Rachael Taylor

Niels Delbrück April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rachael Taylor Mai ist eine australische Schauspielerin und Model. Ihre erste Hauptrolle war in der australischen Serie Headland. Sie machte dann den Übergang in Hollywood, in Filmen wie Man-Thing erscheinen, See No Evil, Transformers, Bottle Shock, Cedar Jungen, Fensterladen, Red Dog und Any Questions for Ben ?. Sie hat auch als Dr. Lucy Felder auf Greys Anatomy spielte, als einer der Engel auf dem kurzlebigen reboot Drei Engel für Charlie und in der Hauptrolle in der ABC zeigen 666 Park Avenue. Vor kurzem hat sie die Hauptrolle in der NBC-Action / Thriller-Serie Krise als Bevollmächtigten Susie Dunn, obwohl die Show wurde abgesagt 9. Mai 2014.

Frühen Lebensjahren

Taylor wurde in Launceston, Tasmanien, der Tochter Christine und Nigel Taylor geboren. Sie besuchte Riverside High School. Taylor wollte eine Schauspielerin, seit sie ein Kind war, die Durchführung in vielen Schulaufführungen zu sein.

Werdegang

Taylor Vorbild für die Skye-Jilly Internationale und erfolgreich konkurrierten in den Staat Finale der Miss Teen Tasmanien. Sie hat in einer Reihe von amerikanischen Produktionen erschienen - wie Fernsehen Filme über Natalie Wood und der Herstellung der Dynastie und den Horrorfilmen Mann-Sache und sehen kein Übel. Taylor spielte Sasha Forbes auf dem kurzlebigen australischen Drama-Serie Landzunge. Am 3. April 2006 wurde sie für eine Logie Award für Bestseller New Female Talent für ihre Rolle auf Headland nominiert.

Sie am meisten herausragende Rolle auf dem neuesten Stand war, als "Maggie", ein Analyst Signalen, in 2007 Transformers, wo sie zusammen mit Megan Fox und Shia LaBeouf erschienen. Taylor bestätigt, dass sie nicht zurückkehren werden für die Transformers Fortsetzung. Im Jahr 2008 hat Taylor eine Hauptrolle in der US-Horror-Thriller Shutter, ein Remake des 2004 Thai-Film mit dem gleichen Namen. Trotz gemischte Kritiken, der Film war ein Kassenerfolg.

Im Jahr 2009 absolvierte sie die australische Funktion Cedar Boys und die Hauptrolle in der Komödie Splinter. Im Jahr 2010, zusammen mit Alex Dimitriades spielte sie in der australischen romantischen Drama Sommer Coda. Sie hat auch zu der HBO-Comedy-Serie Washingtonienne und Melt, eine australische Produktion unterzeichnet. Taylor begann eine wiederkehrende Rolle auf Greys Anatomy als Dr. Lucy Fields, Geburtshelfer und Mutter und Fötus Kerl.

Im Jahr 2011, Taylor verband die Form des kurzlebigen Remake der TV-Serie Drei Engel für Charlie. Auch im Jahr 2011 hatte sie eine Hauptrolle in dem Film Red Dog und spielte in den russischen Science-Fiction-Thriller-Film The Darkest Hour, von Filmemacher Chris Gorak gerichtet.

Taylor hatte Schlüssel unterstützende Rolle in der australischen Komödie 2012 Fragen an Ben ?, erstellt von Working Dog Productions. Obwohl der Film enttäuschte an der Kinokasse und erhielt lauwarmen Kritiken, wurde Taylor für ihre Rolle gelobt. Leigh Paatsch in der Herald-Sun schrieb "Taylor strahlt eine Wärme und Sicherheit. Es ist schade, sie in Aktion zu langwierigen Zauber auf dem Bild fehlt.

Für die TV-Saison 2012-13 amerikanische Taylor spielte in dem neuen Drama 666 Park Avenue. Sie wurde dann nach dem Ende, die zeigen, in der 2014 NBC-Serie Krise geworfen.

Filmographie

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Totable Tornado Observatory
Nächster Artikel Robert J. Hogan
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha