Pabst Brewing Company Ehemalige Führungsstab-Gebäude

Ilona Lochner Juli 26, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Pabst Brewing Company Ehemalige Führungsstab-Gebäude befindet sich auf 901 W. Juneau Ave. in der Innenstadt von Milwaukee, Wisconsin in der Pabst Brewery Complex. Es war ursprünglich ein Volksschule im Jahre 1858 in der Nähe des Best Brewing Company gebaut. Das Best Brewing Company wurde von Kapitän Frederick Pabst gekauft und umbenannt Pabst Brewing Company. Die Schule und das Grundstück wurden von Kapitän Frederick Pabst im Jahr 1890 für den Spielplatz gekauft. Kapitän Frederick Pabst wollte eine Abfüllung Haus auf dem Spielplatz zu bauen, und beschlossen, die Schule für die Firmensitze zu verwenden. Er hatte Änderungen an dem Gebäude vorgenommen, einschließlich der Verbesserung der ursprüngliche Turm der Schule und Drehen des Gesims auf dem Dach in die Zinnen. Das Besucherzentrum und Schenkungssteuer wurden an der Struktur im Jahr 1934 aufgenommen, nachdem Verbot beendet. Für Hundertjahrfeier der Pabst Brewing Company in 1944 wurde Blue Ribbon Halle durch Wandmaler Edger Miller im Jahre 1943 gemalt, nachdem die erste Etage wurde in eine Gildenhalle aus dem 17. Jahrhundert umgewandelt.

1996 wurde der Pabst Brewing Company heruntergefahren seine Milwaukee Brauerei. Das Gebäude blieb unbesetzt, bis der Brew Stadtumbau-Gruppe kaufte die Immobilie und öffnete eine Taverne und ein Souvenirgeschäft im Jahr 2009. Es ist ein Teil einer größeren Sanierung der Pabst Brewery Complex. Der Pabst Brauerei-Komplex wurde auf der National Register of Historic Places gelistet. Bekannt als beste Ort an der Historic Pabst Brauerei, jetzt das Gebäude besteht aus kleinen Tavern on the Hill, Blue Ribbon Hall, dem Geschenkartikelladen, des Hauptmanns Hof mit einer lebensgroßen Statue von Kapitän Frederick Pabst, und des Königs Hof. Des Königs Hof war die Heimat einer Statue von König Gambrinus, aber die Statue wurde vom Pabst Brewing Company übernommen, als das Unternehmen heruntergefahren die Brauerei. Die Statue wurde am 21. Mai auf die Eigenschaft zurückgegeben wird, ist 2011. Sie nun an Dauerleihgabe der Pabst Brewing Company.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Plantu
Nächster Artikel Rosemont
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha