Parliament Hill Lido

Tina Bürger Dezember 25, 2016 P 5 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Parliament Hill Lido, Parliament Hill Fields, Gordon House Road, Hampstead Heath im Norden von London, befindet sich neben dem Bahnhof Gospel Oak. Das Strandbad, der auch als Hampstead Heath Lido genannt, ist eine öffentliche unbeheizten Freibad, für 12 Monate im Jahr geöffnet. Es öffnete im Jahr 1938.

Bezeichnung

Dieser unbeheizte Pool ist 200 um 90 Meter und wird von der Corporation of London, der auch Eigentümer der gesamten Hampstead Heath und privat geführt.

Das Strandbad ist für die Sommersaison von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet.

Von September bis April ist es von 7 Uhr bis 12 Uhr für den frühen Morgen schwimmt nur, eine von nur drei unbeheizten Winterschwimmen Veranstaltungsorte in London, die anderen sind Brockwell Lido in Herne Hill und Tooting Bec Lido.

Ein weiteres Schwimmhalle, dem Highgate Ponds sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt.

Es gibt "Gruppe für den Lido, den Vereinigten Swimmers 'ein Nutzer Association of Hampstead Heath.

Geschichte

Das Strandbad wurde am 20. August 1938 eröffnet das Strandbad wurde von Harry Rowbotham und TL Smithson konzipiert und ist in Design, um Victoria Park Lido und Brockwell Park Lido nahezu identisch. Es gab eine Tauchstufe, Schüsse und ein Café mit Bereichen zum Sonnenbaden und Zuschauer.

Kostet £ 34.000 zu konstruieren, das war das teuerste der London County Council 13 Strandbäder in der Zeit von 1920 bis 1939 gebaut.

Im Jahr 1976, nach dem Tod eines 15-jährigen Jungen wurden weitere Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, einschließlich der Entfernung von den meisten Tauchmöglichkeiten und die Erhöhung Personal. Die letzte Sprungbrett wurde im Jahr 2003 entfernt.

Sanierungen nach dem Ende der 1980er Jahre inklusive Warmwasser-Duschen, Fahrradständer, Planschbecken und CCTV. Im Jahr 1986 das Strandbad wurde von der London Residuary Körper und im Jahr 1989 von der Corporation of London.

Das Strandbad wurde denkmalgeschützten im Januar 1999.

49.000 Besucher waren im Jahr 2003 aufgezeichnet.

Im Jahr 2005 wurde der Brauch kostenlos Schwimmen vor 09.30 Uhr fallen gelassen und eine £ 2 Startgeld eingeführt. Sanierung im Jahr 2005 beinhaltete eine Edelstahlbecken-Innenfutter, das erste seiner Art für einen Außenpool in Großbritannien.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Wushu bei den Asian Games 2006
Nächster Artikel Reynaldo Brown
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha