Gummi Mann

Sophie Wirt Dezember 24, 2016 G 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Rubber Man" ist die achte Episode der ersten Staffel der TV-Serie American Horror Story, die auf der Netzwerk FX am 23. November 2011 uraufgeführt Die Episode wurde von Co-Creator und Executive Producer Ryan Murphy geschrieben und wurde von Miguel gerichtet Arteta. Diese Episode wird TV-MA bewertet.

Handlung

vor einem halben Jahr

Tate offenbart, um den Kautschuk Mensch, wer Vivien Zwillinge versuchen, das verstört Nora mit einem Baby bieten gezeugt werden. Das Outfit wird aufgedeckt, um ein Fetisch Anzug Chad gekauft, in der Hoffnung entfachen sein und Patrick andernfalls Beziehung sein. Tate zog den Anzug und tötete Patrick und dem Tschad, nachdem sie beschlossen, ein Baby zu haben, in der Hoffnung, dass eine neue Familie würde einziehen und haben ein Kind, das Nora dann haben könnten. Die Episode endet mit der vollständigen Szene Tschad und Patrick Mord; es zeigt sich, dass nach der Tate töteten sie, Moira gab Tate Pistole des Paares, die Tate verwendet werden, um die Szene aussehen wie ein Mord / Selbstmord.

Geschenk

Hayden verschwört sich mit Nora zu Vivien Wahnsinn treiben, so dass sie, nachdem sie begangen wird ihre Zwillinge haben. Nach vielen Poltergeister wird Vivien entnervt und Moira, die Hayden widersetzt, erzählt ihr von "The Yellow Wallpaper" und dass das Haus spukt, drängte sie zu verlassen, während sie noch können. Vivien und Violett zu verlassen, sondern werden von den Geistern des Hauses Eindringlinge aus Episode 2 außen konfrontiert, auf der Flucht in das Haus zurück. Ben glaubt, dass Vivien ist psychisch instabil, da die Polizei fand keine Beweise für die Anwesenheit der Eindringlinge ', und verbietet ihr verlassen unter Androhung rechtlicher Schritte, zu glauben, sie versucht, Violet zu nehmen und die Zwillinge von ihm weg. Obwohl sie sah auch die Geister, Violett, Angst, Tate, Lügen zu verlassen und sagt, sie habe nichts gesehen. Verraten, Vivien später stiehlt Marcys Handfeuerwaffe für den Schutz. Hayden überzeugt Tate, als Gummi-Mann, um Vivien angreifen. Während des Angriffs, Vivien versehentlich schießt Ben, der den Tumult gehört. Er medicates sie, bis die Polizei eintrifft, überzeugt, dass sie eine Gefahr für sich selbst und andere. Luke kommt, nachdem die Panikalarm empfangen, und er und Ben streiten. Doch Vivien Reaktion auf weitere Poltergeist Ergebnisse bei der Polizei nahm sie weg, um begangen werden. Vivien ist untröstlich, aber getröstet, dass sie endlich das Haus verlassen. Violet fühlt sich schuldig, weil sie gelogen, obwohl Tate sagt ihr, dass er immer für sie da sein.

Herstellung

Evan Peters nicht herausfinden, bis zum Beginn der Dreharbeiten für "Rubber Man", dass er beabsichtigt wurde, Gummi Mann zu sein, und dass er sowohl "erschüttert und dankbar." Über Interaktion seines Charakters mit Nora Montgomery, fügte er hinzu: "Er sieht, dass Noras Seele gestört und ist sehr traurig Er hat diese Art von Sweet-Spot für Leute wie, dass es in Resonanz mit ihm, so dass er um ihnen zu helfen und machen will.. sicher, sie sind in Ordnung und friedlich. " Dies ist die einzige American Horror Story Folge bis heute Jessica Lange nicht verfügen.

Rezeption

James Queally von The Star-Ledger bewertet die Serie nach dieser Episode, sagte:. "Diese Show nur ständig fühlt sich an wie es ist einen Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück Es ist zu inkonsequent und zu abhängig von Schall und Rauch, um mir alles egal, dass Dank. " TV Fanatic Matt Richenthal kommentierte die Folge: "Denn vielleicht zum ersten Mal die ganze Saison, American Horror Story hat keinen mich mit vielen Fragen Es gab viel erschreckender, gewalttätige nuttiness dieser Woche, aber es gab auch Antworten.."

In seiner ursprünglichen amerikanischen Sendung "Rubber Man" wurde von schätzungsweise 2.810.000 Haushalts Zuschauern gesehen und gewann einen 1,6 Bewertungen Anteil bei Erwachsenen im Alter von 18 bis 49, nach Nielsen Media Research. Die Folge war unten zwei Zehntel von der vorherigen Folge.

  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel Passa Quatro
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha