Palästinensischen Australian

Klas Krenz Kann 13, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ein palästinensischer Australier ist ein australischer Staatsbürger palästinensischer Herkunft oder eines palästinensischen Migranten lebt in Australien. Es gibt schätzungsweise 7.000 Palästinenser in Australien.

Geschichte

Wie viel von der palästinensischen Diaspora weltweit, kamen viele Migranten aus palästinensischen Vertriebenen Hintergründen als Teil einer massiven Exodus von Flüchtlingen und als Folge von Jahrzehnten des Krieges in ihrer traditionellen Heimat. Die Mehrheit der Palästinenser kamen nach Australien hält Pässe der anderen arabischen Ländern, in denen waren sie zunächst nach ihrer Auswanderung aus Palästina angesiedelt; es war nicht ungewöhnlich für verschiedene Familien, Reisepässe aus verschiedenen Ländern zu halten.

Die 1967 israelisch-arabischen Krieg geführt, dass viele Palästinenser, um die Migration über die arabische Welt, von Erfahrungen der Konflikt im Nahen Osten sowie Diskriminierung und wirtschaftliche Not als Staatenlose Fahrende zu suchen. Migrationswellen weiterhin Überspannungs folgenden libanesischen Bürgerkrieg ab 1975 und den Libanonkrieg von 1982. Die letzte große Welle kam in der Zeit nach dem Golfkrieg 1991.

Demographische Daten

Die meisten Palästinenser sprechen die arabische Sprache und werden als arabische Australier gezählt.

Bemerkenswerte Leute

  • Randa Abdel-Fattah
  • Sheikh Shady Alsuleiman
  • Joe Hockey
  • Munif Mohammed Abou Rish
  • Loudy Wiggins
  • Samah Sabawi
  • Alaa Bujairami
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel WWE Fatal 4-Way-
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha