Population Media Center

Wilfrid Lohmann April 7, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Population Media Center ist eine internationale Non-Profit-Organisation, die 1998 von William Ryerson gegründet und mit Sitz in Shelburne, Vermont, USA.

Die Organisation arbeitet mit den Massenmedien und anderen Organisationen, um die Stabilisierung der menschlichen Bevölkerung auf einem Niveau, das von natürlichen Ressourcen der Welt aufrechterhalten werden können zu erreichen. Darüber hinaus soll die Auswirkung der zunehmenden Zahl von Menschen auf die Umwelt zu verringern. Die Organisation hilft, die Menschen über die Vorteile der kleine Familien zu erziehen, fördert die Nutzung der Familienplanung, Frauen Status bestätigt und fördert die Gleichstellung der Geschlechter.

Die Organisation schafft langlaufende Serien Dramen mit der Sabido Methodik zur Veränderung von Einstellungen und Verhaltensweisen, um die Gesundheit der Menschen und Wohlbefinden stehen. Diese Methode wurde wissenschaftlich bewiesen, zu bevölkerungsweiten Verhaltensänderung in vielen Ländern, in denen sie umgesetzt wurde führen.

PMC hat Projekte durchgeführt:

  • Brasilien
  • Burkina Faso
  • Elfenbeinküste
  • Östliche Karibik
  • Äthiopien
  • Jamaika
  • Mali
  • Mexiko
  • Niger
  • Nigeria
  • Papua-Neuguinea
  • Die Philippinen
  • Ruanda
  • Senegal
  • Sudan
  • Die Vereinigten Staaten
  • Vietnam
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Oystermouth Castle
Nächster Artikel Quest-CE
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha