Pick and Roll

Tina Bürger Kann 13, 2016 P 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Pick and Roll im Basketball ist ein offensives Spiel, in dem ein Spieler setzt einen Bildschirm für einen Mannschaftskameraden Umgang mit dem Ball und dann rutscht hinter dem Verteidiger einen Pass zu akzeptieren. In der NBA, kam das Spiel in Mode in den 1990er Jahren und wurde in die Liga der "Brot und Butter" entwickelt.

Ausführung

Das Spiel beginnt mit einem Verteidiger Bewachung eines ballhandler. Die ballhandler bewegt sich in Richtung einem Mitspieler, der eine "Screen" von im Wege stehen, der Verteidiger, der von der Bewegungs ballhandler getrennt ist setzt. Der Verteidiger wird gezwungen, sich zwischen die Bewachung der ballhandler oder die Kontrollperson zu wählen. Wenn der Verteidiger versucht, den ballhandler zu schützen, dann die Kontrollperson kann in Richtung des Korbes manchmal von einem Fußschwenkachse bewegen, und ist nun für ein Pass geöffnet. Wenn der Verteidiger wählt statt, um die Screening-Teamkollegen zu schützen, dann die ballhandler hat einen offenen erschossen. Alternativ kann der ballhandler den Ball auf eine offene Teamkollegen übergeben. Ein gut Pick-and-Roll ist das Ergebnis von Teamarbeit.

Die Pick-and-Roll ist oft von einer kürzeren Schutz Umgang mit dem Ball eingesetzt und eine größere nach vorne oder Zentrum Einstellen des Bildschirms; wenn der größere Verteidiger wechselt in den ballhandler zu schützen, so kann die angreifende Mannschaft günstigen Fehlanpassungen haben. Je kürzer Wache hat einen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber den größeren Verteidiger, während der größere Vorwärts hat eine Größe Vorteil gegenüber dem kürzeren Verteidiger.

Ergebnisse

Eine erfolgreiche Pick and Roll spielen kann in der Kontrollperson in der Position führen, um einen Durchgang mit einem klaren Weg für eine einfache Schuss zu erhalten, mit der Chance der Zeichnung ein Foulspiel, wie andere Verteidiger bewegen in Richtung des Spiels, um zu versuchen, um das Eindringen zu verhindern. Es kann alternativ zu der ballhandler wobei kurzzeitig ohne einen Verteidiger zu führen, und damit auf jede offene Teamkollegen wieder mit der Chance, Zeichnung ein Foulspiel, wie die abgeschirmten Verteidiger eilt vorbei, oder nehmen Sie eine unbestrittene Schuss, der den Torge stark verbessert, um wieder in das Spiel zu bekommen.

Der Erfolg der Strategie hängt weitgehend von der ballhandler, der die Situation schnell zu erkennen und eine Entscheidung treffen, ob die Aufnahme zu machen, übergeben Sie an das Screener, die Rollen oder gehen zu einem anderen offenen Teamkollege muss. Die Kontrollperson muss auch die offenen Räume des Gerichts erkennen, um zu rollen und wachsam sein, um den Pass zu erhalten und beenden Sie die Wiedergabe.

Andere Veränderungen

Variationen des Pick-and-Roll sind die Pick-and-pop, wenn die Kontrollperson bewegt sich für eine offene Sprung statt rollen zu dem Korb erschossen oder Pick-and-Slip, wenn die Kontrollperson Fälschungen Einstellen eines Bildschirms vor dem Abrutschen hinter dem Verteidiger auf den Pass zu akzeptieren .

Pick-and-Pop-

Die Pick-und Pop ist eine offensive Spiel, das ein Derivat des klassischen Pick-and-Roll ist. Anstelle von Rollen in Richtung des Korbes, aber der Spieler Einstellung der Pick an eine Stelle des Hofes zieht nach einer Flanke von ballhandler und "Pops" ein Sprungwurf zu erhalten. Der "Pop" in Pick-Emma bezieht sich auf den Spieler, der abschirmt, wenn sie "Pop" aus für den Pass, im Gegensatz zu rollen, um den Korb in einem Pick-and-Roll.

Die Prämisse der beiden Stücken ist das gleiche: ein ballhandler nutzt eines Teamkameraden Pick, um die Aufmerksamkeit von zwei defensiven Spielern zu gewinnen, um seinen Teamkollegen für eine sehr gute Einschussmöglichkeit zu befreien. Eine erfolgreiche Pick-and-pop stützt sich auf eine ballhandler, die ständige Aufmerksamkeit und defensive einen Teamkollegen mit einem genauen jumpshot verlangt. Tim Duncan und sein Teamkollege Tony Parker von den San Antonio Spurs, sind einer der anerkanntesten Duos, das die Pick-and-Roll-Variante gemeistert haben.

Bemerkenswerte Verwendungen

In der NBA, John Stockton und Karl Malone der Utah Jazz verwendet dieses Spiel mit großem Erfolg in den 1990er Jahren, was ihr Team auf die NBA Finals 1997 und 1998 Stockton, ein Point Guard, war ein guter Schütze und außergewöhnliche Entscheidungsträger und Malone, ein Power Forward, war eine große Finisher. Anthony Parker und Žydrūnas Ilgauskas verwendet, um dieses Spiel ziemlich viel beim Spielen für die Cleveland Cavaliers. Als sie Teamkollegen auf der Utah Jazz waren, Deron Williams und Carlos Boozer ebenfalls verwendet die High-Bildschirm Pick and roll In den großen Erfolg, und in ähnlicher Weise Steve Nash und Amare Stoudemire, wenn sie auf den Phoenix Suns gepaart wurden.

Laut Synergy Sports Technology Nutzung des Pick-and-Roll in der NBA stieg von 15,6% der gesamten spielt in der NBA 2004/05 auf 18,6% in der 2008-09 NBA-Saison.

Die Pick-and-Roll ist auch ausgiebig in Box Lacrosse verwendet, der Sport spielte in der National Lacrosse League.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel The Ghost of Cain
Nächster Artikel Puerto Soledad
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha