Peter Bart

Helmstan Hirsch April 6, 2016 P 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Peter Benton Bart ist ein amerikanischer Journalist und Filmproduzent. Er ist vielleicht am besten für seine lange Amtszeit als Chefredakteur von Variety, ein Entertainment-Fachzeitschrift bekannt.

Bart ist auch ein Co-Moderator, mit Filmproduzent Peter Guber, der wöchentlichen TV-Serie, Shootout, die seit 2003 auf dem AMC-TV-Sender durchgeführt und wird auch in der Syndikatsbildung und in 53 Ländern auf der ganzen Welt gesehen worden.

Frühes Leben und Ausbildung

Bart wurde in New York City, dem Sohn von Clara und MS geboren Bart.

Bart wurde bei Friends Seminary in New York erzogen; Swarthmore College, in der Nähe von Philadelphia, Pennsylvania; und der London School of Economics and Political Science in London, Großbritannien.

Werdegang

Er diente als Reporter und Kolumnist für die New York Times und als Reporter für das Wall Street Journal und der Chicago Sun-Times vor Eintritt in das Filmgeschäft.

Ab 1967 arbeitete Bart als Führungskraft bei Paramount Pictures, steigt zum Vice President zuständig für die Produktion; seine Beziehung zu Robert Evans wurde in Evans 'Autobiographie The Kid Aufenthalte im Bild dokumentiert. Er spielte eine Schlüsselrolle in Filmen wie Rosemaries Baby, True Grit, Harold und Maude, Der Pate und Paper Moon. Nach acht Jahren bei Paramount er sich als Senior Vice President für die Produktion von Metro-Goldwyn-Mayer und Präsident von Lorimar Productions, wo er in Filmen wie Being There und der Postmann zweimal klingelt beteiligt. Bart diente auch als Co-Produzent an Filmen wie Dick und Jane und Inseln im Strom. Er schrieb auch das Drehbuch für den 1971 Film Making It.

Er trat Variety als Editor-in-Chief im Jahr 1989. Im Jahr 2007, Bart ernannt Tim Gray zu seinem Nachfolger als Redakteur mit dem Verständnis, dass er als Kolumnist, Blogger und Berater bleiben werden. Im April 2009 wurde bekannt, dass Bart wurde auf die Position "Vice President und Editorial Director", online als "Boffo No More: Bart Up and Out in Variety" gekennzeichnet bewegen.

Er fungierte als ausführender Produzent und Drehbuchautor des Dokumentarfilms, Boffo! Tinseltown die Bomben und Blockbusters auf der HBO-TV-Sender angezeigt.

Im Laufe der Jahre Bart hat acht Bücher, darunter fünf non-fiction und drei Fiktion veröffentlicht.

Privatleben

Bart ist mit dem ehemaligen Phyllis Fredette verheiratet. Er hat zwei Töchter, Dilys Bart Shelton und Colby Bart Centrella.

Sein Neffe ist Schauspieler Roger Bart.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Samuel und Sally Wilson House
Nächster Artikel Peano-Kurve
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha