Privatsekretär des Sovereign

Fritz Stumpf Kann 13, 2016 P 4 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Der Privatsekretär des Sovereign ist das oberste operative Mitglied des königlichen Haushalts des Souveränen des Vereinigten Königreichs. Der Privatsekretär ist der wichtigste Kanal für die Kommunikation zwischen dem Monarchen und den Regierungen in jedem der Commonwealth Realms. Er oder sie hat auch die Verantwortung für das offizielle Programm und Korrespondenz des Souveränen. Durch diese Rollen die Position übt erheblichen Einfluss.

Das Büro der Privatsekretär wurde erstmals im Jahre 1805 gegründet Der aktuelle Privatsekretär ist der Rt Hon. Sir Christopher Geidt, KCVO OBE, der Sir Robin Janvrin im September 2007 gelungen.

Geschichte

Oberst Herbert Taylor, der im Jahre 1805 ernannt wurde, wird als erster Privatsekretär des Sovereign anerkannt. Allerdings wurde das Büro nicht formell gegründet, bis 1867 Verfassungsrechtlich gab es etwas Opposition von Seiten der Minister auf die Schaffung eines Büros, der wachsen könnte zu erheblichen Einfluss auf die Sovereign haben. Es wurde jedoch bald klar, dass der Souverän war in der Notwendigkeit Sekretariatsunterstützung, da seine Minister hatte aufgehört zu täglichen Beratung und Unterstützung mit dem Wachstum der ministeriellen Regierung zu schaffen. Queen Victoria hatte nicht eine Privatsekretär, bis sie zum General der Herr Sir Charles Grey an das Amt im Jahr 1861; ihr Ehemann Prinz Albert hatte effektiv gewesen, ihre Sekretärin bis zu seinem Tod.

Funktionen

Die wichtigsten Funktionen im Büro sind:

  • als Kommunikationskanal zwischen dem Souverän und seine oder ihre Regierungen handeln und die Sovereign über Verfassungs, politischen oder behördlichen Fragen zu beraten;
  • um das offizielle Programm des Souveränen zu organisieren und zu seiner Akzeptanz sowohl der Sovereign und der Regierung zu gewährleisten; diese Pflichten einschließlich der Ausarbeitung Reden, Aufrechterhaltung der Verbindung mit anderen Haushalte, die königliche Zug, der Königin Hubschrauber, No. 32 Squadron RAF, und die Streitkräfte der letztere durch die Defence Services Secretary; und
  • mit des Herrschers offizielle Korrespondenz beschäftigen, von Mitgliedern der Öffentlichkeit, der Presse und dem Gerichtshof Circular; und auch mit privaten Papieren des Herrschers, den Königlichen Archiv und offiziellen Website der Monarchie umzugehen.

Die Position der Privatsekretär wird als äquivalent zu der von der ständige Sekretär der Regierungsstelle angesehen. Der Amtsinhaber wird immer einen Staatsrat nach Vereinbarung und hat üblicherweise einen Adelsstand bei Renteneintritt erhalten. Bis 1965, Adelstitel, um Privatsekretäre gewährt wurden erbliche Baronien, mit Ausnahme von Herrn Knollys, der eine viscount 1911. Alle Privatsekretärinnen seit der Zeit des Herrn Stamfordham geschaffen wurden Peers erstellt, mit Ausnahme von Sir Alexander Hardinge, Sir Alan Lascelles und Sir William Heseltine.

Der Privatsekretär leitet nur eine der verschiedenen Geschäftsbereichen des königlichen Haushalts. Jedoch wird er oder sie in der Koordinierung zwischen den verschiedenen Teilen des Haushalts beteiligt, und hat direkte Kontrolle über die Pressestelle, Archiv der Königin, und das Büro der Defence Services Secretary.

Verbindung mit der Regierung

Der Privatsekretär ist für die Verbindung mit dem Kabinettschef, der Privy Council Office, und das Justizministerium der Crown Office in Bezug auf verantwortungs:

  • Termine, die offiziell von der Sovereign gemacht werden;
  • die Planung der Sitzungen des Geheimen Rates; und
  • die Übertragung von offiziellen Dokumenten, die müssen von der Sovereign unterzeichnet werden.

Sicherheit

Ein Neuzugang in das Büro des Privatsekretär ist der Posten des Direktors für Sicherheitsbeauftragten, die zuerst von Brigadier Jeffrey Cook, OBE MC, der im Amt 2004-2008 statt. Der Privatsekretär hat allgemeine Aufsicht über die Sicherheit, auch wenn der Meister der Haushalt ebenfalls beteiligt ist, und die Hüter des Privy Purse hat die Verantwortung für den zeremoniellen Bodyguards, wie die Herren an Armen und der Freisassen des Wächters.

Liste der Privat Sekretäre des Sovereign seit 1805

Stellvertretender Privat Sekretäre des Sovereign seit 1972

Assistent Privat Sekretäre des Sovereign seit 1878

  Like 0   Dislike 0
Nächster Artikel Scorpio Sky
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha