Ich will dich zurück

Jürgen Haack Kann 13, 2016 I 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

"Want U Back" ist ein Lied der britischen Sängerin Cher Lloyd, aus ihrem Debüt-Album Sticks + Stones übernommen. Er wurde am 19. Februar 2012 als dritte Single und am 22. Mai 2012 veröffentlicht, als ihr Debüt aus dem Album US Einzel gemacht. Die britische Einzel Version des Songs kennzeichnet Gastsänger von The X Factor USA Kandidat Brian "Astro" Bradley, während der Calvin Broadus und Original-Album Version ohne Bradley Gesang wurden in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Es wurde von Shell und Savan Kotecha geschrieben und es wurde von Shell produziert. Musikalisch "Want U Back" ist ein Tanz-Pop-Song, mit Elementen der Kaugummi und Synthie-Pop, während die Texte sind über ein Mädchen, in der Ablehnung der Tatsache, dass sie eifersüchtig, dass ihr Ex-Freund hat zu einem anderen Mädchen bewegt ist. Obwohl sie anscheinend, die derjenige, der ihn in den ersten Platz abgeladen, sie macht verschiedene Versuche, neue Beziehung zu ihrem Ex-Freund zu sabotieren.

Der Song erhielt große Aufmerksamkeit und Anerkennung von den meisten Musik-Kritikern, die ihre freche Haltung auf den Song gelobt und bezeichnete sie "ansteckenden". Andere Kritiker jedoch fand sie Verwendung von aggressiven Grunzen etwas störend, ruinieren eine "sonst mittelmäßigen" Lied. Es gibt zwei Videos zum Song: die UK-Version und US-Version. Beide Videos zeigen Lloyd latschen durch alte Fotografien mit ihrem ehemaligen beau und einige mit seiner neuen Freundin und verheerend auf das glückliche Paar. Die Song-Nummer 3 auf der New Zealand Singles Chart Nummer 18 an der Irish Single Charts und Nummer 12 auf der britischen Charts erreicht hat,. In den Vereinigten Staaten, die Song-Nummer 9 auf dem Pop Songs Charts und Platz 12 der Billboard Hot 100, ihren ersten Top 40-Hit in den Vereinigten Staaten erreicht hat. Es bleibt Lloyd größter Hit sowohl weltweit als auch in den Vereinigten Staaten auf dem Laufenden. Dieser Song wurde später von den Kidz Bop Kids für die CD Kidz Bop 23 bedeckt.

Hintergrund und Release

Lloyd gab am 15. Dezember 2011, dass "Want U Back" würde als die dritte Single aus ihrem Debüt-Album Sticks + Stones veröffentlicht werden. Am 22. Dezember 2011 enthüllte sie das Artwork für die Single. Im Dezember 2011 sagte Lloyd sie hofft, die Strecke wird ihr helfen, knacken Sie den notorisch schwierigen amerikanischen Markt, sagte:. "Es ist ein bisschen verrückt, weil ich erwarte nicht, dass jemand zu wissen, wer ich bin, denn ich lebe in Großbritannien komme aus The X Factor und ich wurde Vierter. Es ist verrückt, und es gibt mir viel Hoffnung. Mit den USA, ich werde nicht zu laufen, bevor ich gehen, aber man weiß nie, was passieren wird. " Die Single-Version verfügt Series One US The X Factor Teilnehmer Brian "Astro" Bradley, der von LA Reid bei der Show betreut wurde. Reid unterzeichnete kürzlich Lloyd auf Epic Records in den Vereinigten Staaten. Es wird Lloyd erste Single in den USA, aber die Version wäre die Version ohne Astro werden. Lloyd wurde berichtet, geremixt haben "Want U Back" mit Rapper Snoop Dogg nach seiner Veröffentlichung in den USA. Am 20. Juli hat der Remix des Songs mit Snoop Dogg Premiere am US-Radio, aber es in der Nacht zuvor durchgesickert.

Zusammensetzung

"Want U Back" wurde von dem amerikanischen Songwriter Savan Kotecha und schwedische Songwriter Shellback geschrieben und von Shellback produziert. Textlich findet es Lloyd singen über ihre Eifersucht auf ihren früheren Liebhaber und seine neue Freundin. Beim Gespräch über den Song, erklärte Lloyd:

Die Beats und Gitarren in den Song, nach Digital Spion ", geben dem Song einen fast Karikatur Qualität." Es gibt auch einige Verwendungen von Auto-Tune / Tonhöhenkorrektur, um mit den Synthesizern zu gehen. Cher Vokal reicht von tiefen Ton A3 zu hohe Note F # 5.

Kritischer Empfang

Der Song erhielt Beifall von vielen Musikkritikern. Nick Levine vom BBC Music schrieb eine positive Kritik, kommentiert: "Sie ist eine natürliche und charismatischen Stimmpräsenz, so sehr, dass U Want Zurück schafft auch eine wiederkehrende Haken aus - der Klang ihrer 'frustriert Grunzen' - wie dies zu setzen?. " Jon O'Brien von Allmusic schrieb, dass der Song "eine ansteckende Beispiel cutesy reinen Pop, Britney zu erinnern, bevor sie ihre Unschuld verloren." Alex Denney vom NME als es "eine freche wenig blasen getrunken pop von Britney Songwriter Max Martin." Danner hatte zuvor in einem anderen NME Überprüfung, dass der Song "geschrieben eine peachy-scharfen Pop-Nummer, die nach einer Ex Sehnsucht geht, Cher Zeichnung Trost aus der Tatsache, dass, auch wenn ihr geliebtes ist Ausgehen mit jemand anderem jetzt, wenigstens sie" erneut nur immer schlampig Sekunden. " Joe Rivers aus Kein Ripcord schrieb, dass "Es ist mit Haken verpackt und hat Cher Persönlichkeit gestempelt alle über sie."

Lewis Corner von Digital Spy gab dem Song eine positive Bilanz besagt: "Um ehrlich zu sein, es ist sehr erfrischend für einen Künstler, um ihre wahrgenommene Bild in der Öffentlichkeit zu umarmen, aber der Witz ist wirklich auf uns Warum Weil es Cher Lloyd, die das letzte Lachen hat.? mit einem anderen traf auf ihren Händen. " X. Alexander von Idolator nannte es "uber-Ohrwurm, dass wir nicht in der Lage, um es aus dem Kopf zu bekommen, da wir zum ersten Mal hörte." Virgin Media Matthew Horton schrieb, dass der Song "dynamischen eingängigen Sprungkraft." David Griffiths von 4Music lobte die Spur, und schreibt: "Es ist vielleicht nicht eine Million Meilen entfernt von Miley Cyrus '' Party in the USA" klingen, aber es ist Cher Tempel stand über ihm aus ihrem toten pan Lieferung an ihre Schreie der Frustration gespickt. in der gesamten Strecke, hat diese die Möglichkeit, eine enorme weltweite Hit. " Bradley Stern von "MuuMuse" kommentierte: "Es ist eines der eingängigsten, am niedlichsten des Albums Momente, auch wenn Lloyds knirschte mit den Zähnen und ballte die Fäuste vor Wut." Er schrieb weiter:

Im Dezember rief beliebten US-Teenager-Website Pop Dust "Want U Back" der 25. Bester Song des Jahres 2012. Sie schrieb darüber sagen "eine ganze Zeitleiste des Stockholm-Syndrom in drei-und-ein-halb Minuten: Wer ist dieser manischen muppet, und warum ist sie grunzend? Weiß sie, er nicht den Rücken wollen? ist sie zumindest ehrlich über ihre brattiness obwohl, das ist erfrischend. Glauben Sie, dass sie in auf der Witz? Huh, ist es vorbei schon? OK, vielleicht nur eine weitere zu hören. Warten Sie, warum kann nicht ich ihre Stimme aus meinem Kopf? Rimembah ol die Dinge, die Sie ein "oi fuhst getan hat? Nein, hör auf mich so, dass ich nur meine Cher Lloyd Eindruck".

Karte-Leistung

"Want U Back" zum ersten Mal auf der UK Single Charts auf der Woche zum 19. November 2011. Die Strecke debütierte an der Nummer 194, folgende digitale Downloads von den jeweiligen Album. Nach der Veröffentlichung des Musikvideos und Bestätigung seiner Veröffentlichung als eine einzige - für die Woche zum 21. Januar 2012 Der Song dann erneut eingegeben das Diagramm an der Hausnummer 56. Auf seiner dritten Charting-Woche, das Lied stieg um 30 Plätze auf Platz 26 mit einem Umsatz von 9.730. In Neuseeland, "Want U Back" war ein großer Erfolg und erreichte # 3.

Das Lied debütierte an der Nummer 38 auf der US-Pop Songs Charts. Es ist auch an der Hausnummer 39 auf der Hot 100 Airplay Chart kartiert. In den Billboard Hot 100 Charts debütierte sie an der Nummer 75. "Want U Back" ist seit dem an der Hausnummer 12 auf der Hot 100, Nummer 9 der Billboard Pop Songs, Nummer 5 auf der Digital-Songs und Nummer 23 auf Adult Pop Songs ihren Höhepunkt erreicht. Er wurde zuletzt in den Billboard Hot 100, nahe dem Verlassen der Top 75, später wechselte er zu "wiederkehrenden Zustand" nach 20 Wochen, wenn unten Positionsnummer 50. Es debütierte auch an der Hausnummer 95 auf der kanadischen Hot 100 Charts gefallen und hat sich seitdem Schirm Nummer 11. Im Februar 2013 wurde die Strecke über 2.000.000 Kopien in den USA, und fast drei Millionen Exemplare weltweit verkauft.

Musik-Video

Internationale Version

Das Musikvideo zum Song wurde am 6. Januar 2012 auf YouTube hochgeladen Das Video wurde in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien gedreht. In der Video-Lloyd singt über ihre Eifersucht und Enttäuschung von ihrem Ex-Freund und seiner neuen Freundin, mit dem Video zeigt Versuche Lloyds um neue Beziehung ihrer ehemaligen Liebe zu sabotieren. Als Lloyd sitzt auf ihrem Bett Scannen mit Fotos von ihr und ihrem Ex, treibt sie weg in verschiedene Systeme, um das neue Paar auseinander zu treiben. In einer Szene Lloyd gießt eine Flasche Wasser über ihrem Ex-Freund, während in einem anderen wirft sie Popcorn ganzen geliebt-up Paar während einer Reise ins Kino. Astro hat einen Auftritt in dem Video zu rappen in den letzten Stadien des Videos, die sich als ihr Ex-Freund, der mit Lloyd eher airheadedly imitieren die Geräusche eines Hubschraubers endet.

Sie nahm auch eine akustische Live-Version des Songs, das Video davon wurde am 15. Dezember 2011 auf YouTube hochgeladen.

US-Version

Im Jahr 2012, Lloyd verzeichnete einen alternativen Video, das in den USA zu sehen war. Die Uraufführung fand am 1. Mai 2012. Das neue Video zeigt Lloyd konfrontieren ihr Ex-Freund und seine neue Freundin in Kalifornien diner Cadillac Jacks, zuvor die Einstellung des Cee Lo "Fuck You" Musik-Video, während der Durchführung der Spur auf der Restaurant Zähler nach oben. Während des Videos, gibt sie ihrem Ex-Freund einen Erdbeer-Smoothie und er versehentlich verschüttet auf seine Freundin. Die Polizei eintreffen, um Lloyd verhaften und sie in Haft, wo sie bekommen ihr Fahndungsfoto gemacht.

Live-Auftritte

Lloyd hat den Track bei jedem Radiosender sie auf ihrem Radio besichtigt durchgeführt. Der Großteil dieser Leistungen wurden akustisch erfolgen. Am 25. Juli 2012 Lloyd machte sie US TV-Debüt nach einem Auftritt auf einer Got Talent Amerikas Ergebnisse zeigen. Am 30. Juni 2012, Lloyd durchgeführt Lied, zusammen mit ihrem nächsten Single "Mit Ur Love", auf Heute vor einem Publikum von Hunderten von Fans. Sie sang das Lied mit Taylor Swift auf Swift Red Tour am 19. August 2013.

Tracklist

  • UK Digitaler Download EP
  • "Want U Back" - 3.43
  • "Want U Back" - 3.33
  • "Want U Back" - 3.29
  • "Want U Back" - 5.52
  • "Want U Back" - 3.55
  • US Version CD
  • "Want U Back" - 3.35
  • "Want U Back" - 5.52
  • "Want U Back" - 3.55

Charts und Zertifizierungen

Jahresende Charts

Version Verlauf

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Randy Tyree
Nächster Artikel Stuart Highway
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha