Paul Schiff

Sina Adler April 7, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Paul Schiff begann seine Karriere als Dokumentarfilmer Kameramann in seiner Heimatstadt New York City vor segueing in Regie für MTV, wo er auf die Mitarbeiter für vier Jahre in den frühen Tagen des jungen und bahnbrechenden Kabelkanal.

Sein Erfolg in der Emporkömmling Netzwerk führten zu einer Einführung zum Film Executive Joe Roth, der später an seinen Mentor zu werden, während in der Welt der Spielfilme Einführung von ihm. Roth stellte Schiff als Associate Producer bei der Box-Drama "Streets of Gold", eine Rolle, die er auf Roths nächste Regiearbeit wiederholen würde, "Revenge of the Nerds II", bevor er bis zu seinem 1988 Drama "Coupe De Ville zu produzieren. "Schiff wurde dann Vice President of Production bei Roth bei Morgan Creek Productions, wo er die Western produziert" Young Guns "und seine Fortsetzung," Young Guns II. '

Nach Roth das Amt des Vorsitzenden des 20th Century Fox im Jahr 1989, verbrachte Schiff ein erfolgreiches 7 Jahre im Studio, wo er Filme wie hergestellt "My Cousin Vinny" mit Joe Pesci und Beste Nebendarstellerin Oscar-Preisträgerin Marisa Tomei; "The Vanishing", die amerikanische Adaption von George Sluizers Dutch Thriller mit Jeff Bridges und Kiefer Sutherland; der "Animal House" inspirierte Campus Komödie "PCU"; und der Science-Fiction-Thriller, "Geist in der Maschine."

Nach seiner Zeit bei Fox, reteamed Schiff mit Roth bei Disney, wo er neben produziert Wes Anderson von der Kritik gefeierten Film-Debüt "Rushmore", die Bill Murray spielte und führte kommenden Sterne Jason Schwartzman. Der Film gewann zwei Independent Spirit Awards - Bester Regisseur und Bester Nebendarsteller für Murray, der auch mehrere andere Schauspiel Auszeichnung gewinnen würde, darunter die New York und Los Angeles Film Critics Preise, der National Society of Film Critics Award und Nominierungen für den Golden Globe und dem Chicago Film Critics Association.

Er setzte seine langjährige Zugehörigkeit Roth am neuen Produktionsfirma des Exec, Revolution Studios, wo er produziert "Maid in Manhattan, die getroffen romantische Komödie mit Jennifer Lopez und Ralph Fiennes und Mike Newell Drama" Mona Lisas Lächeln "mit Julia Roberts, Julia Styles und Kirsten Dunst.

Schiff-Herstellung Credits gehören auch "The Air I Breathe"; "Numb" mit Matthew Perry; "Hooligans" mit Elijah Wood; das Remake 2004 des 1970er klassischen Action, "Walking Tall" mit Dwayne Johnson; "Solitary Man" mit Michael Douglas und Susan Sarandon; "Die Wahrheit über Emmanuel"; das Ensemble-Komödie "Spin"; und die bevorstehende Alaskan-Set Thriller, "Gefährdete" mit James Marsden, Billy Bob Thornton, Thomas Jane und Scott Glenn.

Schiff vor kurzem "My All American" eine inspirierende Sport-Drama mit Aaron Eckhart.

Sein Bruder ist Schauspieler Richard Schiff. Paul ist ein Absolvent der Wesleyan University.

Filmographie

  • 1986 Streets of Gold Associate Producer
  • 1986 Die Supertrottel Associate Producer
  • 1988 Young Guns Koproduzent
  • 1989 Renegades Koproduzent
  • 1990 Coupe de Ville
  • 1990 Young Guns II
  • 1992 My Cousin Vinny
  • 1993 Die Flucht
  • 1993 Geist in der Maschine
  • 1994 PCU
  • 1995 Bushwhacked
  • 1998 Rushmore
  • 2000 Whatever It Takes
  • 2001 Black Knight
  • 2002 Manhattan Love Story
  • 2003 Mona Lisa Lächeln
  • 2004 Walking Tall
  • 2005 Green Street Hooligans Executive Producer
  • 2006 Date Movie
  • 2007 Fantastic Movie
  • 2007 Spin
  • 2007 The Air I Breathe
  • 2007 Numb
  • 2009 Tenure
  • 2009 Solitary Man
  • 2010 Die Rache der Brautjungfern Executive Producer
  • 2013 Bedrohte auch Red Machine Produzent
  • 2014 Convention Produzent
  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel PlanetMath
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha