Ramsays Kitchen Nightmares

Ilona Lochner April 7, 2016 R 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Ramsays Kitchen Nightmares ist eine Fernsehsendung mit britischen Starkoch Gordon Ramsay. Die BAFTA und Emmy-preisgekrönten Programm debütierte auf Channel 4 im Jahr 2004.

In jeder Folge besucht Ramsay eine versagende Restaurant und fungiert als Ratgeber zur Verbesserung der Einrichtung in nur einer Woche. Ramsay greift das Restaurant ein paar Monate später zu sehen, wie Geschäft hat in seiner Abwesenheit erging. Episoden aus der Serie ein und zwei wurden nachträglich bearbeitet mit zusätzlichen neuen Material als Ramsays Kitchen Nightmares Revisited; sie vorge Ramsay Überprüfung auf Restaurants ein Jahr oder mehr, nachdem er sie besucht.

Eine amerikanische Adaption der Show mit dem Titel Kitchen Nightmares, debütierte 19. September 2007 auf Fox. Es befindet sich in Großbritannien auf Channel 4 als Ramsays Kitchen Nightmares USA ausgestrahlt.

Im Oktober 2009 kündigte Ramsay, dass nach seinem Vier-Jahres-Vertrag im Jahr 2011 abgelaufen wäre er nicht mit Kitchen Nightmares fortsetzen und würde stattdessen auf seinen anderen Shows zu arbeiten. Im Juni 2014 jedoch angekündigt, Ramsay, dass die UK-Version wäre für vier Episoden nach einer siebenjährigen Pause zurückzukehren. Diese vier Episoden werden die "Ramsays Kitchen Nightmares" Franchise, die in den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich besteht, ein Ende zu setzen.

Baureihenübersicht

Folgen

Serie 1: 2004

Serie 2: 2005

Serie 3: 2006

Series 4: 2006

Series 5: 2007

Great British Nightmare

Eine einmalige Sonder Titel Ramsays Great British Nightmare auf Channel 4. Januar 2009 ausgestrahlt wurde am 30. als Teil von "The Great British Food Fight", eine zweiwöchige Reihe von Lebensmittel-Programmierung. Im Programm geworben Ramsay für die Zuschauer zu starten Unterstützung der lokalen Restaurants, vor allem in einer schlechten Wirtschaft.

Costa del Nightmares

Verleumdung

Im Juni 2006 gewann Ramsay einen High Court Fall gegen den Evening Standard, die angeblich hatte, dass Szenen und der Allgemeinzustand des Restaurants hatte für die erste Episode von Ramsays Kitchen Nightmares gefälscht worden. Diese Anschuldigungen folgten Berichte aus früheren Eigentümer der Bonapartes, Sue Ray. Ramsay erhielt £ 75.000 zuzüglich Kosten. Ramsay sagte damals: "Ich werde nicht zulassen, Menschen zu schreiben, was sie wollen, um über mich Wir haben noch nie etwas in einem zynischen, gefälschte Art und Weise.".

Rezeption

Das Programm erhielt positive Kritiken für seine tiefen Einblick in die Gastronomie. Jane Redfem von Off the Telly kommentierte, dass die Show "hätten zynisch entworfen, um Ramsays unflätigen Ruf zu nutzen ... Aber schauen, hören und darüber nachdenken, was er sagt, und sein echtes Engagement für seinen Beruf im Allgemeinen, und die haben Aufgabenstellung werden reichlich offensichtlich. " Lorna Martin von The Observer, sagte "Ramsays Kitchen Nightmares ist zwanghaften Betrachtungs -. Mit Spannung, Emotionen und Unterhaltung verpackt" Slate Sara Dickerman wurde von der Show "wirtschaftlichen Realismus" in der müde Lebensmittelfernsehgenre beeindruckt. Sie schrieb: "Es gibt etwas erfrischend zu einer Show, die nicht versprechen, ist ein Ticket zu fahren, sondern bietet Gastronomen die Hoffnung, wenn sie ernsthaft reformieren ihre Einrichtungen, die sie vielleicht, nur vielleicht, brechen auch für die kommenden Monate."

Ramsays Kitchen Nightmares wurde Best Feature bei den BAFTA Awards 2005 und 2008 benannt. Es verdient auch 2006 den International Emmy für die beste nicht-geskriptete Unterhaltung.

DVD-Veröffentlichungen

Vereinigte Staaten

Am 3. März 2009, Acorn Medien veröffentlicht Saison 1 von Ramsays Kitchen Nightmares auf DVD in den USA. Staffel 2 wurde am 1. September 2009 veröffentlicht.

Kanada

Für den kanadischen Markt, Visuelle Entertainment hat die ersten drei Staffeln von Ramsays Kitchen Nightmares auf DVD in zwei Volume-Sets veröffentlicht.

Internationale Versionen

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Ulster Weiße Kalkstein-Gruppe
Nächster Artikel Timeless Muse
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha