Orion abbrechen Arten

Doris Möbius April 6, 2016 O 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

NASA neuestes Raumfahrzeug, das Orion Crew Exploration Vehicle, das erste Raumfahrzeug sein, da Projekt Apollo, ein Rettungssystem im Falle eines Startabbruch zu nutzen, etwas, seinem Vorgänger, dem Space Shuttle, für die nur die ersten vier Orbitaltestflüge im Jahr 1981 hatten -1982. Wie die Apollo Befehl-Service-Modul, wird der Orion CEV das Launch Abort-System, eine solide betriebenen Traktor Rakete, die während der anfänglichen Startphase bis zum in der Lage, Orion Crew Module entfernt von einer Fehlfunktion Ares I-Rakete ziehen wird nutzen Festangeheizt erste Stufe wird über Bord geworfen. Basierend auf der Markteinführung Rettungssystem auf der sowjetischen / russischen Sojus-Raumschiff, der LAS durch ATK für die Orion CEV entworfen und hergestellt gefunden wird, größer ist als der Sojus-Version und wird mehr Schub als das Atlas-109-D-Booster, die Astronauten durchgeführt haben John Glenn in die Umlaufbahn im Jahr 1962.

Je früher Apollo-System hatte verschiedene Abbruch Modi in Abhängigkeit von Höhe, Geschwindigkeit und andere Umstände. Ebenso ist die Orion werden ähnliche Betriebsarten für den Start Leistung bricht haben. Einige von ihnen können nicht mit dem LAS selbst, sondern würde die zweite Stufe der Ares I, oder sogar eigenen Antriebssystem des Orion Fahrzeugs statt zu nutzen.

Ursprünglich entwickelt, um auf festem Boden wie die der frühen und aktuellen sowjetischen und russischen bemannte Raumschiff landen, mit einer Wasserlandung als Backup, im August 2007, NASA vorläufig gestaltete den Orion für Wasserlandungen wie die primäre Form der Landung, mit Boden Landungen als Notfall-Backup. Unter den Rat der Exploration Systems Architecture Study Bericht wird die NASA am ehesten zu entwickeln Abbruchverfahren, die die Abbruchverfahren auf Apollo verwendeten ähneln, aber mit einigen Verfahren auf der Shuttle durchgeführt.

Modes

Das Verfahren abbrechen, entweder über das LAS oder die zweite Stufe des Space Launch System Booster, davon ab, wie weit in den Flug das Raumschiff und Crew reisen ab.

Modus One

Während der ersten 120 Sekunden des Fluges bis zum Ablassen der festen Brennstoffen betriebenen Kraftverstärker bei 300.000 Meter, das Orion Mannschaft Modul wird vom Rest der Rakete durch die LAS fahr trennen. Anders als die Apollo-Produkteinführung Rettungssystem, das ein Paar von "Zeitungsenten" und das Gewicht des Raumfahrzeugs verwendet werden, um das Fahrzeug für die Landung umdrehen, hat der Orion LAS eine Reihe von Lenkraketen, die das Raumschiff von den Fehlfunktion SLS lenken werden, wie sowie Vorbereitung der Raumsonde sowohl für Trennung und Wasserung. Der Turm wird dann 14 Sekunden später über Bord geworfen werden, und die hypergolische Kraftstoff auf den Orion CM würde automatisch zu einer vorher festgelegten Höhe freigegeben werden.

Modus Zwei

Nachdem der LAS wird über Bord geworfen, wird das Orion Crew und Service Modules als Ganzes aus dem SLS trennen und entweder seinen großen AJ-10 Motor oder kleinere Steuermotoren von der Rakete zu manövrieren. Ähnlich wie bei einem Space Shuttle Trans-Atlantic abbrechen Profil, wird der Orion die AJ-10-Engine verwenden, um das Raumschiff zu einem gewünschten Trennpunkt zu treiben, in denen dann der Orion CM würde entweder in West Spanien oder Marokko auf "östlich" Flüge landen oder in Irland oder im Vereinigten Königreich am ISS-gebundenen Flüge. Eine Wasserung im östlichen Atlantik wäre nur eine Notfall sein.

Modus Drei

Der SLS würde die Orion CSM in eine anfängliche Umlaufbahn, auf der die Raumsonde wird sofort getrennt anzutreiben, und führen Sie dann einen Retrofire, die es dem Orion CM in den Pazifischen Ozean Splashdown off der US-Westküste, oder einen Boden Landung auf wird entweder Edwards Air Force Base in Kalifornien oder White Sands Raum Harbor in New Mexico. Das ist ähnlich wie im Profil "Abbruch Once Around" Profil des Shuttles.

Mode Four

Wenn die SLS leidet weniger als ideale Leistung während der Anfangsbahn Insertion kann 45 Minuten später erneut gestartet werden, um die Orion CSM in einen weniger idealen Umlaufbahn, die mit den Bordtreibreserven später im Flug korrigiert werden kann zu platzieren. Dies ist vergleichbar mit dem Shuttle "Abort in den Orbit" Profil, aber in Abhängigkeit von der stabilen Orbit erreicht, kann es die NASA erfordern, um die Mission mit einer Landung auf entweder Edwards oder White Sands in einem Zeitraum von 24 Stunden zu beenden.

Die vier Modi abbrechen würde auch verwendet, wenn der Max Einführung Abbruchsystem, eine vorgeschlagene Alternative zum LAS wird anstelle des LAS geflogen werden. Die MLAS, das die LAS ähnelt, aber ohne die Sojus-Rakete wie Turm, nutzt eine verstärkte Schub Schutzabdeckung, aber mit den wichtigsten Raketen Innenseite des BPC selbst angeordnet.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Postini
Nächster Artikel Restricted Free Agent
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha