Königliche Parker

Vicki Günther Kann 13, 2016 K 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Königliche Pollokoff, besser bekannt unter dem Künstlernamen Königlichen Parker bekannt, ist ein US-amerikanischer TV-Persönlichkeit. In einer Rundfunk Karriere von den 1940er Jahren der 1990er Jahre war er in verschiedenen Rollen, zu einem Grundnahrungsmittel auf den Fernsehschirmen in der Baltimore, Maryland, Bereich.

Frühe Jahre

Geboren in Baltimore, Maryland, am 8. April 1929, absolvierte Parker von Baltimore City College im Jahr 1946. Er begann seine Sendekarriere in den späten 1940er Jahren auf WASA, ein AM-Radiosender in Havre de Grace, Maryland, Hosting ein Musikprogramm genannt Königliche Record Review. Er ging auf das Fernsehen, wenn das Medium in seiner Kindheit, Fügen WAAM-TV in Baltimore im Jahr 1951.

Fernsehkarriere

Parker in verschiedenen Rollen diente während seiner mehr als vier zehn Jahren Karriere im Fernsehen, einschließlich Nachrichtensendungen, Sportveranstaltungen, Kinderprogramme, kündigt Pflichten und Werbespots. Als TV-Nachrichtensprecherin mit WAAM-TV in Baltimore, Parker bedeckt die Wahlen 1952, als Dwight D. Eisenhower wurde zum US-Präsidenten und J. Glenn Beall gewählt wurde US Senator von Maryland. Er schuf ein Kinderfernseh Charakter, Herr Poplolly, in dem er einen übergroßen Hut und Brille don würde, zusammen mit einer Clown-Nase, für eine tägliche Show. Später spielte er eine Popeye artigen sailor Gastgeber einer täglichen Zeichentrickserie. Parker hat auch Werbespots, darunter die Buddy Deane anzeigen zwischen 1957-1962.

Im Jahr 1962 Parker zog nach WBAL-TV, wo er als Gastgeber so beliebte Fernsehprogramme wie Bowling Pinbusters und Bowling for Dollars in den 1970er Jahren. Während seiner Zeit bei WBAL, spielte er PW Doodle, ein Zeitungsjunge Charakter, den er auf der Grundlage seiner eigenen Erfahrung Verkauf von Zeitungen in Baltimore als Jugend erstellt. Am 22. November 1963 er aufgefordert wurde, um den News-Flash von US-Präsident John F. Kennedys Ermordung ausgestrahlt.

Parker blieb WBAL-TV bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1994 Rückblick auf seine vielfältigen Rollen in den frühen Pionierjahren des kommerziellen Fernsehens, erinnerte Parker im Jahr 2008, als er begann um WAAM 1951, verdienen $ 45 pro Woche, "Wir haben gerade dachte, die Dinge aus wie wir entlang ging. In sechs Monaten, haben Sie alles, was. Ich könnte eine Steuerplatine ausführen oder auf einer Kochshow "setzen.

Spätere Jahre und Privatleben

Nach dem Verlassen Rundfunk, lief Parker für einen Sitz im Abgeordnetenhaus von Maryland im Jahr 1994, verlor aber in der Primärwahl. Parker und seine Frau, Phyllis, haben drei Söhne und leben in der Baltimore Vorort von Pikesville. Er bleibt in der lokalen Wohltätigkeitsarbeit, darunter häufige Nutzen Anschein für Mount Washington Kinderklinik tätig.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Triosphere
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha