Pall-Inhaber

Vroni Lerch Juli 26, 2016 P 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ein Sargträger ist eine von mehreren Bestattungs Teilnehmer, die hilft, tragen den Sarg, in der Regel mit einem Leichentuch bedeckt, einer verstorbenen Person aus einer religiösen oder Trauerfeier oder Betrachten entweder direkt auf einem Friedhof oder Mausoleum oder zu und von den Leichenwagen, die den Sarg trägt .

Ein Leichentuch, das die weißen Kleidern in der Taufe gegeben, ebenso wie die Auferstehung Christi zu Ostern erinnert, ist die schwere Tuch, das über einen Sarg drapiert wird. Der Begriff "Sargträger" wird verwendet, um jemanden, der den Sarg, die der Leichentuch bedeckt trägt zu bedeuten.

Einige Traditionen zu unterscheiden zwischen diesen beiden Rollen, mit Sargträger als eine zeremonielle Position, nur trägt eine Spitze des Leichentuch oder einer Schnur daran befestigt, während Sarg Träger tun die tatsächliche schweres Heben und Tragen. Es kann sonst nur Sargträger im wörtlichen Sinne zu sein, während der Sarg ist auf ein Tier oder an einem Tier gezogen oder Fahrzeug lenken.

In westlichen Kulturen sind die Sargträger in der Regel männliche Familienmitglieder, Freunde oder Kollegen des Verstorbenen. In einigen asiatischen Kulturen sind Sargträger nicht auf Mitglieder der Familie sein, aber sind Außenseiter, da eine Spitze, die Dienste von Sargträger durchzuführen.

Ein Sargträger in den USA wird ein Kästchen mit den Griffen zu tragen, und bei etwa Hüfthöhe. In Großbritannien und Irland wird der Sarg auf den Schultern getragen, und die Griffe sind zum größten Teil dekorativ. Alle Hebe sollten von unterhalb der Sarg durchgeführt werden.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel W. P. Auld
Nächster Artikel Pat Sanderson
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha