Power Macintosh 6100

Maria Brockhaus April 6, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Power Macintosh 6100 ist Apple Computer den ersten Computer, um den neuen PowerPC RISC-Typ-Prozessor erstellt von IBM und Motorola zu verwenden. Es kam in der Centris 610 "Pizza-Box" Low-Profile-Gehäuse und ersetzt die Quadra-Serie, die von Motorola 68040-Prozessor, Apples früheren High-End-Workstation-Linie verwendet. Es ist die älteste Macintosh-Modell in der Lage, Mac OS 9 laufen.

Überblick

Power Macintosh 6100 wurde erstmals 1994 eingeführt und kennzeichnete eine 60 MHz PowerPC 601-Prozessor. Es wurde später ergänzt durch eine AV-Version, die zusätzliche akustische und optische Verbesserungen wie Composite und S-Video-Eingang / Ausgang und volle 48 kHz 16-Bit-DAT auflösende Klangverarbeitung, von unschätzbarem Wert für Multimedia-Profis vorgestellt. Der Power Macintosh 6100 wurde auch als die Performa 6100 umbenannt.

Apple hat auch veröffentlicht ein PC-kompatibles Modell des 6100 so genannte Power Macintosh 6100 DOS kompatibel. Diese Version kam mit einer Karte, die einen Cyrix Cx486 DX2 / 66 80486-Prozessor und einem einzelnen SIMM RAM-Steckplatz, der die gleiche Art von RAM zu dem in der Power Mac selbst verwendet vorgestellten, und konnte bis zu 32 MB RAM, eine Creative Technology Vibra halten 16 Sound-Chipsatz, und auch trug Standard-PC-VGA und Joystick-Ports. Man könnte leicht führen Sie den Macintosh-Schnittstelle und DOS / Windows 3.1 Seite an Seite, auch auf verschiedenen Monitoren, wenn man es so gewünscht. Die Karte könnte auch die Hauptsystem-RAM zu verwenden, wenn es kein SIMM auf der Karte installiert.

Bemerkenswerte war die neue Start- und "sad mac" Glockenspiel: Statt das elektronische "bong", die die vorherige Norm war, spielte es eine Gitarren-Akkord von Jazz-Gitarrist Stanley Jordan klimperte, und statt der "Chimes of Doom" Arpeggio, die gespielt wird, wenn gab es ein Hardware-Fehler beim Start gab es das Geräusch eines Autos Krachen und Glasbruch.

Dieses Modell und die anderen frühen NuBus-basierten Power Macs wurden von der Power Macintosh PCI-Serie im Jahr 1995 veröffentlicht ersetzt, obwohl die 6100 DOS kompatibel in der Produktion fortgesetzt, bis 1996, obwohl zu diesem Zeitpunkt hatte Apple bereits die zu erwartenden "PC Personality-Karte" veröffentlicht dass eingesteckt in einem der PCI-Steckplätze der neueren Power Macs. Diese Karte featured eine 100-MHz-Pentium-Prozessor, der sehr schnell zu dieser Zeit angesehen wurde.

Die 6100 war die langsamste Power Macintosh in Bezug auf Prozessor-Geschwindigkeit bei der Einführung. Schließlich war die Serie 6100 in der Lage, durch Drittanbieter-Lösungen wie Sonnet Technologies Crescendo G3 und G4 NuBus NuBus und Neuere MaxPower G3-Prozessor-Upgrades Technology aufgerüstet werden.

Technische Daten

Alias: Performa 6110CD, Performa 6112CD, Performa 6115CD, Performa 6116CD, Performa 6117CD, Performa 6118CD, WG Server 6150-Serie

  • Codename: Piltdown Menschen
  • CPU: PowerPC 601
  • CPU-Geschwindigkeit: 60/66-MHz-
  • FPU: integriert
  • Bus Architecture: NuBus
  • Bus-Geschwindigkeit: 30/33-MHz-
  • Datenpfad: 64-Bit-
  • ROM: 4 MiB Old World ROM
  • RAM Typ: 72 pin EDO oder FPM SIMMs
  • Maximale RAM-Geschwindigkeit: 60 ns
  • RAM-Speicher-Geschwindigkeit: 80 ns
  • Onboard RAM: 8 MiB verlötet Platine
  • RAM-Steckplätze: 2
  • Maximaler RAM: 72 MiB
  • Level 1 Cache: 16 KiB Daten, 16 KiB Anweisung
  • Level 2 Cache: optional
  • VRAM: 640 KiB DRAM "ausgeliehen" von System-RAM
  • Maximale Auflösung: 1152x870 bei tausenden von Farben
  • Slots: PDS oder 7 "NuBus
  • Floppy Drive: 1.44 MB Superdrive
  • Optisches Laufwerk: optional 2x CD-ROM-Apple-300i
  • Festplattenspeicher: 250 MB - 700 MB
  • Ethernet: AAUI-15
  • ADB: 1
  • Seriell: 2
  • SCSI: DB-25
  • Video Out: HDI-45-
  • Audio Out: Stereo-Mini-16-Bit-
  • Audio In: Stereo-Mini-16-Bit-
  • Lautsprecher: Mono
  • Gestalt ID: 75
  • Leistung: 210 Watt
  • Gewicht: 14,5 £
  • Maße: 3.4 "H x 16,3" W x 15.6 "D
  • Minimum OS: 7.1.2, 7.5, MS-DOS 6.22 und Windows 3.1
  • Maximale Betriebssystem: 9.1
  • Eingeführt: März 1994 Januar 1995
  • Nicht mehr: Januar 1995 Mai 1996
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Over Stowey
Nächster Artikel Paloma Pedrero
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha