Polokwane Local Municipality

Mewes Hagemann Oktober 30, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Polokwane Ortsgemeinde ist eine Ortsgemeinde im Bezirk Steinbock in der Limpopo Provinz von Südafrika gelegen. Es teilt seinen Namen mit der Stadt Polokwane.

Polokwane Gemeinde einen Anteil von 3% der Gesamtoberfläche der Limpopo; jedoch über 10% der Bevölkerung von Limpopo liegt innerhalb seiner Grenzen. Die Gemeinde dient als wirtschaftliche Drehscheibe des Limpopo und hat die höchste Bevölkerungsdichte in der Capricorn Bezirk. In Bezug auf seine stoffliche Zusammensetzung Polokwane Gemeinde ist 23% urbanisiert und 71% des ländlichen Raums. Der größte Sektor der Gemeinschaft innerhalb der Gemeinde wohnt in ländlichen Stammesdörfer, gefolgt von städtischen Siedlungen.

Städte und Siedlungen

Das Gemeinde räumliche Muster spiegelt wider, dass die historische Apartheid-Stadtmodell, gekennzeichnet durch getrennte Abrechnung. Im Zentrum des Gebietes ist die Polokwane wirtschaftliche Drehscheibe, die das zentrale Geschäftsviertel, Industriegebiet, und eine Reihe von sozialen Dienstleistungen und etablierten formalen städtischen Gebieten Wartung der wohlhabenden Bewohner von Polokwane umfasst.

Am Stadtrand in mehreren Cluster sind weniger formellen Siedlungsgebiete, die erleben enormen Zustrom aus ländlichen städtischen Migrationstrends sind. Diese Bereiche sind dringend aufgewertet Dienstleistungen und Infrastruktur, sowohl soziale als auch Engineering und kämpfen, um mit der informellen Zustrom von immer mehr Menschen, die Zugang zu einer verbesserten Qualität und der Lebensstandard wollen bewältigen.

Hauptorte

Die Volkszählung von 2001 teilte die Gemeinde in folgende Hauptplätze:

Politik

Der Gemeinderat besteht aus sechsundsiebzig Mitglieder von Mixed-Mitglied Verhältniswahl gewählt. Achtunddreißig Ratsmitglieder werden von first-past-the-post-Abstimmung in achtunddreißig Stationen gewählt, während die restlichen achtunddreißig von Parteilisten gewählt, dass die Gesamtzahl der Parteivertreter ist proportional zu der Anzahl der Stimmen erhielt. In der Wahl von 18. Mai 2011 hat der Afrikanische Nationalkongress eine Mehrheit von einundsechzig Sitze im Gemeinderat. Die folgende Tabelle zeigt die Ergebnisse der Wahl.

Demographische Daten

Ab 2007 die Polokwane Lokale Gemeinde war die Heimat von etwa 561.772 Menschen. Wachstumszahlen von 1996 bis 2001 zeigten, dass die städtische Bevölkerung um rund 3,27% pro Jahr im Durchschnitt. Ein Großteil dieses Wachstums wird zu einem Zustrom von Menschen aus anderen, eher ländlichen, städtischen Gebieten in Polokwane, in dem die Wahrnehmung von mehr Beschäftigung und mehr Wohlstand existiert zugeschrieben.

79% der Haushalte mit Strom für die Beleuchtung, 62% für das Kochen, und 58% für die Heizung.

Im Jahr 2007 94,1% der Bevölkerung waren Schwarzafrikaner, 4,8% Weißen, 1,1% Coloured, indische oder asiatische.

Rassengruppen

Bildung

Die Turfloop Campus der Universität von Limpopo in Mankweng befindet und der Tshwane University of Technology hat einen Satellitencampus in Polokwane.

Obwohl allgemeine Bildungsniveau der Gemeinde hat sich leicht in den letzten Jahren verbessert hat, haben nur 24% der Bevölkerung einen Grad 12 Bildungsgrad, und nur 5,7% haben einen Hochschulabschluss erreicht. Als Ergebnis der niedrigen Bildungsniveaus und einer weitgehend unerfahrenen Bevölkerung, eine große Zahl von Einwohnern verdienen sehr wenig oder gar kein Einkommen, und Armut ist ein großes Problem in der Gemeinde.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Steven Brams
Nächster Artikel Turnu Măgurele
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha