Paparoa

Tünnes Dötzer Juli 26, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Paparoa ist eine Siedlung in Northland, Neuseeland. Die Paparoa Bach fließt aus dem Osten, durch die Siedlung und in den Paparoa Creek im Süden, die die Arapaoa Fluss, die Teil der Kaipara Harbour verbindet. State Highway 12 verläuft durch Paparoa. Matakohe liegt 6 km südwestlich und Maungaturoto ist 12 km östlich.

Geschichte

Paparoa war einer von mehreren Kaipara Siedlungen, die von einer religiösen Gruppe als Albertlanders bekannt etabliert. Port Albert in der Nähe von Wellsford war der Hauptort und Matakohe war eine andere. Sie ließen sich auf dem Paparoa-Block im Jahr 1863. Das Land wurde so verbrannt, dass Mais und Gras angepflanzt werden konnten. Eine Straße wurde in den Hafen am Pahi im Jahre 1865 gebaut, und ein wenig später zu Matakohe. Eine Keramik mit lokalen Ton und ein Werk zur Fertigung von Seilen und Matten aus Flachs in den 1870er Jahren betrieben und Ziegel Meter wurden eingerichtet, aber ihr Geschäft litt unter der schlechten Straßen und hohen Frachtkosten. Die nächstgelegenen Geschäfte waren in Pahi, 6 Meilen nach Süden.

Der Dampfer Minnie Casey verbunden Paparoa mit Helens auf der Südseite des Kaipara mit einem wöchentlichen Dienst von 1882, und die SS Ethel übernahm 1891-95, nach der Leistungen waren nur auf Matakohe und Pahi. Das Netz der Straßen in der Umgebung wurden in den 1880er und 1890er Jahren verbessert.

In den 1890er Jahren hatte Paparoa 35 Familien und etwa 200 Menschen, meist an den Ufern des Paparoa Fluss leben. Einschließlich Pahi gab es 400 Menschen in der Umgebung. 1906, die Bevölkerung von Paparoa verdoppelt hatte. Weidewirtschaft wurde in der Region etabliert und eine Molkerei-Fabrik wurde in Paparoa im Januar 1895 eröffnet eine Niederlassung eines Helensville-basierte Kaufhaus wurde in der Stadt in den 1900er Jahren in Betrieb.

The North Auckland Bahnlinie erreicht Huarau, im Osten von Paparoa, in den frühen 1920er Jahren. Eine Route durch Paparoa wurde zu einem bestimmten Zeitpunkt geplant, aber das hat nicht eintreffen. Der Weg zur Maungatoroto, die durch Huarau spielt wurde 1922 metalled.

Bemerkenswerte Leute

  • Alex Tait, Cricket-Spieler, in Paparoa geboren.
  • James Wright, potter, arbeitete in Paparoa in Mitte der 1870er Jahre.

Bildung

Paparoa School ist eine gemischte beitragen Grundschule mit einer Dezil-Bewertung von 4 und eine Rolle 72. Die Schule wurde 1870 gegründet und hatte eine Rolle im Bereich von 27 bis 42 Studenten bis 1899.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Yuyutsu
Nächster Artikel Zrkinyants St. Gevork Kirche
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha