Otto Molden

Iris Sprenger Dezember 24, 2016 O 8 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Prof. Otto Molden war ein österreichischer Publizist, föderalistischen und Autor verschiedener Bücher über europäische Identität und Geschichte. Er gründete das Europäische Forum Alpbach 1945.

Frühen Lebensjahren

Otto Molden wurde in Wien kurz vor dem Ende des Ersten Weltkrieges, um Dr. Ernst Molden und Paula Preradović, Dichterin und Komponistin von Österreich Nationalhymne geboren. Sein Vater war ein Diplomat, Schriftsteller, Gegner des NS-Regimes und später Gründer des führenden österreichischen Tageszeitung Die Presse

Er desertiert aus der Wehrmacht im Jahre 1944 und war einer der Gründer der österreichischen Nazi-Widerstandsbewegung 05 vor der Flucht in die Schweiz. Nach dem Zweiten Weltkrieg studierte er Geschichte an der Universität Wien und schrieb seine Doktorarbeit an der österreichischen Widerstandsbewegung während der deutschen Besatzung.

Europäisches Forum Alpbach

Im Jahr 1945, zusammen mit Simon Moser gründete Otto Molden das Europäische Forum Alpbach als interdisziplinäres Forum, in dem Ideen für ein friedlich geeintes Europa sollten gefördert und diskutiert werden. Von 1945 bis 1960 und von 1970 bis 1992, war Molden Präsident des Europäischen Forum Alpbach. Heute mehr als 3000 Menschen aus der ganzen Welt nehmen an der Europäischen Forums Alpbach pro Jahr.

Federalist Fürsprecher

Politisch war Molden ein aktiver Verfechter der europäischen Integration und gründete die Federalist Internationale im Jahre 1959, die anschließend geöffnet Schnitten in Österreich, Deutschland und der Schweiz und anderen Ländern. Er war auch bei der Verteidigung der Unabhängigkeit Taiwans durch die Gründung eines Ausschusses für die chinesisch-europäischen Zusammenarbeit in den frühen 1970er Jahren aktiv. In den späten 1990er Jahren Otto Molden reaktiviert die Idee eines föderalistischen europäischen Partei durch die Gründung der Europäischen Nationalen Bewegung.

Er starb in Paphos, Zypern im Jahr 2002.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Robocar Poli
Nächster Artikel Peddocks Island
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha