Patrick Van Goethem

Fred Unger April 7, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Patrick Van Goethem ist eine belgische Countertenor, zum Durchführen von Alter Musik bekannt.

Frühen Lebensjahren

Patrick Van Goethem wurde in Aalst, Ostflandern, geboren und begann seine Ausbildung in der Knabenchor Schola Cantorum Cantate Domino unter Leitung von Michael Ghijs. Er studierte bei Marie-Thérèse Maesen und Zeger Vander, und später mit Paul Esswood, Julia Hamari und Andreas Scholl.

Werdegang

Van Goethem hat meist in Festivals der Alten Musik in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden erschienen. Van Goethem sang Bachs Magnificat mit Gustav Leonhardt und den Niederlanden Bachgesellschaft im Amsterdamer Concertgebouw. Mit Reinhard Goebel und Musica Antiqua Köln sang er in einer Bach-Kantate-Projekt auf dem Festival Musica Antiqua Brügge. Er erschien in Bachs Matthäus-Passion in der Thomaskirche in Leipzig im Rahmen des Bach Jahr 2000. Im Jahr 2004 nahm er Bachs Himmelfahrtsoratorium und Osteroratorium mit dem Bach Collegium Japan und Masaaki Suzuki, mit Konzerten in Tokio und Kobe. Im Jahr 2005 sang er Bachs h-Moll Messe mit dem Washington Bach Consort und J. Reilly Lewis. Im Jahr 2009 nahm er die Arbeit leben in Warschau mit Frans Brüggen, der Cappella Amsterdam, dem Orchester des achtzehnten Jahrhunderts, Dorothee Mields, Johan Zomer, Jan Kobow und Peter Kooy.

Van Goethem hat an dem Projekt Dieterich Buxtehude genommen - Opera Omnia von Ton Koopman und dem Amsterdam Baroque Orchestra & amp; Chor, um die kompletten Werke von Dieterich Buxtehude aufzunehmen, einschließlich einer europäischen Tournee im Jahr 2007 sang er in Händels Saul mit Peter Neumann und dem Collegium Cartusianum am Göttingen International Händel-Festspielen. Mit dem Collegium Vocale Gent und dem Combattimento Consort Amsterdam, Jan Willem de Vriend geführt, sang er Purcells Dido and Aeneas im Amsterdamer Concertgebouw. Er erschien als Cyrus in Händels Belshazzar mit Jürgen Budday an der Maulbronner Schlosskonzerte. Mit Leiter Enoch zu Guttenberg in Antonio Vivaldis Gloria und Juditha Triumphans spielte er beim Rheingau Musik Festival im Jahr 2007.

Auf der Opernbühne, an der Uraufführung der Oper Trans Warhol von Philippe Schoeller in Genf nahm er im Jahr 2007. Van Goethem gründete die Barockensembles Flanders Baroque Consort. Er ist ein Gesangslehrer an der Musikakademie von Middelkerke.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Der Streit
Nächster Artikel Paul Bettany
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha