Peter F. Wanser

Gerd Nelke April 7, 2016 P 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Peter Farmer Wanser war der 25. Bürgermeister von Jersey City, New Jersey vom 2. Mai 1892 bis 2. Mai 1897.

Biographie

Wanser wurde am 24. Januar 1849 in der Nähe von New Brunswick, New Jersey geboren.

Im Jahre 1882 wurde Wanser auf die New Jersey State Versammlung gewählt und erneut im Jahr 1883. Im Jahr 1885 wurde er zum Polizeirichter in Jersey City ernannt.

Im Jahr 1892 wurde Wanser Bürgermeister von Jersey City gewählt, als er besiegt Demokrat Allan L. McDermott. Er war Teil eines republikanischen Schwung der Wahlen in New Jersey, die zusammen mit John W. Griggs 'Wahl zum Gouverneur ging. Er war das vierte jemals republikanische Bürgermeister von Jersey City. Er war der erste Bürgermeister in der "neuen" Stadt Halle, die abgeschlossen wurde im Januar 1896 Wanser serviert eine fünfjährige Amtszeit zu arbeiten. Als Reform Bürgermeister gewählt, hatte er viele im Jersey City Demokratischen Partei besorgt. Während seiner Amtszeit arrosé eine große Kontroverse über den Zustand der Wasserversorgung Jersey City.

Die Bürgermeisterwahl 1897 war sehr umstritten. Die republikanische gesteuert Landtag verabschiedet das McArthur Act, Jersey City und Wahlen Newark vom Frühjahr bis November verschoben, damit sie mit den Landtagswahlen zusammenfallen. Die New Jersey Supreme Court entschied, dass dies verfassungswidrig war. Die Republikaner appealled die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs auf die New Jersey Court of Errors und Appeals. Da die Entscheidung sei im angefochtenen die Republikanische behauptete, dass die Wahlen für 14. April geplant sollten nicht zu dieser Zeit gehalten werden, bis das Gericht über ihre Berufung und wenn sie dann gehalten wurden ihre Ergebnisse nicht gültig sein, bis die Beschwerde wurde am ausgeschlossen . Die Demokraten behaupteten, dass sie stattfinden würde und ihre Ergebnisse wären gültig. Demokrat Edward Hoos gewann die Wahl gegen Republikaner Herbert J. Potts, 15.264 Stimmen bei 12.018. weigerte sich jedoch, Wanser zu räumen das Büro des Bürgermeisters behauptet der Wahl war nicht gültig, bis ihre Beschwerde wurde vor Gericht gehört. Hoos musste formal verlangen Wanser, das Amt am 3. Mai 1897. Die New Jersey Court of Errors und Berufungen im September zugunsten der Hoos ausgeschlossen zu verlassen.

Präsident William McKinley nominiert Wanser an Postmaster von Jersey City im Jahre 1898 Wanser diente in dieser Position für vier Jahre.

Wanser war eine 30-jährige Mitglied der New Jersey National Guard steigen in den Rang eines Oberst der Vierten Regiment und später zum Generalmajor.

Wanser starb an einer Lungenentzündung in seinem Haus in Jersey City am 3. Januar 1918. Er wurde in Milton, New York begraben.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Yellowstone County, Montana
Nächster Artikel Quanterus Smith
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha