Prestat

Wiebke Kruse April 6, 2016 P 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Prestat Ltd ist einer von Londons ältesten Schokoladengeschäfte. Es wurde zwei Royal Warrants ausgezeichnet: von Ihrer Majestät Königin Elizabeth und ihr verstorbener Majestät Elizabeth Bowes-Lyon.

Geschichte

Prestat Ltd wurde 1902 von Französisch Emigranten Antoine Dufour etabliert. Die Familie Dufour erstellt die Schokoladentrüffel in Chambéry in Frankreich im Dezember 1895, aber es wurde nur weit verbreitet, wenn die neue Schöpfung wurde nach England von Antoine Dufour mit der Eröffnung des ersten Prestat Shop in South Molton Street im Zentrum von London gebracht.

Antoine Dufour aus Gründen ungewiss ist, dem Namen seines Unternehmens Prestat nach Pierre Prestat, die Cousine seiner Frau und einige der früheren Verpackung hat den Namen des Unternehmens, wie P. Prestat war. Antoine Dufour eröffnet zwei weitere Geschäfte, eine bei 405 Oxford Street und eine zweite bei 28 St Swithin Lane in der City of London Financial District.

Antoine Dufour geben das Geschäft an seinen Sohn Tony Dufour, die Prestat bis zum Ende der 1950er Jahre lief. Die Schwierigkeiten der Handel während des Zweiten Weltkriegs führte zur Schließung der Oxford Street und der St Swithin Lane Stores und Tony Dufour verkaufte schließlich das Geschäft an Brüder Neville und Maxwell Croft.

Das Unternehmen erhielt königliche Optionsscheine als Lieferanten von Pralinen zu Queen Elizabeth II im Jahr 1975 und um Elizabeth Bowes-Lyon im Jahr 1999.

Als einer der drei weltweit führenden Schokoladengeschäfte von The Economist im Jahr 2003 nominiert Prestat aktuellen Flagship-Store ist 14 Princes Arcade, Piccadilly und März 2009 Prestat eröffnet innerhalb der Schokolade Hall of Kaufhaus Harrods. Seine aktuelle Palette von Verpackungen ist die Arbeit der Designer und Künstler Kitty Arden, der im Jahr 2000 in Zusammenarbeit mit Lulu Guinness, die Handtasche Designer, um eine limitierte Edition Handtasche in der Gestaltung des Prestat-Shop erstellen.

Prestat wird derzeit von Halbbrüdern Nick Crean und William Keeling, die Prestat von der Gesellschaft dritte Besitzer Stanley Cohen im Oktober 1998 das Unternehmen Produkte sind nun in führenden Geschäften und feinen Lebensmittelgeschäfte in ganz Großbritannien verkauft gekauft Besitz. Prestat exportiert seine Schokolade in Länder wie Japan, Australien, Singapur, Dubai, der Schweiz, Deutschland und Holland.

Produkte

In jüngerer Zeit im November 2007 Prestat Geschichte startete die Choxi + Palette von Schokoladentafeln. Diese werden individuell bearbeitet, um natürliche Antioxidantien Kakao zu bewahren. Im Februar 2011 wurde eine Box mit einem wogenden Union Jack mit Goldammer ins Leben gerufen, um die königliche Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton zu feiern. Für Ostern 2011 wurde eine neue Reihe von "Easter Parade" Boxen von Kitty Arden entwickelt; es ist Teil der Unternehmenstradition, die sie jedes Jahr präsentiert die Monarchen ein Osterei.

Bemerkenswerte Kunden

Prestat hat eine lange Geschichte von Prominenten Kunden aus der Schauspielerin Sarah Bernhardt in den 1910er Jahren bis zum Sir John Gielgud und Dame Peggy Ashcroft in den 1950er Jahren, Prinzessin Diana in den 1990er Jahren und Stephen Fry, Adrian Lester und Peter Mandelson heute hatten.

Roald Dahl, der Autor von Charlie und die Schokoladenfabrik, machte Prestat Trüffel Mittelpunkt seiner rassigen Roman Mein Onkel Oswald. In diesem Roman, verführt eine intrigante Verführerin zahlreichen Genies und Lizenz des 20. Jahrhunderts mit einem Liebestrank in Prestat Trüffeln eingeführt.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha