Ramshorn

Viktor Winterhalter Juli 26, 2016 R 2 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Koordinaten: 53 ° 00'19 "N 1 ° 52'34" W / 53,0052 ° N ° 1.876 W / 53,0052; -1,876

Die kleinen Weiler Ramsor in North Staffordshire in die Ursprünge der Primitive Methodisten spielte eine bedeutende Rolle. Gelistet in der Domesday Book als Ramshorn ist diese alten Weiler ein typisches Beispiel für die Entvölkerung der ländlichen Gebiete. Sehr wenig jetzt bleibt dieses Dorfes abgesehen von ein paar Bauernhöfen und Ferienhäusern. Der Primitive Methodist Kapelle ist das einzige erhaltene öffentliche Gebäude.

Ramsor, Eingabe des Namens, wie es ausgesprochen wurde, ist die übliche Rechtschreibung in Primitive Methodist Dokumente während Ramshorn ist immer noch die offizielle Schreibweise. Die unterschiedliche Schreibweisen verwendet hier, um diese zu unterscheiden.

Wegen der Bedeutung der Ramsor in Primitive Methodisten, diesem Artikel
a) werden einige Hintergrundinformationen über Ramshorn und
b) stellt den Ort der Ramsor in Primitive Methodist Geschichte.

Ramsor

Ramshorn

Ramshorn ist in der Domesday Book erwähnt, und das gibt der offizielle Standard Rechtschreibung in Karten, Verkehrszeichen, Zählungen usw. verwendet Nur wenige Höfe und Häuser übrig sind, aber die Tatsache, dass sie in der Domesday Book bedeutet, dass Ramshorn wird gezeigt, Karten bei größeren Orten sind es nicht.

Ramshorn ist in der Pfarrei Ellastone, ca. 3 Meilen westlich von Ellastone Dorf, ca. 2 Meilen nördlich von der berühmtesten Wahrzeichen, Alton Towers, und südlich der Weber Hills. Es liegt an der Grenze zwischen dem sanfteren unteren Tal des Flusses Dove, Derbyshire-Stafffordshire Grenze und der robuster Staffordshire Moorlands. Ein wesentlicher Bereich des Dorfes ist jetzt innerhalb des JC Bamford Anwesen. Dazu gehört auch die Website der Schule, die nun komplett abgerissen wird.

Die fallende Bevölkerung Ramshorn zeigt auch die allgemeine Bewegung vom Land in die Städte. Ein Faktor in der Urbanisation von Großbritannien war die steigende Nachfrage nach Arbeitskräften in Fabriken und Werke, verbunden mit Veränderungen in der Landwirtschaft erfordern reduzierter Arbeitskraft. Einige einst blühenden Dörfern wie Ramshorn sind auf fast nichts reduziert. Dieser Rückgang der ländlichen Bevölkerung aus Volkszählungsdaten zurückverfolgt werden.

Ramsor in Primitive Methodist Geschichte

Wenn auch oft hinter der Bühne auf die Töpferei, Ramsor und seine Menschen spielte eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Primitive Methodisten. Das beinhaltet

  • Erste Ramsor Camp Treffen im Jahre 1808 gehalten
  • William Clowes aus den Wesleyan Methodisten nach dem Besuch einer Lager-Sitzung am Ramsor vertrieben.
  • Hugh Bourne erste Leichenpredigt für eine Ramsor junge Frau im Jahre 1810.
  • Die erste Primitive Methodist Class Ticket für 1811 bezahlt von einem Ramsor Bauer.
  • Ramsor wurde zu einem "Head of Circuit" im Jahre 1822, dem eine "Sektionschef" in der Tunstall Primitive Methodist Circuit. Die Cheadle und Leek Primitive Methodist Schaltungen wurden weitgehend aus dem Ramsor Schaltungs geschnitzt.

In späteren Jahren jedoch erforderlich, die Ramsor Schaltungs finanzielle Unterstützung aus dem Bezirk Startseite Missionen Fund. Zu einem großen Teil war dies eine Folge der Entvölkerung der ländlichen Gebiete. Dennoch ist der Einfluss der Ramsor Menschen in Primitive Methodisten bemerkenswert für so kleinen Ort. Im Anschluss an die Methodist Union von 1932 wurde der Name des Ramsor im Methodist Schaltungs Namen enthalten, die Ramsor Und Uttoxeter Schaltung bis die 1970er Jahre, wenn der Stromkreis Name in The Dove Tal Schaltung verändert.

Ramsor Primitive Methodist Chapel

Der Primitive Methodist Kapelle ist die wichtigste, wenn nicht die einzige andere Gebäude als Bauernhöfe und Wohnungen, um aus dem 19. Jahrhundert überlebt. Es ist nun in Privatbesitz und wurde liebevoll als ein Ort der Anbetung, wo Dienste werden gelegentlich gehalten restauriert. Dieser Schriftsteller war für Dienstleistungen vorhanden am 3. Dezember 2006 und 31. Mai 2007. Der zweite Anlass war der Abschluss eines Spaziergang von Mow Cop auf der Zweihundertjahrfeier der ersten Primitive Methodist Camp Meeting Ramsor. Die vorliegende Kanzel ist nicht das Original, sondern eine von einem ähnlichen Kapelle am Gun End gerettet, in der Nähe der Plötze im Norden von Leek, Staffordshire. Das sieht aus, als ob es war Zweck Ramsor Kapelle gebaut. Die leichteren Platten sind Holzschnitzereien.

Die vorliegende Kapelle ist der Jubilee-Kapelle gebaut, um Königin Victoria Golden Jubilee 1887 zu gedenken Sie steht über der Straße von Chapel Farm, auf dem Grundstück von denen stand die erste Kapelle.

Hugh Bourne

Ramsor wird häufig in Hugh Bourne Schriften erwähnt, und es ist von diesen, dass er häufig besuchte das Dorf auf der Hand. Sein erster Besuch war Mai 1808 Er nutzt Beispiele Ramsor Menschen recht häufig in seinen Artikeln in der Primitive Methodist Magazine, sowohl Lehre und allgemeine christliche Leben zu veranschaulichen. Zum Beispiel gibt er ein Beispiel aus Ramsor der Heilung von Elizabeth Wain ab 6 Jahre mit Krücken auf mehrere Beispiele von Wunderheilung.

Ramsor war der Ort, von Hugh Bourne erste Leichenpredigt. Dies wird in seinem Artikel "Anekdote eines Präsens Erlösung, in dem er schreibt, der Lehre von John Wesley zu diesem Thema beschrieben. Als ein Beispiel bezieht er die Erfahrung von Elizabeth Warrington, deren Umwandlung März 1810 war auf ihrem Treffen mit Bourne. Sie starb im November 1810, nachdem er trotz einer langen Krankheit gezeigt, sehr klarer Beweis für ihren Glauben. Im Sommer 1810 hatte Bourne überredet worden, die Realität der "gegenwärtigen Heils" bezweifle, wurde aber von Elisabeths Leben davon überzeugt, dass das, was Wesley hatte gelehrt, wahr war.

William Clowes

Nach seiner Bekehrung im Januar 1805 William Clowes Predigt war Zeugnis und "Schreiben". Die Ramsor Camp Meeting des 9. Oktober 1808 war das erste Mal, wenn er "aus einer Text gepredigt". Als im September 1810 wurde er aus der Mitgliedschaft in der Burslem Wesleyan Schaltung zur "Teilnahme an Camp Meetings" gesetzt, es folgten seine Teilnahme an einem Impuls des Juni 1810 Ramsor Camp Meeting. Ironischerweise besuchte Clowes nur 5 der 17 Camp Meetings von der ersten in Mow Cop am 31. Mai 1807 zur Errichtung Primitive Methodisten im Jahre 1811.

Richard Jukes

Richard Jukes war einer der populärsten aller Primitive Methodist Reisen Preachers und ein produktiver Kirchenlieddichter. In einer Zeit, die meisten Reisen Preachers blieb nur ein oder zwei Jahre an einem Ort, verbrachte Jukes 4 Jahre bei Ramsor, Sommer 1834 bis 1838. Vielleicht ist seine bekannteste Hymne "Mein Herz ist fest ewige Gott"

Camp Tagungen und andere Veranstaltungen

Holliday Bickers Kendall sagt, dass es fünf Ramsor Camp Meetings bis zu 1811, wobei diese am 4. September und 9. Oktober 1808, 21. Mai 1809, 3. Juni 1810 und 26. Mai 1811.

1808 Francis Horrobin geführte Hugh Bourne in die Dörfer, die "geistlich arm" waren. Später zahlte Horrobin für den Druck der ersten primitiven Methodist Class Tickets, ausgestellt 30. Mai 1811.

Orte auf der Predigt Pläne des Ramsor Rennstrecke benannt sind Mixon und Ecton. Dies sind beispielsweise der "industriellen Mission" Aktivitäten der Primitive Methodisten. Beide waren Minen, Mixon wobei südöstlich von Leek und Ecton wobei im Manifold Valley. Sowie einem berühmten Kupfermine, Ecton hatte auch eine Molkerei und Käserei und ein Blei-Mine und war eine wichtige Station auf dem Lauch und Manifold Light Railway. Postkarten um 1900 - 1910 zeigen die Kapelle. Zu dieser Zeit war dies eine Primitive methodistische Kapelle, aber im 19. Jahrhundert sowohl die Primitive und der Wesleyan Methodisten hatten regelmäßige dort zu predigen. Hugh Bourne erste Evangelisation hatte unter Bergleute rund Harriseahead gewesen, und das Interesse an der arbeitenden Bevölkerung war charakteristisch für die Primitive Methodisten.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sherwin Wine
Nächster Artikel Gerber-Sumach
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha