Osi Umenyiora

Geert Bülow April 7, 2016 O 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ositadimma "Osi" Umenyiora ist ein in Großbritannien geborene American-Football-Spieler, der eine Außenlinebacker für die Atlanta Falcons der National Football League ist. Er spielte College-Football für Troy University, und er wurde von den New York Giants in der zweiten Runde des 2003 NFL Draft. Umenyiora hat für den Pro Bowl zweimal gewählt worden ist, und hält die Giants Franchise-Rekord für die meisten Säcke in einem Spiel. Er ist einer von drei in Großbritannien geborene Spieler zu einem Super Bowl-Ring gewonnen zu haben, Fügen Scott McCready und ehemaligen Teamkollegen Lawrence Tynes Giants.

Frühe Jahre

Umenyiora wurde in Golders Green, London, um nigerianische Eltern geboren. Seine Familie zog zurück nach Nigeria und später in Auburn, Alabama, wo er spielt Fußball in der High School. Er ist der Igbo Abstammung und seine volle Vorname bedeutet in Igbo "ab heute alles gut sein wird".

College-Karriere

Umenyiora spielte für die Troy Trojans Fußball-Nationalmannschaft während der Teilnahme an Troy University in Troy, Alabama. Als Senior im Jahr 2002, er war eine ehrenvolle Erwähnung All-American-Auswahl nach dem Start jedes Spiel im rechten Defensive End.

Berufliche Laufbahn

New York Giants

Umenyiora wurde in der 2. Runde der NFL Draft 2003 von den New York Giants aus der Troy University verfasst.

Umenyiora etablierte sich als einer der führenden Pass Rusher im Jahr 2005 sein erstes Jahr als Vorspeise. Seine Stern Spiel verdient All-Pro Anerkennung und eine Reise in die Pro Bowl. Umenyiora erreicht 14,5 Säcke und 70 Tackles, an zweiter Stelle nach den sechzehn Säcken von Derrick Burgess der Oakland Raiders erhalten.

Am 23. Dezember 2005 unterzeichnete die Giants Umenyiora auf eine sechsjährige Vertragsverlängerung für 41 Mio. $ mit $ 15.000.000 garantiert.

Im vierten Spiel der Saison 2007 Umenyiora setzen einen Giants Franchise-Rekord durch die Aufnahme von sechs Säcke gegen die Philadelphia Eagles. An diesem Punkt in der Saison, hatte die Giants 12 Säcke, bindung des NFL-Rekord. Er nahm seine zweite Karriere Touchdown am 21. Oktober gegen die San Francisco 49ers, als er entlassen Trent Dilfer, zwang sich zu einem Fumble, erholte sich das Tappen und lief 75 Yards für die Gäste.

Bis zum Ende der Saison, dazu beigetragen Umenyiora die 13 Säcke die Giants zu einem NFL regulären Saison-führenden 53 Säcke. Die Riesen hatten einen Überraschungssieg im Super Bowl XLII in den New England Patriots, zum Teil wegen ihrer starken Pass Rush Performance. Umenyiora hatte vier Zweikämpfe in diesem Spiel, von denen drei Soli.

Bei einem Vorbereitungsspiel gegen die New York Jets, Umenyiora erlitten Knorpelschaden im linken Knie und war erforderlich, um Saison-Ende einer Operation unterziehen. Die Feststellung von Mannschaftsarzt Dr. Russell Warren war, dass Umenyiora erlitt einen zerrissenen Außenmeniskus.

Umenyiora beigetreten ESPN Monday Night Football Mannschaft auf 13. Oktober 2008.

Am 5. November 2010 wurde Osi Umenyiora die NFC Defensive Spieler des Monats nach der Aufnahme 18 Tackles, 7.0 Säcke, und sechs erzwungenes Tappen in der Riesen vier Siegen Oktober benannt. Umenyiora und Teamkollegen Justin Tuck aufgezeichnet 11,5 Säcke für das Jahr, und in Kombination für 16 erzwungenes Tappen.

Am 29. Juli 2011 hat Umenyiora nicht am Tag der Eröffnung der Giganten 'Trainingslager zu melden. Als Ergebnis der Giants platziert ihn auf Reserve / nicht gemeldet. Er berichtete, das Lager Ende des folgenden Tages. Umenyiora hat behauptet, dass General Manager Jerry Reese versprach, seinen Vertrag nach der Saison 2010 neu zu verhandeln, aber nicht zu tun.

Umenyiora zu praktizieren begann mit seinen Teamkollegen am August 15, aber nach drei Praktiken er arthroskopische Chirurgie am rechten Knie. Das Team erwartet, dass er den Saisonauftakt gegen die Washington Redskins am 11. September verpassen.

Atlanta Falcons

Umenyiora unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag im Wert von 8,55 Millionen $ bei den Atlanta Falcons am 27. März 2013.

Statistik

Quelle:

Persönliches

Umenyiora befindet sich in Cleveland, Georgia und Edgewater, New Jersey. Im Jahr 2008 machte er einen Cameo-Auftritt im Musikvideo "I Luv Your Girl" von The-Dream.

Im Februar 2013, wurde er zum Miss Universe 2011 Leila Lopes engagiert.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Yuri Kara
Nächster Artikel Peter Halliday
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha