1946.

Französisch Mandat flags

Die Faysal Flagge wurde mit der Ankunft von Französisch Kolonisten nach Syrien aufgegeben. Die Französisch-Hochkommissar für Syrien nahm General Henri Gouraud die neue Flagge des Französisch-Mandat von Syrien am 24. Juli 1920. Gouraud Flagge wurde bis 1. September 1920, wonach Syrien wurde in separate Gebiete aufgeteilt, die schließlich eine eigene Flagge gegeben . Der Premierminister von Syrien unter Französisch Mandat, Jamil al-Ulshi, nahm die neue Flagge am 22. Juni 1920. Diese Flagge wurde bis 1930. Die dritte und letzte unter der Flagge Französisch Mandat wurde von Ministerpräsident Taj al-Din al angenommen -Hasani im Jahr 1930 und wurde bis zum 1. Januar 1932 verwendet.

Independence Flag

Französisch-Mandat und die Unabhängigkeit

Die Flagge der neu gegründeten syrischen Republik, unter der Französisch Mandat wurde von der 1930 Verfassung bestimmt. Die Verfassung wurde von einem Ausschuss von nationalistischen Führer Ibrahim Hananu führte eingezogen. Zunächst weigerte Französisch Behörden, damit der verfassungsgebenden Versammlung, die Verfassung zu ratifizieren, und Henri Ponsot, der Hohe Kommissar der Levante, löste die Versammlung am 5. Februar 1929. Nach einem öffentlichen Aufschrei, aufgehoben Französisch Behörden ihre Entscheidung und beschlossen, die zu genehmigen Entwurf mit einigen Änderungen. Am 14. Mai 1930 ausgestellt Ponsot Dekret Nummer 3111, die den syrisch-eingezogen "Verfassung der syrischen Republik", und die in Artikel IV des Teils I Staaten genehmigt:

Die Flagge wurde angenommen, wenn Syrien erlangte seine Unabhängigkeit am 17. April 1946 der grünen Farbe der Flagge stand für die Rashidun, weiß vertreten die Umayyaden und schwarz symbolisiert die Abbasiden. Ursprünglich waren die drei roten Sternen vertreten die drei Bezirke Syriens, Aleppo, Damaskus und Deir ez-Zor. Im Jahr 1936 wurden der Sandschak Latakia und Jebel Drusen in Syrien gegeben, und die Darstellung der drei Sternen wurde geändert, wobei die erste, die die Bezirke von Aleppo, Damaskus und Deir ez-Zor, die zweite Jebel Drusen und der endgültigen Sterne vertreten Sandschak Latakia. Die Flagge wurde offiziell in Damaskus am 11. Juni 1932 gehisst, aber zuvor in Aleppo am 1. Januar 1932 geflogen wurde die Flagge als Symbol für die Syrer, um zu sammeln, als Frankreich gebrochen auf seine Zustimmung das Land zu verlassen, wegen des Ausbruchs verwendet des Zweiten Weltkriegs. Der Standard wurde bis zur Schaffung der Vereinigten Arabischen Republik, die einen Staatenbund von Syrien und Ägypten verwendet, im Jahr 1958. Nach dem Zusammenbruch der Vereinigten Arabischen Republik, verwendet Syrien der UAR Flagge bis 28. September 1961, als es von der Unabhängigkeit ersetzt Flagge nach Syrien aus der ehemaligen Gewerkschaft gescheitert distanzieren.

Baath-Flags

Flag of Syria in 1958-1961 und ab 1980 Flag of Syria zwischen 1963 und 1972 und Flagge der Irak zwischen 1963 und 1991 Flagge von Syrien in der Föderation Arabischer Republiken zwischen 1972 und 1980

Die aktuelle Zwei-Sterne-Flagge Syriens wurde zuerst von Gamal Abdel Nasser, Präsident von Ägypten und Präsident der Vereinigten Arabischen Republik angenommen. Die Flagge wurde von der ehemaligen Unabhängigkeit Flagge im April 1958 zusammen mit den zugehörigen Gesetze entworfen, um eine größere arabische Identität zu erstellen verändert. Die neue Flagge nahm die farbigen rot-weiß-schwarzen Streifen aus der Arabischen Befreiungsflagge und die Sterne auf der Flagge wurden von rot auf grün, um die panarabischen Farben wiederherzustellen geändert. Die beiden Sterne vertreten Ägypten und Syrien. Nach Syrien verließ die UAR am 28. September 1961 wurde die bisherige Unabhängigkeit Flagge readopted nach Syrien von der ausgefallenen Union distanzieren. Die erste Flagge von Syrien durch ihre Revolutionären Kommandorates nach einer Baath Staatsstreich verabschiedet wurde am 8. März 1963 verabschiedet werden, und wurde bis zum 1. Januar 1972 eingesetzt Im Jahr 1963 kam die Baath-Regime an die Macht im Irak sowie begann und die beiden Ba'athis Regierungen Verhandlungen in Kairo, um eine Verbindung zwischen Ägypten, Syrien und Irak wieder zu bilden. Der Vorgang ist fehlgeschlagen, nachdem der irakischen Baath-Regierung wurde im November 1963 gestürzt, aber beide Syrien und dem Irak tat nehmen eine neue Fahne, um die Vertretung der Union. Diese Flagge war nicht viel anders als die Flagge der Vereinigten Arabischen Republik, nur mit einem Wechsel von zwei bis drei Sterne, um die Zugabe von Irak in die Föderation dar. Die drei Sterne vertreten die Einheit von Ägypten, Syrien und Irak, sowie drei Säulen der Ba'athismus: Einheit, Freiheit und Sozialismus. Präsident Hafez al-Assad hat die neue Flagge am 1. Januar 1972, als Syrien trat Ägypten und Libyen in der Föderation Arabischer Republiken. Die grüne Sterne wurden von der Falke der Quraisch ersetzt. Der Adler hielt die Band mit Namen der Föderation, aber im Gegensatz zu Ägypten und Libyen, Syrien hat seinen Namen nicht auf dem Wappen enthalten. Diese Flagge war eine offizielle Flagge während der Oktober-Krieg im Jahr 1973. Der Verband wurde 1977 aufgelöst, aber Syrien fortgesetzt, um die Flagge für die nächsten drei Jahre zu verwenden. Die Flagge wurde am 29. März 1980 außer Kraft gesetzt und durch die aktuelle Zwei-Sterne-Flagge, um Syriens Engagement für die arabische Einheit zeigen, ersetzt.

Liste der Fahnen von Syrien

Mandat von Syrien

Jeder der Zustände in der Französisch-Mandat von Syrien hatte ihre eigene Fahne. Die Alexandretta Sandschak, die ein Teil von Aleppo Staat von 1920 bis 1923 und später ein Teil der Alawiten Staat 1923-1938 war, hatte keine eigene Flagge, bis sie unabhängig als die Republik Hatay wurde.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Der Einbrecher Weihnachts
Nächster Artikel Wellington Amateure F. C.
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha