Penuganchiprolu

Ursula Heine Juli 26, 2016 P 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Penuganchiprolu ist ein Dorf und Mandal in Krishna District, Andhra Pradesh, Indien. Es ist etwa 20 km östlich von Jaggayyapeta und 20 km nördlich von Nandigama, auf dem Hyderabad-Vijayawada Straße. Munneru - Ein Fluss mit spiritueller Bedeutung geht von den Dorf penuganchiprolu.

Erdkunde

Penuganchiprolu wird auf 16 ° 55'00 "N 80 ° 15'00" E / 16,9167 ° N 80,2500 ° E / 16,9167 befindet; 80,2500. Es hat eine durchschnittliche Höhe von 42 Metern.

Eigenschaften

Penuganchiprolu zuvor genannten "Pedakanchi". Es gibt mehr als 101 Tempel in penuganchprolu. Penuganchiprolu ist eine der großen Pilgerstätte in Andhra Pradesh. Der Tempel mit dem Namen Sri Lakshmi Tirupatamma Devastanam hat die große Göttin "Sri Laxmi Tirupathamma, Gopaiah". Jedes Jahr werden mehr als zehn fehlt der piligrams besuchen den Tempel. Tausende von Frauen tragen Bonalu als Angebot für den Tempel-Messe am Penuganchiprolu. Hauptattraktion ist die Sri Tirupatamma Ammavari Temple. Die beste Zeit, um den Ort zu besuchen ist während der jährlichen Messe, wie Tirupatamma Tirunallu bekannt, anlässlich der Magha Suddha Poornima gefeiert.

Verkehr

Der nächste Bahnhof ist Madhira auf Vijayawada-Warangal Linie. Es ist bequem, mit dem Bus von Vijayawada zu reisen. Vijayawada Airport ist der nächstgelegenen Access Point.

Historischer Bedeutung

Eine Veröffentlichung der Abteilung für Archäologie und Museen am Mai veröffentlicht, 09th, 2009 mit dem Titel römischen Goldmünzen, eine Fundgrube von Penuganchiprolu, die mit den römischen Goldmünzen beschäftigt, eine Fundgrube von Penuganchiprolu. Im Oktober 2002 wurde ein Hort von römischen Münzen enthält 59 Goldmünzen usw. von den Finanzbehörden gesammelt und der Archäologie-Abteilung übergeben.

Sri Lakshmi Tirupatamma Devasthanam

Tirupathamma, eine gewöhnliche Frau, die wegen Demonstration der Kraft der Keuschheit und Wirksamkeit der Mäßigung und der Patient vergöttert wurde. Der Tempel, die so weit zurück wie im siebzehnten Jahrhundert gebaut wurde, zieht Ströme von Gläubigen rund um das Jahr. Und es ist eine der berühmtesten Tempel in der Krishna Bezirk von Andhra Pradesh, dessen phänomenale Wachstum begann ab dem Zeitpunkt ihres Verbrennung ist unablässig auf dem Vormarsch.

Munneru

Ein Fluss mit spiritueller Bedeutung

Munneru Fluss verläuft durch das Dorf Penuganchiprolu. Munneru ist Chefnebenfluss des Flusses Krishna. Ein Damm wurde in der Nähe des Tempels von Sri Lakshmi Tirupatamma talli über den Fluss gebaut, um das andere Ufer zu verbinden.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha