Flughafen Verona Villafranca

Hanns Kleinmann Kann 13, 2016 F 3 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Flughafen Verona Villafranca, auch bekannt als Flughafen Valerio Catullo Villafranca Flughafen oder einfach bekannt ist ein Flughafen liegt 2,7 NM südwestlich von Verona, Italien. Der Flughafen liegt an der Kreuzung der Autobahnen A4 und A22 entfernt. Der Flughafen dient eine Bevölkerung von mehr als 4 Millionen Einwohner in den Provinzen Verona, Brescia, Mantua und Trentino-Alto Adige / Südtirol.

Geschichte

Frühe Jahre

Verona Villafranca war ein Militärflugplatz während des Ersten Weltkriegs und geöffnet, um die Zivilverkehr in den frühen 1910er Jahren mit Charterflügen nach Nordeuropa und tägliche Verbindungen nach Rom.

Am Ende der 1970er Jahre, dank der ersten Gemeinschaftsprojekt von der Provinz, der Gemeinde und der Handelskammer von Verona entwickelt, erhielt der Flughafen ein Passagierterminal mit Büros und Handhabungseinrichtungen. Der Geschäftsführer der Gesellschaft, "Aeroporto Valerio Catullo di Verona Villafranca Spa", wurde im Dezember 1978 Ownership zwischen lokalen Regierungen von Veneto, Lombardei, Trentino Alto Adige / Südtirol freigegebenen etabliert.

Expansion in den 1990er Jahren

Im Jahr 1990 wurde das Passagierterminal ausgebaut, um mit der stetig wachsenden Luftverkehr zu bewältigen. Die Flugzeuge Schürze und Auto-Parkflächen wurden vergrößert; Darüber hinaus wurde der Zugang zu den Flughafen mit dem Auto durch den Aufbau einer Verbindung zu Verona die neue Umgehungsstraßen verbessert.

Im Jahr 1995 hat der Flughafen den Rekord von einer Million Passagieren pro Jahr zu erreichen. Im Jahr 1999, dem Flughafen den zweiten Platz unter den 'Special Classificiation der Charta Traffic' nach Flughafen Mailand Malpensa und Rom Fiumicino Flughafen erreicht hat. Die Passagierzahlen weiter zu wachsen: im Jahr 2001 2 Millionen pro Jahr; und im Jahr 2006, 3 Millionen pro Jahr zu verzeichnen.

Neues Terminal im Jahr 2006

Als Antwort auf die starke Nachfrage in Schirmherrschaft hat der Flughafen eine bedeutende Expansionsprogramm auf seiner Leistungen und Einrichtungen durchgeführt. Im Mai 2006 wurde eine neue Ankunftshalle, Terminal 2, wurde in Anwesenheit der Vizeminister für Verkehr, Cesare De Piccoli und Vizepräsident der Region Venetien, Luca Zaia eröffnet. Dieser zusätzliche Anschluss ist unmittelbar neben dem ursprünglichen Gebäude, die jetzt als Terminal 1. bekannt Als Folge der Expansion befindet, hat die Kapazität des Flughafens verdoppelt. Terminal 1 ist ausschließlich für Abflüge und Terminal 2 für Ankünfte verwendet.

Die 2010er Jahre

Das Wachstum hat sich in die 2010er Jahre fort, als 3.385.794 Passagiere wurden im Jahr 2011 aufgezeichnet Nach einer EU-Untersuchung in hoher Subventionen an Ryanair auf ihren Routen in und aus dem Flughafen gewährt, zog der Airliner in 2012. Als Ergebnis passeneger Verkehr hat im Jahr 2013 reduziert.

Anlagen

Verona-Villafranca Flughafen ist mit einem nebel Verbreitung Gerät, das die beste Lösung in Italien zur Verfügung und im Ausland auf dem neuesten Stand bleibt, so dass Flugbetrieb in Zeiten geringer Sicht könnten weiterhin ausgestattet. Dieses System wurde in Betrieb seit 2003 und ermöglicht es Piloten in Sicht so günstig wie 75 m landen. Die Landebahn ist für ILS-Kategorie IIIb Ansatz zertifiziert.

Airlines und Destinationen

Geplant

Charter

Verkehr

Der Aerobus der ATV eine freuqent Shuttle-Bus verbindet den Flughafen mit Bahnhof Verona Porta Nuova. Ab 2014 läuft der Aerobus täglich und fährt alle 20 Minuten. Die Fahrzeit dauert 20-25 Minuten.

APAM bietet eine direkte Shuttle-Bus verbindet den Flughafen mit Mantua / Mantova. Dieser Dienst wird täglich und vier Mal pro Tag in jede Richtung. Er fordert in Verona-Villafranca Airport, Piazza Sordello und Mantua Bahnhof. Die Fahrzeit dauert 40-45 Minuten.

Während des Sommers, ATV-Linien 164, 183 und 184 bietet eine stündliche Busverbindung zum Gardasee / Lago di Garda in Peschiera del Garda.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha