Parkway Villages, Houston

Helga Hornberger September 21, 2016 P 132 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Parkway Dorf ist ein 577-lot, 224-Morgen-Unterteilung im Westen von Houston, Texas. Es liegt nördlich von Lakes Parkway, der ehemaligen Barnhardt Landwege entfernt. Es war das erste Einfamilienhaus Wohnsiedlung von Sueba USA, einer Tochtergesellschaft der Süba Freie Baugesellschaft,

Geschichte

Entwicklung des Projektes begann im Jahr 1993. Es wurde in einem Joint Venture zwischen Sueba USA und Hypo Bank München entwickelt. Es wurde in einem Gebiet, das ursprünglich angenommen wurde, um eine 563-Morgen-Büropark haben gebaut. Das Büropark, der rund 70 Millionen US $ entwickelt worden war, wurde aufgrund der 1980er Jahre Öl Büste errichtet. Michael Baldwin von Sueba erklärte, ursprünglich, die Käufer von Häusern in Parkway Dorf waren Rentner. Der ursprüngliche Plan für die 464 Lose aufgerufen. Von Februar bis Oktober 1993 wurden die ersten 43 Häuser in der Entwicklung verkauft.

Ralph Bivins des Houston Chronicle schrieb, dass diese Unterteilung "war der Schlüssel zu Sueba den Gewinn der Entwickler des Jahres aus dem Großraum Houston Builders Association." Bis zum Jahr 2002 der Bau von Häusern war fast abgeschlossen. Im Jahr 2002 erklärte, dass Bivins Lakes Parkway wurde "eine der größten Gemeinden innerhalb der Stadtgrenzen in den letzten Jahren entwickelt werden." Entwicklung von Häusern in der Unterteilung endete 2003.

Stadtansicht

1993 Michael W. Baldwin, der Vertriebsleiter, erklärte, dass die Immobilienpreise werden auf $ 800.000 haben den Bereich von $ 200.000.

Bildung

Die Gemeinde ist in der Houston Independent School District. Zwei Schulen, Barbara Bush Elementary School und West Briar Mittelschule, in der Gemeinschaft. Die Bewohner sind auf Bush, West Briar und Westside-Highschool in Zonen aufgeteilt.

Im Jahr 2003 Baldwin erklärte, dass der typische Käufer Parkway Dorf ist ein Familienunternehmen zu den Bereich Schulen angezogen.

Bush eröffnete im Jahr 1992 Westside eröffnet im August 2000 West-Briar, ein Name kombiniert die der Westheimer Road und Briar Wald, im Jahr 2002. Zuvor Bewohner wurden zu Revere Middle School Zonen geöffnet und Lee High School.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha