Im Laufe des Pop

Ella Lavater Dezember 18, 2016 I 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Im Laufe des Pop ist das dritte Studioalbum der italienischen Pop-Sängerin Sabrina. Es wurde 1991 veröffentlicht.

Informationen über das Album

1990 war Sabrina die Gastgeberin des täglichen Frühstücksfernsehen Ricomincio da 2 mit Raffaella Carrà auf Rai Due, und erschien auf der populären Musik-Show Festivalbar mit einer neuen Single "Yeah Yeah". 1991 markierte einen Wendepunkt in der Karriere Sabrina: sie ein Duett in italienischer Sprache durchgeführt, mit der italienischen Sängerin Jo Squillo im Singen "Siamo Donne", ihr erstes Release. Sie spielten zusammen bei 1991 ist Sanremo Music Festival zu viel Beifall. Sabrinas drittes Studioalbum, Über dem Pop, wurde im selben Jahr veröffentlicht, und zum ersten Mal durfte sie gemeinsam schreiben und produzieren einige der Songs. Es war klar, dass Sabrina Willen, um zu reifen, wie ein Künstler wurden Schwellen und dieser Wunsch nach Unabhängigkeit führte, um mit ihr in Konflikt-Management. Als Ergebnis wurde das Album Förderung unterbrochen und nur noch eine weitere Single, "Schatten der Nacht", wurde aus dem Album veröffentlicht. A picture disc Ausgabe Über das Pop wurde später in 1991 veröffentlicht, jetzt mit "Siamo Donne '". Auch auf dieser Version des Albums ein Album Version von "Yeah Yeah", wurde von der Remix-Version von diesem Song ersetzt.

Singles

"Yeah Yeah" wurde als erste Single aus Sabrina drittes Album Over the Pop freigegeben. Der Song erreichte Platz 24 in Italien.

Dann "Siamo Donne" wurde im Januar 1991 veröffentlicht und war nur auf einer Foto-Disc-Ausgabe; es war Sabrina erste Duett und ihre erste Veröffentlichung in der italienischen Sprache. Dieser Song erreichte Platz 11 in Italien.

Die dritte Single "Shadows of the Night" wurde am 29. Juni 1991 in nur Italien veröffentlicht. Ursprünglich geschrieben und von Giorgio Moroder produzierte, hatte Videogram die Spur für die Single-Auskopplung remixed. Die neue Version ist ein viel Dancier Affäre als der Mid-Tempo-Original. Die B-Seite verfügt über eine einzigartige Remix von "Siamo Donne", mit Sabrina macht den Gesang ganz alleine. Zwei Formate ausgegeben: Ein Standard-12 "und 12" -Picture-Disc.

"Shadows of the Night" - Tracklist

  • "Shadows of the Night" - 4.25
  • "Siamo Donne" - 5.00

Titellisten

Originalausgabe

  • "Yeah Yeah" - 4.01
  • "Vola" - 3.35
  • "Dirty Boy Look" - 4.27
  • "Mit einem Jungen wie dir" - 4.46
  • "Yesterday Once More" - 4.11
  • "Shadows of the Night" - 4.25
  • "Angst zu lieben" - 4.40
  • "Promises in the Dark" - 4.18
  • "Sie können es, wenn Sie wirklich wollen" - 4.15
  • "Love Dream" - 4.29
  • "Domination" - 4.11
  • "Liebe ist wie Magie" - 4.23

Picture Disc Edition

  • "Siamo Donne" - 3.38
  • "Promises In The Dark" - 4.18
  • "Vola" - 3.35
  • "Sie können es, wenn Sie wirklich wollen" - 4.15
  • "Dirty Boy Look" - 4.27
  • "Domination" - 4.11
  • "Liebe ist wie Magie" - 4.23
  • "Yeah Yeah" - 4.20
  • "Angst zu lieben" - 4.40
  • "Love Dream" - 4.29
  • "Mit einem Jungen wie dir" - 4.46
  • "Yesterday Once More" - 4.11
  • "Shadows of the Night" - 4.25
  • "Yeah Yeah" - 1.30
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Spey Casting
Nächster Artikel Spencer Myrick
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha