Frau in Ketten

Viktor Winterhalter Juli 26, 2016 F 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Woman in Chains" ist ein Hit von der britischen Band Tears for Fears, als die zweite Single aus ihrem 1989 Album The Seeds of Love veröffentlicht.

Die Single erreichte die Top 40 in Großbritannien, USA, Australien, Irland, Italien und Neuseeland, und war ein Top 20 Hit in Kanada, Frankreich, den Niederlanden und in Polen. Das Studio verfügt über Schnitt Phil Collins am Schlagzeug, Pino Palladino an einem schönen Fretless-Bass-Linie und ist auch für Gastvocals von Sängerin Oleta Adams, der später fortfahren würde, eine erfolgreiche Solokarriere zu erzielen.

Der Song wurde 1992 neu aufgelegt, um auf dem letzten Solo-Erfolg von Oleta Adams zu nutzen und die Tears for Fears Greatest Hits Compilation zu fördern Tränen rollen über, diesmal erreichte Platz 57 in den UK-Charts.

Inhalt

"Woman in Chains" wurde als Duett aufgenommen und Orzabal erläutert den Anstoß für die Lyrik zu Melody Maker: "Ich las einige feministischen Literatur zu der Zeit und ich entdeckte, dass es Gesellschaften in der Welt heute noch existieren, die nicht sind . patriarchalischen Sie haben nicht den Mann an der Spitze und die Frauen an der Unterseite sind sie matrizentrischen -. sie haben die Frau in den Mittelpunkt und diese Gesellschaften sind viel weniger heftig, viel weniger gierig und es gibt in der Regel weniger Feindseligkeit. .. aber der Song ist auch darüber, wie Männer traditionell verharmlosen die weibliche Seite ihrer Charaktere und wie Männer und Frauen leiden, denn es .... Ich denke, Männer in einer patriarchalischen Gesellschaft sind auf dem Fluss ein wenig verkauft - okay, vielleicht wird uns gesagt, dass wir die Kontrolle haben, aber es gibt auch eine ganze Menge von Dingen, die wir verpasst, die Frauen erlaubt zu sein. "

Das Lied wurde später in der S.A.S. abgetastet Single "So Free" mit Cam'ron und Uneasy Listening Vol. 1 von DJ Z-Trip und DJ P.

Musik-Video

Das Video, das von Andy Morahan gerichtet ist, wurde in schwarz und weiß, die konzentrieren sich auf die gewalttätigen Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau und ist mit Aufnahmen von der Band und Gastsänger Oleta Adams, das Lied setzt gefilmt. Beachten Sie, dass Phil Collins nicht in der Musik-Video, wie der Gast-Drummer erscheinen, ist es Chris Hughes, nachdem Manny Elias verließ die Band.

Charts

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Spark Bridge
Nächster Artikel Roswell König
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha