Hafen von Ramsgate

Udo Auerbach April 6, 2016 H 10 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Hafen von Ramsgate ist ein Hafen in Ramsgate, Südostengland gelegen, dient Ärmelkanal Güterverkehr sowie kleinere Arbeiten und Freizeitboote. Es wird im Auftrag der Öffentlichkeit von der örtlichen Behörde, Thanet District Council laufen. Ein Auto Fußgängerfähre von Transeuropa Ferries betrieben wurde im April 2013 suspendiert und ein Ersatz-Operator muss noch gefunden werden

Geschichte

Der Bau von Ramsgate Hafen begann im Jahre 1749 und wurde in etwa 1850. Die beiden einflussreichsten Architekten des Harbour abgeschlossen waren Vater und Sohn John Shaw und John Shaw Jr., der die Clockhouse, den Obelisken, dem Leuchtturm und der Jakobsleiter Schritten entwickelt.

Der Hafen hat die einzigartige Auszeichnung, der einzige Hafen in Großbritannien vergeben das Recht, sich nennen Royal Harbour. Dies wurde von König Georg IV verliehen, nachdem er von der von den Menschen in Ramsgate, als er verwendet den Hafen zum Aufbruch und Rückkehr mit dem Royal Yacht Squadron 1821 gezeigt Gastfreundschaft aufgenommen.

Wegen seiner Nähe zum europäischen Festland war Ramsgate ein Chef Anlegestelle sowohl während der Napoleonischen Kriege und für die Evakuierung von Dünkirchen 1940 Der Fährhafen Bereich basiert auf neu gewonnenem Land gebaut.

Personen- und Güterverkehr

Hafen Ramsgate hat Cross-Channel-Übergänge für viele Jahre zur Verfügung gestellt. Es ist 35 Meilen von der Französisch Küste.

Fähren

Zuvor Sally Ferries ein Service der Personen- und Autofähren nach Dünkirchen. Derzeit ein Service der überwiegend Fracht nach Oostende von Transeuropa Ferries versehen ist. Bis es im April 2013 ausgesetzt waren Personenverkehr nur mit Fahrzeugen zur Verfügung. Ramsgate Hafen hat seine eigenen Zugangstunnel zu vermeiden Innenstadt Staus.

Hovercraft

Hoverlloyd lief eine Überfahrt von Ramsgate Hafen Calais Hafen von 6. April 1966 unter Verwendung kleiner, Passagier-only SR.N6 Luftkissenfahrzeug. Wenn die viel größer Saunders Roe Nautical 4 Handwerk, der Lage, 30 Fahrzeuge und 254 Passagiere, wurden im Jahr 1969 geliefert, Hoverlloyd bewegt Operationen zu einem Zweck Hoverport in Pegwell Bay, gebaut in der Nähe von Ramsgate.

Royal Harbour Marina

Die Royal Harbour verfügt über einen großen Yachthafen, vor allem in der Innenpool des ursprünglichen Hafen, mit Wasserständen von Schleusentoren enthält 700 Liegeplätze gesteuert wird, obwohl eine Reihe von anderen Anlegeplätze sind auch in der Außenhafen, und so können rund um zugegriffen werden die Uhr, und nicht nur auf beiden Seiten der Flut, als die Tore zu öffnen.

Die Marina verfügt über eine Reihe von Einrichtungen für Segler, einschließlich Betankung, Gebrauchs Haken ups und Infrastruktur blockiert.

Die an der Westhafen Arm gelegen Leuchtturm wurde im Jahre 1842 erbaut und ist 11 m hoch. Er ist aktiv und gibt ein rotes Dauerlicht.

Rettungsstation

Ein Rettungsstation wurde zunächst bei Ramsgate Hafen im Jahre 1802 von den Treuhändern des Hafens festgelegt, vor, aus der Bildung einer nationalen Rettungsorganisation von mehr als 20 Jahren. Das Original wurde von Rettungsboot-Pionier Henry Greathead gebaut, im gleichen Jahr, dass er durch das Parlament für das Rettungsboot anerkannt "als einen Anfall Thema für nationale Freigebigkeit".

Nach Ablauf im Service zwischen 1824 und 1851 eine Station wurde von den Treuhändern wieder hergestellt, mit dem Rettungsboot zu Ehren des Rettungssponsor, der Herzog von Northumberland benannt. Die neue und wertvolle Boot war in Übereinstimmung mit den Plänen von einem Modell, das der Preisträger in den 1851 nationalen Wettbewerb für das beste Design für ein solches Handwerk gewesen war, errichtet.

Im Jahr 1859 Jerimiah Walker, als Matrose der lugger Petrel bei der Rettung der Besatzung des spanischen Schiffes Julia, die gestrandet Ramsgate gewordenen unterstützt. Für diese Unterstützung erhielt er eine Medaille auf die Autorität der Königin Isabella II von Spanien getroffen vergeben, so Walker wird angenommen, dass einer der wenigen Männer, zwei getrennte Medaillen von verschiedenen Staats- ausgestellt erhalten haben.

Am Neujahrstag 1861 ein Ereignis auf See von beträchtlicher Verlust des Lebens eingetreten mit dem Wrack der Guttenberg. Damals wie heute ist die gefährlichste Gegend um das Kent Küste für jeden Navigator war der Goodwin Sands.

Im Jahr 1865 wurde das Rettungsboot durch den Board of Trade und die Royal National Lifeboat Institution gemacht, und wurde vollständig von der RNLI, die den Service bis zum heutigen Tag laufen übernommen. Die aktuelle Rettungsstation, auf der Hafenmauer zwischen den Innen- und Außenpools des Haupthafen im Jahr 1998 eröffnet und Dienstleistungen sowohl einem Onshore-Rettungsboot, die "Bob Turnbull 'und Offshore-Rettungsboot, die" RNLB Esme Anderson'.

Offshore-Windpark

Das Thanet Offshore Wind-Projekt erforderte den Bau eines 280m Kai für die Montage von Windkraftanlagen. Turbinen für das London Array aus einem Betriebs- und Wartungsstützpunkt am Hafen von Ramsgate gehalten.

Walkway Zusammenbruch

Am 14. September 1994 gab es einen Ausfall eines Ship-to-Shore-Struktur für die Übertragung der Fußgänger auf Fähren. Er brach in den frühen Morgenstunden, das den Tod von sechs Personen und schwer verletzt sieben weitere. Die Untersuchung des Unfalls ergab, dass die gleichen grundlegenden Fehleinschätzung war sowohl von der Designerin und Zertifizierungsorganisation Lloyds Register vorgenommen. Die beteiligten Parteien, einschließlich der Kunden, Port Ramsgate, wurden verfolgt und bestraft insgesamt £ 1,7 Mio., die zu der Zeit war die größte Fein im Vereinigten Königreich für einen Verstoß gegen Gesundheits- und Sicherheitsgesetze. Die schwedischen Unternehmen weigerte sich, die £ 1m feine und als Ergebnis europaweiter Strafverfolgung wurde im Jahr 2005 geändert zu zahlen.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Shweli Fluss
Nächster Artikel Vampir bis zum Nacht
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha