Gefahren der Paranoia

Lolita Gossen Dezember 23, 2016 G 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Gefahren der Paranoia" ist die achte Folge der achten Staffel der amerikanischen TV-medizinischen Drama-Serie Haus und dem 163. Gesamt Episode der Serie. Es ausgestrahlt auf Fox Network in den Vereinigten Staaten am 28. November 2011.

Ein Staatsanwalt scheint an einem Herzinfarkt leiden, während Kreuzverhör eines Zeugen. Die erste Diagnose ist hyper-Angst, aber das Team findet ein Arsenal an der Wohnung des Patienten und beginnen zu glauben, dass seine extreme Paranoia ist ein körperliches Symptom. Wilson wird davon überzeugt, dass House liegt etwas in 221b Baker Street, die zu einem epischen Kampf der Geister zwischen den beiden Männern führt zu verstecken. Park versucht, mehr soziale mit ihren Arbeitskollegen, während Taub und Chase frage mich, warum Foreman hat keine romantische Beziehung in eine Weile.

Handlung

In der Mitte des verheerenden einen Zeugen auf Kreuzverhör, geht noch einen Staatsanwalt an den Richter, um eine Vertiefung zu bitten, weil er denkt, dass er einen Herzinfarkt. Der Richter ruft einen Krankenwagen. Foreman sagt Haus über den Fall - der Patient nicht über einen Herzanfall. Haus denkt, es ist eine Panikattacke, doch Foreman hat bereits entschieden, es aus durch Liegen an den Patienten, um ihn zu entspannen. Haus bekommt interessiert.

Hausbesuche sein Team zusammen, um ein Differenz zu tun. Nachdem sie durch die Möglichkeiten gehen, Fakten Haus, es ist ein Toxin und Bestellungen Tests und einer Umwelt Scan. Er sagt ihnen, auch zu prüfen, die Frau des Patienten, weil er denkt, sie kann es getan haben. Wenn Chase klagt er nicht will, um die Arbeit allein machen, erlaubt es ihm Haus die Wahl der Taub oder Park. Chase und Adams beide Anruf dibs auf Taub, aber Adams "setzt sich" für Park.

Chase und Taub in Foreman laufen auf den Aufzug und Kompliment an ihn für das Lügen zu dem Patienten, um auszuschließen, Angst. Allerdings sind sie besorgt Foreman wird daneben benehmen und sagen Sie ihm, eine Freundin zu bekommen. Foreman versichert ihnen, er versucht nur, um sicherzustellen, Haus macht seinen Job. Chase sagt ihm, dass eine Freundin ist eine bessere Idee, als zu versuchen, den Überblick über Haus zu halten. Taub stimmt trotz seiner Unterhaltszahlungen an Kinder und andere Verpflichtungen.

Adams und Park sind die treibende Kraft in das Haus des Patienten. Adams ist ihr zu sagen, wie wunderbar ihr neues Auto ist, aber Park glaubt, sie zu vermeiden reden darüber, warum sie nicht wollen, mit ihr zu arbeiten. Adams stellt sicher, dass Park House Überzeugung, dass niemand mit ihr arbeiten will, ist einfach seine Art, immer unter jeder Haut.

Die Frau ist mit Taub reden und die Zurückweisung der Möglichkeit, dass jemand möchte, um ihren Mann zu vergiften. Jeder bei der Arbeit gefällt ihm, auch die Verbrecher er verfolgt. Sie sagt, er isst Zeug, das er von zu Hause aus bringt nur. Taub denkt der Patient Angst vor etwas, aber wenn Chase spricht mit dem Patienten, er erzählt Chase, dass sein erster Job war in der Abteilung Gesundheit, und er weiß, wie schmutzig Restaurants kann. Chase fragt ihn, ob er irgendwelche seltsame Pakete oder Briefe bekam, aber der Patient verneint und stellt fest, seine drei Kinder sind gesund und es ist unwahrscheinlich, sie würden nicht zu etwas, das ihn krank gemacht ausgesetzt worden sind. Chase bringt die Möglichkeit, seine Frau ihn absichtlich vergiftet, und der Patient entlässt sie. Die Frau sagt das Gleiche zu Taub.

Park und Adams sind kein Glück, und Park will laufen, falls jemand die Polizei gerufen - Haus eines Anwalt höhere Priorität sie geben würde. Allerdings, wie sie gehen, um zu verlassen, bemerkt Park, dass die Wände der beiden angrenzenden Räume sind viel weiter auseinander als sie sein sollten. Adams glaubt, sie Scherz wobei es einen geheimen Raum, aber Park erinnert sich da einen Magneten des Typs verwendet werden, um kindersichere Schränke auf ihren Kühlschrank zu öffnen und sagt Adams, es zu bekommen. Park sieht einen Punkt hinter die Bücher, gilt den Magneten und schwingt das Bücherregal. Sie nennen Haus und sagen Sie ihm, dass der Patient ein Arsenal von Waffen.

Als Park und Adams zu gehen, um den Patienten über die Entdeckung zu konfrontieren, erklärt er, dass er baute es heimlich, um die Stadt von der Suche nach draußen zu halten. Die Frau ist überrascht, um herauszufinden, und Fragen, warum er brauchte er wie ein Arsenal.

Park und Adams gehen, um Haus, die bereits herausgefunden hat, was der Patient sagte ihnen berichten -, dass er Angst die Regierung zusammenbrechen war. Adams ist erstaunt, aber Haus sagt, das ist, was jeder mit einem Bunker voller Pistolen fürchtet. Chase denkt, es könnte ein Symptom, aber Adams und Park in einen Streit zu bekommen. Haus Bestellungen Tests für alles, was sie haben vorgeschlagen. Er kehrt nach Klinikdienst und nimmt die attraktivsten Klinik Patienten zu untersuchen.

Park bittet Taub, die mehr paranoid ist - den Patienten oder ihr. Er antwortet er nicht glaube, der Patient hat eine psychische Krankheit und sagt Park nicht zu lassen, Haus um sie zu holen. Allerdings, sagt Park sie nicht denkt, das Team respektiert sie und Chase versucht nicht einmal, es zu verbergen. Taub, sagt Chase einfach gerne mit ihm zu arbeiten und tut respektiere sie. Foreman unterbricht sie und bittet um Taub zu sprechen.

Foreman fragt Taub zu stoppen, sagen die Krankenschwestern er für eine Freundin suchen. Taub leugnet es, aber Foreman fragt, warum er wird immer das Mittagessen Angebote und Boxen von Cupcakes. Allerdings, sagt Taub er war zu beschäftigt, um auch über die Gespräche mit Krankenschwestern denken. Erkennt jedoch Park er lügt und Taub sagt, es ist für Foreman eigenen gut.

Haus erzählt Wilson der Patient einfach nur dumm, aber Wilson erinnert Haus besitzt er eine Waffe. Haus sagt, dass ist anders - der Patient hat ein Arsenal und Haus leugnet Besitz einer Waffe. Wilson sagt ihm, er tut, und als Schwerverbrecher, ob er mit ihr fing er wieder ins Gefängnis zu gehen könnte. Haus sagt, dass er nicht eine Waffe brauchen - das einzige, was zu stehlen würde einen Kran benötigen, um es zu entfernen. Wilson ist immer noch nicht überzeugt - Haus ist sehr um seine Besitztümer befestigt und mag gefährliche Dinge - auch machen ein Feuerwerk. Wilson gibt vor, nachzugeben, aber Haus erkennt, dass er lügt und Wilson gesteht er ist.

Alle Adams und Chase Tests kommen heraus negativ. Sie fangen an über die "Fehde" reden und Adams will wissen, warum Chase nicht abholen Park am Morgen. Chase sagt Park ist seltsam. Adams entgegnet, dass Park ist ein guter Arzt, aber Chase sagt, gute Ärzte können seltsam sein, wie House. Er gibt zu, Adams ist seltsam auch, aber es ist einfacher, sich mit ihr zu setzen, weil sie ist heiß. Er sichert und sagt, sie ist normal und ein Vergnügen, mit zu sein. Sie nennt ihn seltsam. Sie beginnen über Waffen reden. Er denkt, sie mag Schießsportwaffen zum Spaß. Chase macht eine Geschichte über Dreharbeiten Kängurus, aber Adams erkennt, dass er mit ihr Aufschrauben.

Die Frau ist mit ihrem Mann zu bleiben, aber er hatte sie zu ihrer Mutter eine Pause geben will. Sie ist besorgt, dass er denkt, dass die Welt zu einem Ende kommen. Er versichert ihr, er hoffe, nie, sie zu benutzen. Allerdings Park entdeckt, dass er aus einer Wunde an seinem Bein blutete.

Der Patient wurde auch Fieber entwickelt. Sie beschließen, eine Biopsie des Hals tun und starten Behandlung für Sklerose. Park geht nach Haus, warum sie ihr ein Idiot ruft, wenn es offensichtlich, dass er nicht wirklich glauben, dass zu fragen. Sie sagt, sie hat nichts dagegen ihn lustig machen über sie, aber sie mag es nicht manipuliert. Er versichert ihr, er hat nur sich lustig machen über sie, aber sie sagt, dass sie etwas Respekt verdient. Er versichert ihr, dass Menschen zu respektieren ihr - sie einfach nicht, wie sie an.

Frau des Patienten hat das Krankenhaus verlassen und der Patient glaubt, es ist, weil er sie angelogen. Er versichert, die Ärzte, er ist nicht verrückt. Chase beruhigt ihn.

Foreman und Krankenschwester Regina sind, warum die Papiere nicht in den Computer eingegeben worden, als Haus verlässt die Klinik Anfang, weil er einen Notfall Seite bekam streiten. Foreman sagt Krankenschwester Regina, jemanden, der die Schreibarbeit zu tun, weil er zu gehen finden.

Haus kommt nach Hause, um Wilson zu einem Nettofalle zu finden. Wilson schickte die Notfall-Seite und ruft Haus einen Esel. House wird Wilson nicht zulassen, aus der Falle bis er gibt zu, dass House ist zu klug zu lassen Wilson jemals eine Waffe selbst wenn er ein und wird immer einen Schritt voraus zu sein, ihn zu finden.

Foreman ist in der Turnhalle mit einem Sandsack, als er eine Seite erhält. Wenn er geht, sie zu beantworten, eine schöne junge Frau, Anita, stellt sich vor und fragt ihn, wie schlecht sein Tag war, um es auf dem Sandsack herausnehmen, aber Foreman glaubt Taub schickte sie und droht, ihn wie Boxsack behandeln. Allerdings, sagt Anita sie weiß nicht, was er redet. Foreman ist immer noch verdächtig, aber Anita sagt, dass sie in der Turnhalle für eine Weile sein, wenn er seine Meinung ändert. Foreman nimmt sein Telefon wieder. Taub ist am anderen Ende sagt Foreman der Patient ruinieren Dinge und sagt ihm, er muss gehen.

Der Patient wird in Fesseln gelegt. Er halluzinierte wurde er von Bären angegriffen und Adams sagt, dass Punkte auf klinischen Paranoia. Adams und Park darüber streiten, ob es neue oder alte Paranoia, wenn Chase unterbricht darauf hin, es kann nur eine psychische Krankheit, weil alle Tests negativ sind. Park immer noch denkt, es ist eine Gehirninfektion, aber Adams denkt, es ist Autoimmun. Haus stimmt sowohl Adams, Bestellungen Behandlung für GAD - Steroide und Immunglobulin.

Park folgt Haus und sagt ihm, dass sie nicht paranoid und es ist nicht, dass ihre Teamkollegen mag sie nicht, sie einfach nicht, dass sie gut kennen.

Haus kommt wieder nach Hause und findet einen Stolperdraht, dass er entdeckt, bevor er tatsächlich stolpert über sie. Er sieht eine offene Schranktür. Er zieht den Draht mit seinem Stock. Die Falle Federn harmlos und Wilson springt vergnügt aus dem Schrank, nur um seine Geister fallen, wenn er sieht, Haus stand nicht abgefangenen. Haus wirft ihn und seine Falle aus der Tür. Haus kehrt triumphierend in seine Wohnung, nur um sich im Badezimmer zu sperren, wenn der Türgriff löst sich in der Hand. Er findet die zweite Tür zu gesperrt. Er geht in die erste Tür zu untersuchen, aber die Türklinke zu, dass man fällt auch. Haus sieht durch das Loch in der Tür und sieht Wilson auf der anderen Seite. Er gesteht Niederlage.

Foreman geht an Anita Haus, und sie beginnen, heraus. Jedoch gehört, dass sie ein Mann ihren Namen nennen und sie sagt Foreman er nach rechts weg. Als er geht, erzählt sie ihm, es ist ihr Ehemann.

Fieber Aufstiege des Patienten. Park ruft House, die immer noch in seinem Badezimmer stecken wird. Park, sagt, dass es eine Infektion, aber Adams sagt, dass sie wahrscheinlich gerade begonnen Behandlung von GAD zu spät. Haus verfügt Steroiden. Park-Objekte denn wenn es eine Infektion, werden die Steroide tödlich sein. Haus entgegen, dass, wenn es eine Infektion, sind sie wahrscheinlich schon zu spät, aber sie immer noch behandeln kann GAD oder zumindest seinen Fortschritt zu verlangsamen. , Hält jedoch Park streiten sie eine Infektion zu behandeln. Haus gibt schließlich, aber sagt ihnen gewöhnlichen Antibiotika nutzlos wäre -, die sie benötigen, um die Infektion zu identifizieren. Er befiehlt Tests. Adams erinnert ihn daran, dass er gerade bestellt mehr Steroide, aber Haus sagt, dass er seine Meinung geändert und um Park Anweisungen folgen.

Wilson beendet die Suche Haus Wohnung und gibt zu, es gibt keine Waffe, auch wenn er seine eigenen Sonnenbrillen, Tennisschläger und Geld-Clip.

Park und Adams Noch streiten über die Diagnose. Chase bricht in zu sagen, vielleicht Haus war richtig, lassen Sie sie einen Kampf um die Dinge zu regeln haben. Foreman unterbricht erneut, um Taub zu sprechen. Foreman versucht, Taub fast mit ihm zu bekommen verprügeln von Mann Anitas durch Verschrauben mit dem Kopf schuld. Taub sagt Foreman er braucht ein Leben, damit er nicht wieder ins Krankenhaus um Mitternacht kommen, nur um ihn anzuschreien. Er fragt, Taub, aus seinem Geschäft zu bleiben. Taub noch verkündet seine Unschuld. Allerdings, wenn er geht, erzählt er Chase dass, obwohl er erwischte einen schlechten Start, er ist froh, dass Foreman versucht. Chase ruft ihn ein Idiot und ihre Pager gehen.

Sie kommen zu dem Patientenraum, um ihn in einen anaphylaktischen Schock zu finden. Chase führt eine Tracheotomie aber nicht die Atmung wieder herzustellen. Taub fordert Adrenalin. Krankenschwester Anne erzählt ihm, die sie bereits es einmal, aber Taub erkennt, dass die Blockade muss unterhalb der Inzision und dass sie keine andere Wahl haben.

Sie schaffen es, den Patienten die Atmung wieder zu bekommen, aber sie sind die Anaphylaxie und Ödeme Regeln sowohl Infektion und GAD realisieren. Allergie scheint ebenfalls ausgeschlossen werden, weil es nicht noch schlimmer werden nach der Aufnahme. Haus dreht sich wieder um Giftstoffe, aber da war niemand mit der Möglichkeit, den Patienten bei allen Gelegenheiten zu vergiften. Jedoch Park schlägt Plattenepithelkarzinom. Obwohl es Halluzinationen verursachen würde, wäre im Zusammenhang paraneoplastische Syndrom. Haus bestellt eine Biopsie.

Haus findet Wilson in seinem Büro. Wilson konfrontiert ihn mit einer Waffe, die er im Haus der Wohnung gefunden. Wilson war sicher, Haus würde die Waffe bewegt haben, so ging er zurück, nachdem er nach Haus Wohnung das erste Mal. Haus bestreitet, es ist eine Waffe, oder dass etwas suchen, wie eine Kugel ist eine Kugel. Er sagt, es ist eine magische Stütze. Wilson glaubt ihm nicht, aber Haus gibt ihm die Waffe auf ihn zu schießen. Wilson weigert, aber Haus geht an Wilson statt zu schießen. Zeigt er dann Wilson der Lauf durch Kleben einen Bleistift in den Lauf halbwegs eingesteckt ist. Wilson ist verwirrt und Haus bittet ihn, zuzugeben, er fand nichts. Wilson gesteht Haus hat gewonnen. Als Wilson dreht sich um, Haus lässt den Bleistift fallen den ganzen Weg in den Lauf, zeigt uns die Waffe ist real. Haus schaut auf die "gun" und beginnt zu denken.

Er geht zu seinem Team zu sehen und sagt Park, und alle anderen, falsch waren. Es war nicht trachealen Ödem, die seine Atemwege blockiert sind, war es eine pseudo-Membran, die über die Luftröhre zu. Der Patient ist nicht einmal paranoid - er wurde durch ein Bakterium vergiftet. Haus bittet um eine bronchiale Umfang und warnt den Patienten wird er nicht in der Lage zu atmen, aber er hat, um durch die Tracheotomie Loch schauen hinunter seine Luftröhre. Beim Haus erzählt Park, um die CDC für Anti-Toxin nennen, erkennt sie, es ist Diphtherie. Sie hielt es nicht, weil niemand mehr bekommt sie. Haus merkt der Patient wurde nicht bekommen den Impfstoff für sie.

Foreman geht an Taub gratulieren. Er sagt Taub er gerade in einer Sitzung über das Parken war.

Der Patient beginnt langsam zu verbessern. Er belebt, als seine Frau auftaucht. Allerdings sagt sie ihm, sie hat die Kinder aus dem Haus bewegt. Sie sagt, sie mag es nicht, belogen und sie kann nicht mit allen Kanonen leben. Sie sagt, dass, wenn er steigt aus, kann er mit ihnen bewegen, aber sie können nicht in ihr altes Haus zurückzukehren. Er umarmt sie.

Foreman arbeitet hart an seinen Papierkram, wenn Krankenschwester Regina kommt in. Sie lädt ihn zu einem Mitarbeiter Beisammensein, aber er sagt, er habe zu viel Arbeit zu tun. Sie sagt ihm, um vorbei, wenn er seine Meinung ändert.

Park kommt bei der Arbeit und sieht Adams und Chase in den Aufzug. Sie lädt Chase für einen Drink. Chase fragt sie, ob Taub legte bis zu ihr, aber sie sagt, dass sie darüber nachgedacht für eine Weile und entschied sich zu fragen. Chase sagt, es ist eine schlechte Idee, mit Kollegen zu knüpfen, aber Park kennt Cameron. Er stimmt schließlich zu gehen an diesem Abend.

Foreman noch arbeitet. Er nimmt sein Handy und jemand hat er seine Meinung geändert erzählt. Haus legt seine Waffe zurück in die Verpackung. Dann nimmt er das Schwert seines Vaters aus, um es zu betrachten. Foreman erfüllt Anita an der Bar.

Musik-

Musik spielt am Ende der Folge ist das Lied Waking Life von Schuyler Fisk.

Rezeption

The Onion AV Klub gab dieser Episode eine B-Rating.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Oscar Swahn
Nächster Artikel Robbie Dennison
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha