Illinois-Indiana-Iowa Liga

Sarine Bohrmann Dezember 22, 2016 I 6 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Illinois-Indiana-Iowa Liga war ein Minor League Baseball-Organisation, die für den besseren Teil von 60 Jahren betrieben wird, vor allem in diesen drei Staaten. Es wurde im Volksmund als die Drei-I Liga bekannt und manchmal auch scherzhaft als die Drei-Augen-League.

Die Liga begann Spiel im Jahre 1901 und nach der Saison 1961 aufgelöst. Es war auch nicht aktiv während einiger Jahre des Ersten Weltkrieges, der Großen Depression und des Zweiten Weltkriegs, nach dem Vorbild von vielen kleinen Ligen, die Operationen ausgesetzt oder in diesen schweren Zeiten fehlgeschlagen.

Wie bei vielen kleinen Ligen, vor allem in den unteren Klassifikationen, schwankte seine Mitgliedschaft sehr viel über seine sechs Jahrzehnten. Zu verschiedenen Zeiten hatte es Teams wie mittelgroße Städte wie Cedar Rapids, Davenport, Bloomington, Decatur, Danville, Peoria, Springfield, Evansville und Terre Haute.

Es war ein Klasse-B-Liga in der alten Klassifizierungssystem, das von der Klasse D bis Klasse Triple-A-rannte. Seit 1961 seinem Gebiet hat sich weitgehend von der Midwest League, die als Klasse-D-Organisation im Jahr 1947 begonnen und ist heute der Klasse A unter der Umstrukturierung der Kinder und Jugendlichen, die im Jahr 1963 stattgefunden verdrängt worden.

Die Liga der eindeutigen Namen machte es zu einem bequemen Ausgangspunkt für jede Erwähnung von den unteren Ligen. Casey Stengel machte den folgenden Kommentar im späteren Leben, offenbar immer noch das Gefühl davon entfernt, von der New York Giants zu den Boston Braves in der Off-Season 1923-1924 gehandelt gestochen, obwohl sie getroffen 2 Spiel-winning Home Runs in der World Series: "Es ist ein Glück ich nicht getroffen 3 Homeruns in drei Spielen oder McGraw würde mich in die 3-I Liga gehandelt haben!"

1901

Bloomington, Illinois, Decatur, Illinois und Terre Haute, Indiana verließ die Central League und schloss diese Liga. Neue Teams in Cedar Rapids, Iowa, Davenport, Iowa, Evansville, Indiana, Rockford, Illinois, und Rock Island, Illinois gebildet und trat der Liga. Zwei der Teams, Davenport und Evansville, wählte "River Rats" als ihre Teamnamen. Terre Haute gewann den Titel hinter der eindrucksvollen Nicken von Mordecai Brown, zukünftige Chicago Cubs Hügel Sterne.

1902

1903

Evansville und Terre Haute trat der Central League. Neue Teams in Dubuque, Iowa und Joliet, Illinois gebildet. Joliet, mit einem Rekord von 14-19, zog nach Springfield, Illinois am 12. Juni, wo sie einen Rekord von 28 bis 61 hat.

1904

1905

Die Rockford-Team gefaltet und ein neues Team in Peoria, Illinois gebildet.

Nachdem die Saison endete, verlor Cedar Rapids nach Burlington, Iowa Team der Iowa State League 4 Spiele bis 3.

1906

1907

Die Davenport-Team gefaltet. Das Team von Clinton, Iowa trat nach dem Verlassen der Iowa State League.

1908

1909

Die Clinton-Team gefaltet. Ein neues Team in Davenport, Iowa gebildet.

1910

Nach der früheren enttäuschenden Saison, gefaltet Cedar Rapids. Das Decatur-Team zog in die Northern Association. Das Team aus Waterloo, Iowa verließ den Zentralverband, hier zu kommen. Ein neues Team aus Danville, Illinois gebildet und trat der Liga als auch.

1911

Das Team von Bloomington gefaltet. Das Quincy, Illinois Team von der Zentralverband der Liga beigetreten. Das Springfield Team, mit einem 12-4 Rekord, zog in Decatur, Illinois am 31. Mai, wo ihre Rekord war 57-56.

1912

Die Teams von Rock Island und Waterloo gefaltet. Neue Teams aus Springfield, Illinois und Bloomington, Indiana ist der Liga beigetreten.

1913

1914

Das Danville-Team, mit einem Rekord von 26 bis 53, zog nach Moline, Illinois am 14. Juli, wo ihre Rekord war 20-33.

1915

Das Springfield Team gefaltet. Ein neues Team in Rockford, Illinois gebildet. Dubuque zog nach Freeport, Illinois während der Saison. Das Decatur-Team am 10. August Die Liga gefaltet nahm einen Playoff-System, in dem das Team mit der besten Bilanz in der ersten Hälfte der Saison würde das Team mit der besten Bilanz in der zweiten Hälfte der Saison zu spielen.

Moline schlagen Davenport 4 Spiele bis 2 um den Titel.

1916

Die Freeport-Team gefaltet. Neue Teams in Hannibal, Missouri und Rock Island, Illinois gebildet und trat der Liga. Die Playoff-System wurde offensichtlich fallengelassen.

1917

Die Davenport-Team gefaltet. Ein neues Team in Alton, Illinois gebildet und trat der Liga.

1918

Die Liga ausgesetzt Operationen wegen des Ersten Weltkriegs

1919

Die Teams in Alton, Hannibal, Quincy und Rock Island gefaltet. Neue Teams in Evansville, Indiana und Terre Haute, Indiana gebildet und trat der Liga.

1920

Neue Teams in Cedar Rapids, Iowa und Rock Island, Illinois gebildet und trat der Liga. Evansville änderten ihre Namen auf die "Evas".

1921

1922

Die Teams in Cedar Rapids und Rock Island zog in die Mississippi-Tal League. Neue Teams in Danville und Decatur gebildet und Joines der Liga.

1923

1924

Die Rockford-Team gefaltet. Die Moline-Team zog in die Mississippi-Tal League.

1925

Neue Teams in Quincy und Springfield gebildet und trat der Liga.

1926

Springfield spielte Bay City der Michigan State League und gewann 4 Spiele zu keinen. Sie wurden gegen Des Moines der westlichen League 3 Spiele zu 1 führen, wenn die Serie wurde wegen des kalten Wetters abgesagt.

1927

1928

Die Liga wieder in die Playoff-Format, in dem das Team mit der besten Bilanz in der ersten Hälfte der Saison in der zweiten Hälfte der Saison um den Titel spielte das Team mit der besten Platten.

Decatur schlagen Terre Haute um den Titel 4 Spiele zu 1, mit 1 Krawatte.

1929

Zwei Teams mit den Spitznamen "Traktoren" in der Liga in dieser Saison gespielt.

Quincy spielte Kanton der Central League nach der Saison beendet und verlor 4 Spiele bis 2.

1930

Die Liga wieder in die beste Bilanz in der 1. Hälfte vs. beste Bilanz in der 2. Hälfte Playoff-System.

Danville besiegt Evansville 4 Spiele bis 2 um den Titel. Danville ging nach Springfield zu spielen der Central League und führen 3 Spiele zu 2, wenn die Serie wurde wegen der schlechten Teilnahme abgesagt.

1931

Quincy schlagen Springfield 4 Spiele bis 2 für die Meisterschaft.

1932

Die Teams in Bloomington und Evansville vor der Saison gefaltet, und die Springfield und Decatur Teams am 12. Juli gefaltet.

Das Terre Haute, Peoria, Quincy und Danville Teams alle am Juli 15 gefaltet, wie auch die Liga selbst. Die Liga wurde im Jahre 1935, von 1937 bis 1942 und von 1946 bis 1961 neu gestartet.

Alle Ehemalige Vereine

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha