Projektmethode

Sarine Bohrmann April 6, 2016 P 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Projektmethode ist ein Medium der Anweisung, die während des 18. Jahrhunderts in die Schulen der Architektur und Technik in Europa eingeführt wurde, als Absolventen, die Fähigkeiten und Kenntnisse, die sie im Laufe ihres Studiums, um Probleme erfahren hatte, gelten mussten sie so zu lösen hatten Praktiker ihres Handels, zum Beispiel der Gestaltung eines Denkmals, den Aufbau einer Dampfmaschine. Im frühen 20. Jahrhundert, erweitert William Heard Kilpatrick die Projektmethode in eine Philosophie der Erziehung. Seine Einrichtung ist kinderzentriert und in fortschrittlichen Erziehung basiert. Beide Ansätze werden von Lehrern weltweit bis heute verwendet. Im Gegensatz zu traditionellen Bildung, Vertreter der Projektmethode Versuch, ermöglichen den Studenten, um Probleme mit so wenig Lehrer Richtung wie möglich zu lösen. Der Lehrer wird mehr als Moderator, als eine Lieferung von Wissen und Information zu sehen.

Schüler in einer Projektmethode Umfeld sollten die Möglichkeit zu erkunden und erleben ihre Umwelt durch ihre Sinne und, in gewissem Sinne, richten ihr eigenes Lernen durch ihre individuellen Interessen werden. Sehr wenig ist aus Lehrbüchern unterrichtet und die Betonung liegt auf experimentellem Lernen, anstatt rote und Auswendiglernen. Eine Projektmethode Klassenraum konzentriert sich auf die Demokratie und die Zusammenarbeit zu "zielgerichtete" Probleme zu lösen.

Kilpatrick erdacht vier Klassen von Projekten für seine Methode: Bau, Vergnügen, Problem, und spezifische Lern.

Fachliteratur

  • Knoll, Michael: Faking eine Dissertation: Ellsworth Collings, William H. Kilpatrick und das "Projekt Lehrplan". Blatt der Schulpädagogik 28, Nr. 2, pp. 193-222.
  • Knoll, Michael: Die Projektmethode: Die Berufsbildung Herkunft und internationale Entwicklung. Journal of Industrial Lehrerbildung 34, 59-80.
  • Knoll, Michael: "A Marriage on the Rocks": Unbekannter Brief von William H. Kilpatrick über sein Projekt-Methode. Eric-Online-Dokument 511.129.
  • Knoll, Michael: "Ich hatte einen Fehler gemacht": William H. Kilpatrick und die Projektmethode. Teachers College Nehmen Sie 114, Ausgabe 2, 45 Seiten.
  • Knoll, Michael Projektmethode. In DC Phillips Enzyklopädie der Pädagogik und Philosophie, Vol. 2, 665-669.
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Pleistozän Megafauna
Nächster Artikel Robert Troup
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha