Osterley U-Bahnstation

Georgine Mann Kann 13, 2016 O 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Osterley ist ein Londoner U-Bahnstation in Osterley in West-London. Die Station ist auf dem Zweig der Piccadilly Linie Heathrow, zwischen Boston Manor und Hounslow East. Die Station ist auf die Great West Road in der Nähe des National Trust im Besitz Osterley Park. Es ist in Travelcard Zone 4. Die tägliche Parkgebühr beträgt £ 4,50.

Geschichte

Die aktuelle Osterley Station wurde am 25. März 1934 neben dem Great West Road, die im Jahre 1925 eröffnet worden war, wurde die Station von Stanley Heaps in der modernen europäischen Stil an anderer Stelle auf der Piccadilly Line von Charles Holden verwendet konzipiert eröffnet. Das Design verwendet Ziegel, Stahlbeton und großen Glasflächen und verfügt über eine Backsteinturm gekrönt mit einem konkreten "Obelisk". Es war von Anfang an durch seine Züge aus dem District und Piccadilly Linien bedient, obwohl District line Dienste wurden am 9. Oktober 1964 zurückgezogen.

Osterley Station war ein Ersatz für eine frühere Station Osterley & amp; Spring Grove, befindet sich ca. 300 m nach Osten auf Thornbury Road, die geschlossen war, als Osterley eröffnet. Der alte Bahnhof ist jetzt Osterley Bookshop. Der Torbogen zu den Bahnsteigen ist noch im Buchshop sichtbar, ist aber jetzt aus mauert. Die Plattformen sind noch vorhanden, und die gesamte Station kann aus einem vorbeifahrenden Zug betrachtet werden.

Vorgeschichte

Osterley & amp; Spring Grove Station und die Spuren durch den aktuellen Sender wurden von der Bezirksleitung Vorgänger, dem District Railway am 1. Mai 1883 als eine Linie zu Hounslow Stadt eröffnet.

Am 21. Juli 1884 wurde ein Zweig von kurz nördlich von Hounslow Town nach Hounslow Kaserne errichtet. Die Zweigleitung wurde als eingleisig gebaut und zunächst hatte keine Zwischenstationen zwischen dem Terminus und Osterley & amp; Spring Grove. Bis 31. März 1886 Passagiere Westen Reisen von Osterley & amp; Spring Grove könnte entweder Hounslow Barracks oder Hounslow Stadt zu gehen. An diesem Tag Hounslow Town Station geschlossen und eine neue Station, Heston & amp; Hounslow, eröffnet im Westen.

Elektrifizierung des DR Spuren fand zwischen 1903 und 1905 mit elektrischen Züge ersetzen Dampfzüge auf der Hounslow Zweig ab dem 13. Juni 1905. Wenn die Verzweigungs elektrifiziert wurde, die Strecke zwischen Osterley & amp; Spring Grove und Heston & amp; Hounslow wurde geschlossen und eine neue Schleife wurde von Hounslow Stadt zurück zu Heston & amp geöffnet; Hounslow. Die Züge würden von Osterley & amp laufen; Spring Grove zu Hounslow Stadt dann umkehren und führen zu Hounslow Kaserne.

Diese Arbeitsweise nicht erfolgreich war und von kurzer Dauer. Am 2. Mai 1909 wurde die Strecke zwischen Heston & amp; Hounslow und Osterley & amp; Spring Grove wurde mit einem neuen Hounslow Town Station zum alten Bahnhof befindet sich ca. 300 m westlich von der Schleife wiedereröffnet. Der alte Hounslow Town Station und seine beiden Loop-Tracks wurden endgültig geschlossen.

Piccadilly line-Dienstleistungen, die seit Januar 1933, soweit Northfields ausgeführt worden waren, wurden erweitert, um zu Hounslow West am 13. März 1933 laufen.

Schritt freien Zugang

Im Jahr 2009, aufgrund der finanziellen Zwänge, entschied TfL, die Arbeit an einem Projekt zu stoppen, um Schritt für den freien Zugang zu Osterley mit der Begründung, dass es eine relativ ruhig gelegen und nur ein oder zwei Haltestellen eines bestehenden Step-freie Station, Hounslow East bieten wobei Schritt freien Zugang seit 2005 zur Verfügung.

Anschlüsse

  • London Buses Route H91 dient die Station.
  • Osterley ist das nächstgelegene Stationen British Sky Broadcasting Büros in der Nähe von Gillette Corner. Sky läuft gemeinsam einen nicht öffentlichen Minibus-Service mit Harrods zum und vom Bahnhof alle 15 Minuten während der erweiterten Geschäftszeiten für Besucher und Mitarbeiter. Der Bus kann Himmel oder Harrods gekennzeichnet werden.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel View-Master Interactive Vision
Nächster Artikel Projekt ALF
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha