Rancilio

Gebina Feuermann April 6, 2016 R 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rancilio ist eine Espressomaschine Hersteller, 1927 von Roberto Rancilio in Parabiago, Mailand, Italien, gegründet. Rancilio würde sich am besten für seine innovative Vertriebsnetze, effektive Nutzung von Industriedesign und seriösen Zuverlässigkeit bekannt.

Rancilio frühesten bekannten Maschine war 'La Regina "- eine vertikale Kesselmaschine, ähnlich wie das Original Bezzera und Victoria Arduino Geräte in Funktion und vergoldet' Belle Epoque 'Styling.

Im Jahr 1950 veröffentlichte Rancilio eine horizontale Kesselmaschine, die Invicta Horizzontal, die Anzeichen der Nachkriegs Verschiebung in Richtung Ersatz, modernes Design. Die Maschine aber noch verwendet die gleiche Zwangsdampfbrauverfahren aus dem frühen 20. Jahrhundert. 1953 verabschiedete Rancilio Hebelkolben-Technologie von Gaggia eingeführt. Im Jahr 1957 veröffentlichte Rancilio ein Modell, das den Hebel Prozess, die H / L Automatica automatisiert. Das Unternehmen verfolgt neue technologische Trends zu liefern kontinuierliche Brau von Faema 1961 eingeführt im Jahr 1965 in Auftrag gegeben Rancilio Designarbeit von Industriedesigner Marco Zanuso, beginnend mit der Rancilio Z8 und Weiterbildung mit der Z9 1974 Rancilio weiterhin mit mehreren Z- Serienmaschinen, mit der Z11 als die letzte. Die S-Serie Maschine würde populär geworden in den 1990er Jahren, und werden in dem nordamerikanischen Markt bekannt.

Im Jahr 2001 überarbeitete Rancilio ihrer Aufstellung, die Einführung der Grund Epoca und die Classe Serie. Im Jahr 2011 führte sie eine neue fortschrittliche Brühsystem für die Classe 9 genannt Xcelsius, die präzise Steuerung der Wassertemperatur während des Brauzyklus gibt. Dies ermöglicht eine "Temperaturprofilierung", wo die Temperatur des Wassers während des Brühzyklus angehoben oder abgesenkt werden ein paar Grad, um den Geschmack des Extraktions ändern.

Rancilio machte einen Versuch an einem superautoMaschine, die Classe 12 und verwendet Cafés in Borders Buchhandlungen als Testmarkt. Es war ein Misserfolg gelten, erinnerte sich, und verlassen. Sie später kaufte die Marke von Superautomatische Maschinen Swiss Egro und haben eine Präsenz in diesem Markt mit ihren erfolgreichen Egro One gebaut.

Für den heimischen Markt, produzieren sie die Silvia Maschine: ein einer Gruppe Maschine mit einer Vibrationspumpe und einem einzigen Kessel sowohl für Dampf und Heißwasser. Es wird häufig mit seinem Begleiter Rocky Mühle verkauft. Diese haben eine Anhängerschaft unter Enthusiasten für zu Hause gewonnen.

Das Unternehmen Rancilio wurde nun auf Ali-Gruppe verkauft.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Sokołowsko
Nächster Artikel Thomas Barnard
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha