Pam Solo

Hanna Grünbaum September 1, 2016 P 99 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Pam Solo ist eine Rüstungskontrolle Analyst und Gründer und Präsident des Civil Society Institute.

Leben

Sie ist Mitbegründerin der Rocky Flats Kampagne. Im Jahr 1978 war sie Co-Direktor des nationalen Kernwaffen Einrichtungen Task Force. Sie war einer der Gründer und Leiter des nationalen Kernwaffen Freeze-Kampagne. Sie unterschrieb einen Brief zur Unterstützung der acht tschechoslowakischen Demonstranten, die im Jahr 1989 festgenommen worden waren.

Sie war die Kampagne Direktor Pat Schroeder und verwaltet Schröders Presidential Sondierungskampagne. Sie arbeitete für das Personal der Streitkräfte-Ausschuss.

Sie war aktiv in der Nuclear Weapons Freeze-Bewegung, und half, fand Freeze-Voter. Im Jahr 1992 gründete sie die Civil Society Institute.

Auszeichnungen

  • 1989 MacArthur Fellowship

Works

  • Vom Protest zum Politik: Jenseits der Freeze gemeinsame Sicherheit, Ballinger, 1988, ISBN 978-0-88730-112-4
  • Das Versprechen und Politik für Stammzellforschung, Autoren Pam Solo, Gail Pressberg, Greenwood Publishing Group 2007, ISBN 978-0-275-99038-1
  • "A Nation of Learners", Briefe an den nächsten Präsidenten: was wir über die eigentliche Krise in der öffentlichen Bildung zu tun, Editor Carl D. Glickman, Teachers College Press, 2004, ISBN 978-0-8077-4427-7
  • "Beyond Theory: Zivilgesellschaft in Aktion", Gemeinschaftsarbeiten: Die Wiederbelebung der Zivilgesellschaft in Amerika, Editor EJ Dionne, Brookings Institution Press, 2000, ISBN 978-0-8157-1867-3
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Stonestreet One
Nächster Artikel Pančevački Rit
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha