R Gopalakrishnan

Milly Totleben April 7, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

R. Gopalakrishnan ist derzeit der Direktor der TATA Sons Ltd, Vorsitzender des TATA Autocomp System, Honeywell und Rallis India, stellvertretender Vorsitzender der TATA Chemicals. Er dient auch als Direktor im Vorstand der Tata Power, Tata Technologies, AkzoNobel Indien, Castrol Indien und ABP Pvt. GmbH

R. Gopalakrishnan erhielt seinen B.Sc Abschluss in Physik von der St. Xavier College Calcutta University, B.Tech in Electronics von IIT Kharagpur 1967 und Advanced Management Programme der Harvard Business School, USA.

Er lebt und arbeitet in Indien, Großbritannien und Saudi-Arabien. Er begann seine Karriere im Jahr 1967 als Computeranalyst bei Hindustan Lever. Er arbeitete in der Marketing-Funktion, bevor er nach General Management. Während seiner Jahre bei Unilever war er in Jeddah als CEO der Arabia-Einheit auf Basis; später war er Geschäftsführer von Brooke Bond Lipton Indien und dann stellvertretender Vorsitzender mit Hindustan Lever. Er war Präsident der All India Management Association. Er ist verheiratet, drei Kinder.


Autor

Gopal - wie er ist bekannt - hat folgende Bücher geschrieben:

  • '' Der Fall der Bonsai-Manager
  • Wenn der Groschen fällt: Lernen Was ist nicht gelehrt, ''
  • "Was zum CEO will wirklich von Ihnen ist der: 4 Wie für Führungserfolg, Harper Collins India"
  • "Ein Komma in einem Satz: Die außergewöhnliche Geschichte eines ganz normalen Familie über sechs Generationen, Rupa Rainlight Publikationen"
  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Oussama Mellouli
Nächster Artikel Patty Brard
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha